Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Rachelspitz 1415m Überschreitung vom Maserersattel
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Rachelspitz 1415m Überschreitung vom Maserersattel

Bergtour · Chiemgauer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Braunau Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hohlweg
    Hohlweg
    Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 600 8 6 4 2 km

Der Rachelspitz ist eine unbedeutende Erhebung der Chiemgauer Alpen ohne eindeutige Pfadführung und daher eher nicht für den Normalwanderer geeignet.

Einfacher und teils recht verwachsener aber unmarkierter Zustieg zum Gipfelstock über Waldwege. Der Gipfelanstieg ist zwar markiert, es sind aber meist nur Pfadspuren vorhanden und er ist ebenfalls recht verwachsen.

mittel
Strecke 9,4 km
2:00 h
600 hm
600 hm
1.415 hm
793 hm
Zwei längere Forststraßen werden mit einem verwachsenen Hohlweg verbunden. Der blau markierte Westgratanstieg ist sehr steil mit wenigen verwachsenen Trittspuren oder gar weglos. Der Südostflankenanstieg ist spärlich orange markiert aber auch recht verwachsen, vielleicht andeutungsweise bessere Pfadspuren. Es bedarf eines guten Orientierungssinnes. Am Gipfelkruzifix bietet sich nur jenseits der senkrechten Nordflucht eine etwas freiere Sicht nach Norden.

Autorentipp

Der Gipfelanstieg ist vielleicht in umgekehrter Richtung einfacher.
Profilbild von Wolfgang Lauschensky
Autor
Wolfgang Lauschensky 
Aktualisierung: 01.07.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Rachelspitz, 1.415 m
Tiefster Punkt
Masererpass, 793 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Masererpass (793 m)
Koordinaten:
DD
47.690917, 12.497002
GMS
47°41'27.3"N 12°29'49.2"E
UTM
33T 312180 5284982
w3w 
///tobte.papa.beherbergt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Rachelspitz

Wegbeschreibung

Direkt vom Masererpass wandern wir auf der Schotterstraße Richtung Nordost aufwärts. Nach einigen Windungen endet dieser Weg. Nur angedeutet erkennt man nun einen verwachsenen Hohlweg, der im Hochwald bald eindeutiger wird. Ein Graben wird gequert, einiges Wurfholz kann leicht überwunden werden, teils ist der Hohlweg mit hohem Gras verwachsen und mündet bald in eine höhere Forststraße. Dieser folgen wir leicht ansteigend nach rechts. In einer Rechtskurve verlassen wir sie nach links (kurzes Sträßchen) und suchen durch Hochgras den beginnenden Gipfelpfad. Taucht man in den Wald, stößt man schnell auf orange Sprühmarkierungen. Diesen folgen wir teils weglos, teils auf schmalem Pfad im Hochwald leicht links aufwärts. Der Weg verliert sich bald im Hochgras. Auf angedeuteten Pfadspuren steigen wir die steile Südflanke hinauf zum Ostgratrücken und folgen diesem über wenige Schrofen zum schönen Gipfelkruzifix des Rachelspitzes.

Abstieg entlang des Anstiegs oder: wir steigen vorsichtig auf angedeuteten Pfadspuren (blass blau markiert) westwärts an der Gratkante sehr steil und ausgesetzt in mehreren Stufen bis in einen Waldsattel abwärts. Nun südwärts fast weglos über verwachsene Wiesen und Wald steil hinunter. Man trifft auf einen verwachsenen Hohlweg, folgt ihm und mündet nach wenigen Kehren in die obere Forststraße. Kurz auf ihr rechts weiter. Der Abzweig in den Hohlweg zur unteren Schotterstraße ist verwachsen und leicht zu übersehen. Nun über den Anstieg zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Masererpass: Haltestelle der Buslinie 9505 von Bernau am Chiemsee oder Reit im Winkl

Anfahrt

Auf der A8 bis Grabenstätt, auf der B305 durch Marquartstein bis Oberwössen und hinauf zum Masererpass. Von Kössen und Reit im Winkl ebenfalls auf der B305 hierher.

Parken

Parkbucht direkt beim Masererpass.

Koordinaten

DD
47.690917, 12.497002
GMS
47°41'27.3"N 12°29'49.2"E
UTM
33T 312180 5284982
w3w 
///tobte.papa.beherbergt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Amap

ÖK50 Blatt 91 oder 3208

AV Karte BY 18

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,4 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
600 hm
Abstieg
600 hm
Höchster Punkt
1.415 hm
Tiefster Punkt
793 hm
Hin und zurück Rundtour Gipfel-Tour ausgesetzt

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.