Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Radtour "Vier Seen Runde"
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Radtour "Vier Seen Runde"

Radfahren · Mecklenburgische Seenplatte
Profilbild von Tourist- und Nationalparkinformation Neustrelitz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist- und Nationalparkinformation Neustrelitz
  • Radtour Seenplatte
    Radtour Seenplatte
    Foto: Tourist- und Nationalparkinformation Neustrelitz, Community
m 70 60 50 30 25 20 15 10 5 km
Entdecken Sie mit dem Fahrrad oder auch ganz bequem mit dem E-Bike auf dieser abwechslungsreichen Tour die schönsten Ecken rund um Neustrelitz. Es erwarten Sie idyllische Landschaften und glasklare Seen.
mittel
Strecke 34,2 km
2:20 h
72 hm
61 hm
79 hm
57 hm
Ausgangs- und Zielpunkt der Tour ist der Neustrelitzer Stadthafen. In der Hafeninformation können Sie bei Bedarf Fahrräder und Movelo-E-Bikes ausleihen. Gleich zu Beginn erleben Sie die europaweit einmalige Stadtanlage der Residenzstadt mit Marktplatz und Stadtkirche. Durch die Bürgerhorst gelangen Sie zur Voßwinkler Schleuse am Kammerkanal, wo Sie das Schleusen der Freizeitboote beobachten können. In Wesenberg am Woblitzsee lohnt nicht nur die Burganlage einen Besuch. Der weitere Weg verläuft über Zwenzow und Useriner Mühle. In der Wolfsfanganlage Zwenzow können Sie sich rund um das Thema Wölfe informieren. Nutzen Sie in der Saison an der Badestelle Useriner Mühle die Gelegenheit, eine Runde im kühlen Nass zu schwimmen. Über Groß Quassow und Lindenberg kommen Sie durch die bewaldete Neustrelitzer Schlosskoppel zurück zum Stadthafen. Auf diesem letzten Wegeabschnitt empfiehlt sich von Mai bis Oktober ein Besuch im Slawendorf. Der Schlossgarten mit dem Hebetempel, der Gedächtnishalle für Königin Luise von Preußen und dem Marstall ist ganzjährig zu erleben.

Autorentipp

Neustrelitz: Marktplatz, Stadtkirche, Kirchturmbesteigung, Schlossgarten, Plastikgalerie Schlosskirche, Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz

Schleuse Voßwinkel: (Aussichtspunkt am Kammerkanal)

Wesenberg: Burg mit Spielzeugmuseum, Heimatstube, Skulpturenpark

Wolfsfanganlage Zwenzow

Einkehrmöglichkeiten: Neustrelitz, Wesenberg, Zwenzow, Useriner Mühle

Bademöglichkeiten: Wesenberg: Woblitzsee, Großer Weißer See, Zwenzow: Großer Labussee, Useriner Mühle: Useriner See

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
79 m
Tiefster Punkt
57 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 24,88%Schotterweg 11,49%Naturweg 42,24%Pfad 0,11%Straße 21,26%
Asphalt
8,5 km
Schotterweg
3,9 km
Naturweg
14,4 km
Pfad
0 km
Straße
7,3 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Keine

Weitere Infos und Links

www.neustrelitz-erleben.de

Start

Stadthafen Neustrelitz (60 m)
Koordinaten:
DD
53.364412, 13.055067
GMS
53°21'51.9"N 13°03'18.2"E
UTM
33U 370583 5914572
w3w 
///prüfen.schauen.fernglas
Auf Karte anzeigen

Ziel

Stadthafen Neustrelitz

Wegbeschreibung

Sie starten am Stadthafen Neustrelitz und halten sich an den Mecklenburgischen Seenradweg. Sie fahren zum Markt und weiter in die Tiergartenstraße, weiter über die Strelitzer Chaussee nach Bürgerhorst . Straßenbegleitend fahren Sie neben der B 198 Richtung Wesenberg. Machen Sie einen Abstecher über den M-Weg Richtung Voßwinkler Schleuse und über den Woblitz-Radrundweg nach Voßwinkel. Weiter geht es auf dem Radweg neben der B198 nach Wesenberg.  Sie radeln ins Zentrum von Wesenberg  und links Vor dem Wendischer Tor  über den Mecklenburgischen Seenradweg Richtung Großer Weißer See. Die Fahrt geht über Zwenzow, Useriner Mühle nach Groß Quassow. Weiter radeln Sie nach Groß Quassower Teerofen  bis zum Lindenberg und Vorderster Kalkofen. Am Zierker See entlang erreichen Sie wieder den Stadthafen Neustrelitz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Deutschen Bahn erreichen Sie Neustrelitz auf den Strecken Berlin-Rostock und Berlin-Stralsund.

Anfahrt

Mit dem Auto erreichen Sie Neustreltiz über B 96, B 193 und B 198A 19 und A 20.

Parken

Auf den kostenlosen Parkplätzen am Stadthafen.

Koordinaten

DD
53.364412, 13.055067
GMS
53°21'51.9"N 13°03'18.2"E
UTM
33U 370583 5914572
w3w 
///prüfen.schauen.fernglas
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Keine

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
34,2 km
Dauer
2:20 h
Aufstieg
72 hm
Abstieg
61 hm
Höchster Punkt
79 hm
Tiefster Punkt
57 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights hundefreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.