Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Radrunde Blaues Ländchen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Radrunde Blaues Ländchen

Radfahren · Lahntal
Profilbild von Ulli A. aus B.
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ulli A. aus B.
  • Foto: Ulli A. aus B., Community
m 300 200 35 30 25 20 15 10 5 km
Knapp 3-stündige Radtour mit E-Bikes oder Radler mit etwas Kondition.
mittel
Strecke 39,2 km
2:50 h
376 hm
378 hm
413 hm
201 hm
Gern genutze Wege für Radfahrer, teils auf Nebenstrassen, teils auf (geschotterten) Waldwegen. Am schönsten zu fahren ist das schattige, ebene Stück des alten Kleinbahndammes bei Dachsenhausen. Aber auch der Kammweg vom Muni-Depot Richtung Bogel wird viel genutzt, es gibt dort auch nette Aussichtsbänke. Einkehren unterwegs ist möglich, ggfs. die Öffnungszeiten vorher erfragen (Miehlen, Schweighausen Ponyhof, Bogel, Nastätten). Oberhalb von Buch kann eine informative Kräuterwanderung eingeschoben werden.
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
413 m
Tiefster Punkt
201 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 13,68%Schotterweg 25%Naturweg 25,21%Straße 36,08%
Asphalt
5,4 km
Schotterweg
9,8 km
Naturweg
9,9 km
Straße
14,2 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Ein- oder Ausstieg sind an mehren Stellen möglich, da immer wieder Strassen (Parkplätze) passiert werden. (228 m)
Koordinaten:
DD
50.228327, 7.835674
GMS
50°13'42.0"N 7°50'08.4"E
UTM
32U 416952 5564666
w3w 
///schleudern.lagern.ganzen
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

In Miehlen gibt es mehrere Parkmöglichkeiten (Mühlbachschule, Bürgerhaus) zum Einstieg in die Tour. Es geht abseits der Strassen relativ eben Richtung Marienfels, vielleicht ein kleiner Abstecher hier zum Sauerborn zum Auffüllen der Trinkflasche. Weiter auf relativ ruhigen Nebenstrassen, nach Schweighausen dann ansteigend und kurz über die L332, bis es kurz vor der Kreuzung links in den Wald und auf den Kleinbahndamm geht. Hier wieder eben nach Dachsenhausen und hoch ans Heisebäumchen für eine wunderbare Aussicht! 

Nun über Schotter- und Waldwege als Verbindung zum MuniDepot und dann auf den Kammweg, der gut fahrbar ist, bis Bogel und weiter zum Weg der Bäume, wo es im Wald abwärts geht Richtung Sportplatz (hier auch Parkmöglichkeit und Einstieg in die Tour). Der Weg führt dann durch Nastätten und über den Bucher Pfad, wo es nochmal hoch zum Friedhof (Startpunkt Kräuterpfad) und weiter über Aftholderbach zurück nach Miehlen geht. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
50.228327, 7.835674
GMS
50°13'42.0"N 7°50'08.4"E
UTM
32U 416952 5564666
w3w 
///schleudern.lagern.ganzen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
39,2 km
Dauer
2:50 h
Aufstieg
376 hm
Abstieg
378 hm
Höchster Punkt
413 hm
Tiefster Punkt
201 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.