Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Radtour Oestrich-Winkel - Assmannshausen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren

Radtour Oestrich-Winkel - Assmannshausen

Radfahren · Taunus
Profilbild von Frank Lenzner
Verantwortlich für diesen Inhalt
Frank Lenzner
  • Radweg am Rhein
    / Radweg am Rhein
    Foto: Frank Lenzner, Community
  • Blick auf den Rhein
    / Blick auf den Rhein
    Foto: Frank Lenzner, Community
  • / Kreuzfahrer in Rüdesheim
    Foto: Frank Lenzner, Community
  • / Rüdesheim
    Foto: Frank Lenzner, Community
  • / Mäuseturm
    Foto: Frank Lenzner, Community
  • / zurück durch die Weinberge
    Foto: Frank Lenzner, Community
  • / Blick aus den Weinbergen
    Foto: Frank Lenzner, Community
  • / Schotterstrecke (Rad teilweise schieben)
    Foto: Frank Lenzner, Community
m 200 150 100 50 25 20 15 10 5 km
Start/Ziel in Oestrich Winkel. Auf dem Hinweg nach Assmannshausen geht es mit dem Fahrrad schön am Rhein entlang. Ab Assmannshausen fährt/wandert man durch die Weinberge zurück nach Rüdesheim (streckenweise Schotter mit steilen Anstiegen) um dann wieder am Rhein entlang nach Oestrich zurück zu radeln.
mittel
Strecke 29,1 km
2:23 h
153 hm
153 hm

Die Tour führt durchs wunderschöne Mittelrheintahl von Oestrich nach Rüdesheim und weiter nach Assmannshausen.

Auf dem Hinweg genießt man die schöne Flußlandschaft - auf asphaltiertem Radweg geht es größtenteils sachte bergab. Dieser Teil der Strecke ist bis Rüdesheim auch für Familien mit Kindern zu empfehlen.

In Assmannshausen laden verschiedene Lokale zu einem kleinen Zwischenstopp ein bevor es in die "Bergetappe" zurück nach Rüdesheim geht. Belohnt wird die Mühe des Aufstiegs mit großartigen Ausblicken über das Rheintal.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
226 m
Tiefster Punkt
77 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
49.999963, 8.014612
GMS
49°59'59.9"N 8°00'52.6"E
UTM
32U 429380 5539091
w3w 
///stammt.ausgeschüttet.abgelaufenen

Wegbeschreibung

Die Tour kann man zu großen Teilen ganz gemütlich als entspannde Radtour enlang des Rheins angehen. Wir sind in Oestrich gestartet. Man könnte aber auch alternativ schon in Eltville starten - mit entsprechend längerem Tourenverlauf.

Von Oestrich bis nach Assmannshausen folgt man dem Radfernwerg, der größtenteils direkt am Ufer entlang führt. Leider ist der Radweg zwischen Rüdesheim und Assmannshausen noch nicht fertig gestellt (Stand April 2019). Deshalb muss auf dieser Teilstrecke die Bundesstraße benutzt werden.

In Assmannshausen lässt man die Kirche links liegen und steigt etwas oberhalb der Gondelbahn in den "Fußweg" (so ausgezeichnet) nach Rüdesheim ein. Das erste Teilstück ist noch asphaltiert. Danach führt der Weg durch ein Landschaftsschutzgebiet auf Schotterpiste. Je nach Fitness wird man das Rad in diesem Abschnitt öfters schieben. Noch bevor das Niederwalddenkmal in Sicht kommt, geht der Schotter wieder in Asphalt über. Von Rüdesheim aus geht es dann auf dem Fernradweg retour nach Oestrich zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.999963, 8.014612
GMS
49°59'59.9"N 8°00'52.6"E
UTM
32U 429380 5539091
w3w 
///stammt.ausgeschüttet.abgelaufenen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
29,1 km
Dauer
2:23 h
Aufstieg
153 hm
Abstieg
153 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.