Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Punta Marguareis 2652 m
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Punta Marguareis 2652 m

Bergtour · Ligurische Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Biberach Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick vom Gipfel nach Westen, Frankreich
    Blick vom Gipfel nach Westen, Frankreich
    Foto: Hermann Schiebel, Hermann Schiebel
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 14 12 10 8 6 4 2 km
Schöne Bergtour in unberührter Landschaft. Häufig Wolken vom Mittelmeer her.
mittel
Strecke 15,1 km
8:00 h
1.250 hm
1.250 hm
2.652 hm
1.761 hm
Vom Rifugio Mondovi geht es ers flach ansteigend und dann über eine Rampe hinauf zum Lago Biecai. Nun über mehrere Übergänge durch wunderbare Blumenwiesen im stetigen auf und ab auf den Gipfel des Punta Marguareis.

Autorentipp

Botanisch interessante Tour
Profilbild von Hermann Schiebel
Autor
Hermann Schiebel 
Aktualisierung: 14.09.2015
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.652 m
Tiefster Punkt
1.761 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Asphalt 0,31%Naturweg 0,23%Unbekannt 100,96%
Asphalt
0 km
Naturweg
0 km
Unbekannt
15,3 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Schöne, aber lange Bergtour bei der das Wetter immer im Blickpunkt bleiben sollte.

Start

Rifugio Havis di Giorgio; Rifugio Mondovi 1761 m im Valle Ellero (1.764 m)
Koordinaten:
DD
44.191289, 7.731598
GMS
44°11'28.6"N 7°43'53.8"E
UTM
32T 398633 4893901
w3w 
///globale.zähmbar.horizont
Auf Karte anzeigen

Ziel

Punta Marguareis 2652 m

Wegbeschreibung

Los geht es an der Südseite der Hütte. Dort steht ein Wegweiser der in Richtung Rifugio Garelli zeigt. Bis ca. 1900 m steigt der Weg sanft aber gleichmäßig an. Nun kommt eine 100 Hm umfassende Steilstufe die in kurzen Serpentinen bewältigt wird. Weiter flach ansteigend erst westwärts, dann nach Süden bis auf ca. 2200 m zum Lago Ratavuloira. Hier ein Wegweiser mit Hinweis auf den Sentiero F. Sordella und Porta Marguareis 2288 m. Wir folgen dem Weg aber gegen Süden auf den weithin sichtbaren Colle del Pas 2340 m. Jenseit ca. 150 Hm über Serpentinen absteigen, die Mulde queren und nun steil, teilweise drahtseilgesichert auf den Colle Palü, 2540 m, aufsteigen. Nun leicht absteigend gegen Westen auf sehr blumenreichen Almflächen ( Edelweiss )  hinab auf den Colle dei Torinesi, 2450 m. Nun, doch zügig steigend, über den unschwierigen Südrücken auf den Gipfel des Punta Marguareis 2652 m. Der Abstieg erfolgt entlang des Aufstiegsweges. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Keine

Anfahrt

Mondovi - Villanova Mondovi - Roccaforte Mondovi - Norea - Rastello - hier Parkplatz und in ca. 2 Std. auf der Fahrstraße zur Hütte. Es kann auf einem Schotterweg bis zum Pian Marchisio 1630 m weitergefahren werden. Hier dann letzter Parkplatz. Ab hier in ca 20 min. zur Hütte.

Parken

Parkplatz Rastello oder Parkplatz Pian Marchisio. Kostenlos.

Koordinaten

DD
44.191289, 7.731598
GMS
44°11'28.6"N 7°43'53.8"E
UTM
32T 398633 4893901
w3w 
///globale.zähmbar.horizont
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Gute Bergschuhe, Vesper und Getränke, evtl. Stöcke und Wetterschutzkleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,1 km
Dauer
8:00 h
Aufstieg
1.250 hm
Abstieg
1.250 hm
Höchster Punkt
2.652 hm
Tiefster Punkt
1.761 hm
Hin und zurück aussichtsreich botanische Highlights Gipfel-Tour versicherte Passagen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 7 Wegpunkte
  • 7 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.