Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Qualitätsweg - Bestwiger Panoramaweg
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestour empfohlene Tour

Qualitätsweg - Bestwiger Panoramaweg

· 1 Bewertung · Mehrtagestour · Sauerland
Profilbild von Reisewelt Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Reisewelt Sauerland 
  • Fernwanderweg im Sauerland: Qualitätsweg - Bestwiger Panoramaweg
    / Fernwanderweg im Sauerland: Qualitätsweg - Bestwiger Panoramaweg
    Video: Outdooractive – 3D Flüge
  • / Wandererlebnis im Sauerland
    Foto: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Wandererlebnis im Sauerland
    Foto: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Wegweiser am Bestwiger Panoramaweg
    Foto: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Tour durch die Natur im Sauerland
    Foto: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Bergbauwanderung in Ramsbeck
    Foto: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Wandererlebnis im Sauerland
    Foto: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Flair Hotel Nierder in Ostwig
    Foto: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Flair Hotel Nierder in Ostwig
    Foto: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Wandererlebnis im Sauerland
    Foto: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Wandererlebnis im Sauerland
    Foto: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Landgasthof Rüppel in Valme
    Foto: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Landgasthof Rüppel in Valme
    Foto: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Landgasthof Rüppel in Valme
    Foto: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Besucherbergwerk in Ramsbeck
    Foto: Reisewelt Sauerland, Community
  • / Wandererlebnis im Sauerland
    Foto: Reisewelt Sauerland, Community
m 700 600 500 400 300 200 50 40 30 20 10 km
Der Bestwiger Panoramaweg durchzieht auf ca. 53 km die herrliche Mittelgebirgslandschaft im gesamten Feriengebiet Bestwig. Der Weg glänzt - wie der Name sagt - durch viele wunderschöne, zuweilen spektakuläre Panorama-Ausblicke.
mittel
Strecke 55,9 km
16:35 h
1.752 hm
1.750 hm

Der Panoramaweg ist als "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" prämiert und zeichnet sich insbesondere durch einen kurzweiligen Wechsel der stillen Waldwege, der gepflegten Dorfbilder und attraktiver Aussichten aus.

Der Weg ist hochwertig ausgeschildert und führt an vielen Sehenswürdigkeiten der Region vorbei wie: Alter Heer- u. Pilgerweg - Klippenweg über Andreasberg - Stüppelturm im Freizeitpark Fort Fun - der einzige natürliche Wasserfall von Nordrhein: die "Plästerlegge" - die ehemaligen Bergbaugebiete Dörnberg - die Rauchabgaskamine in Ramsbeck und Ostwig - der Venetianerstollen und das Sauerländer Besucherbergwerk.

Allein die fast 2.000 Höhenmeter zeigen an wie anspruchsvoll dieser Wanderweg ist.

Wichtiger Hinweis: Unsere geplante Wanderreise kann etwas von der originalen Karte abweichen, da wir die geplante Tour und den GPX-Track immer an die örtlichen Gegebenheiten anpassen.

Unsere Wanderreise "Bestwiger Panoramaweg" können Sie auf unserer Homepage unter www.reisewelt-sauerland.de buchen.

Autorentipp

Die vielen Spuren aus der Vergangenheit können Sie an vielen Relikten am Wegesrand deutlich erkennen.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Gipfel Stüppel bei FortFun, 710 m
Tiefster Punkt
An der Bundesstraße in Velmede, 284 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Im Hochsauerlandkreis ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und Wanderbeschilderung.

Weitere Infos und Links

Wir kennen uns aus in der Reisewelt Sauerland! Jeden Tag planen und organisieren wir Wanderreisen. Nicht nur am Rothaarsteig oder am Sauerland-Höhenflug, sondern quer durch das ganze Sauer- und Siegerland.

Sauerland-Ferienservice GmbH
Reisewelt Sauerland
Poststraße 7
57392 Schmallenberg
Telefon: 02972 9740-22
Telefax: 02972 9740-26
E-Mail: info@reisewelt-sauerland.de
Internet: www.reisewelt-sauerland.de

Start

Bestwig-Föckinghausen (364 m)
Koordinaten:
DD
51.358563, 8.407943
GMS
51°21'30.8"N 8°24'28.6"E
UTM
32U 458776 5689866
w3w 
///flaschen.anwendbar.eisern

Ziel

Bestwig-Föckinghausen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Startpunkt: mit dem Bus zur Haltestelle Föckinghausen-Waldhaus


Fahrplanauskunft: www.bahn.de

Anfahrt

Für Ihr Navigationsgerät

59909 Bestwig-Föckinghausen (Sauerland), Deutschland

Parken

Parkmöglichkeit besteht am Startpunkt der Wanderung beim ersten Gastgeber oder im Ort.

Koordinaten

DD
51.358563, 8.407943
GMS
51°21'30.8"N 8°24'28.6"E
UTM
32U 458776 5689866
w3w 
///flaschen.anwendbar.eisern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderreisekatalog der Reisewelt Sauerland - kostenlos bestellen oder gleich downloaden unter: www.reisewelt-sauerland.de/informationen/prospektbestellung

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Meschede/Bestwig 1:30.000

Bei der Buchung einer Wanderreise über die www.reisewelt-sauerland.de ist das benötigte Kartenmaterial inklusive.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wir empfehlen festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,0
(1)
Kenny Rottenpenny
04.06.2020 · Community
Viele Wege zugewachsen, Hindernisse durch Forstarbeit oder Sturmschäden. Keine Empfehlung. Zustand mancher Wege entsprechen nicht dem Merkmal eines Qualitätsweges.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
55,9 km
Dauer
16:35 h
Aufstieg
1.752 hm
Abstieg
1.750 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.