Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren PWV OG Insheim: Klettersteig Karlsruher Grat - alpine Route bei Öttenhofen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

PWV OG Insheim: Klettersteig Karlsruher Grat - alpine Route bei Öttenhofen

· 1 Bewertung · Wanderung · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfälzerwald-Verein e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
  • / Der Gottschlagbach
  • / Tafel über das Edelfrauengrab
  • / Spektakuläre Wasserfälle am Gottschlagbach
  • /
  • /
  • / Rohstoff Holz
  • / An der Schnapsquelle, jeder ist dabei und trinkt mit...
  • /
  • / Bestens markiert, in alle Richtungen
  • / Klettern auf spitzem Felsgestein...
  • / ... das Klettern ist nicht zu unterschätzen
  • / Schwindelfreiheit vorausgesetzt
  • / Auf dem höchsten Punkt...
  • / .... und bis zum Kreuz des Grats
  • / Im hohen Schwarzwald kündigt sich der Herbst langsam an
  • / Berggasthof Kernhof
  • / Blick auf Ottenhöfen
  • / Vorbei an der Quelle
  • /
  • / Ende der Tour am Schotterwerk Bohnert
  • / Im Cafe´: Alle sind glücklich und zufrieden und bestens gelaunt
m 1000 900 800 700 600 500 400 300 200 10 8 6 4 2 km Kernhof Rasthaus/Bosenstein Gottschlägbach Kernhof Schutzhütte Brennte Schrofen Karlsruher Grat Gottschlägtal
schwer
Strecke 10,4 km
4:01 h
529 hm
534 hm
Die Tour von  Öttenhöfen ist bestens markiert

Autorentipp

Der 400 Meter lange Karlsruher Grat liegt bei Ottenhöfen. Der Grat ist eine alpine Route mit Klettern, Schwindelfreiheit vorausgesetzt. Der Karlsruher Grat ist der einzigste Klettersteig im nördlichen Schwarzwald. Empfehlenswert!!!
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
821 m
Tiefster Punkt
363 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Rasthaus/Bosenstein
Kernhof

Start

Bahnhof Öttenhofen (386 m)
Koordinaten:
DD
48.559050, 8.168806
GMS
48°33'32.6"N 8°10'07.7"E
UTM
32U 438669 5378772
w3w 
///hätte.mama.gebrauch

Ziel

Hier endet auch die Tour

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Ottenhöfen sind bis zum Edelfrauengrab 2,5 km zu wandern. man folgt einfach rechts der Acher und weiter zu der Edelfrauengrabstraße und kommt so direkt zum Einstieg. Bestens markierte Tour hoch und entlang zu den Wasserfällen und an der Schnapsquelle vorbei zum Karlsruher Grat. Wir sind im Bergasthof Kern eingekehrt und von dort nach Ottenhöfen, alles ausgeschildert. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Karlsruhe oder Offenburg mit dem RE nach Achern, umstieg in die Regionalbahn nach Ottenhöfen.

Koordinaten

DD
48.559050, 8.168806
GMS
48°33'32.6"N 8°10'07.7"E
UTM
32U 438669 5378772
w3w 
///hätte.mama.gebrauch
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Trinkflasche, evt. Wanderstöcke

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
nafets 63
23.05.2020 · Community
Gemacht am 21.05.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
10,4 km
Dauer
4:01 h
Aufstieg
529 hm
Abstieg
534 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.