Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Pullerrieglrunde Gasen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Pullerrieglrunde Gasen

Wanderung · Oststeiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
TV Naturpark Almenland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Gasen, Wanderweg
    / Gasen, Wanderweg
    Foto: WEGES, TV Naturpark Almenland
  • / Einstieg Stoakoglerweg in Gasen
    Foto: WEGES, TV Naturpark Almenland
  • / Stoakogler-Weg, Rastplatz oberhalb von Gasen
    Foto: Christine Pollhammer, TV Naturpark Almenland
  • / Gasen, Gehöfte hoch oben
    Foto: WEGES, TV Naturpark Almenland
  • / Gasen, Panorama
    Foto: Barbara Köberl, TV Naturpark Almenland
  • / Gasthof Grabenbauer, Gasen
    Foto: Christine Pollhammer, TV Naturpark Almenland
m 1000 950 900 850 800 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Stoanihaus der Musik Landgasthof Willingshofer Schweiger, Gasthof "Jagawirt" Stoanihaus der Musik Grabenbauer, Gasthof
Dieser Weg in Gasen im Naturpark Almenland in der Steiermark hat seinen Namen vom Gehöft "Pullerbauer", zu dem er hinauf führt.
leicht
Strecke 4 km
1:15 h
150 hm
150 hm

Der etwas sonderbare Name stammt vom Zielpunkt dieses Weges, dem "Pullerbauern"-Gehöft! Dieser Hof ist nur einer von vielen, die auf den steilen Hängen rund um Gasen liegen. Mit viel Handarbeit und großen Mühen werden die Hänge hier in der steilsten Gemeinde der Steiermark bewirtschaftet.

Gasen ist darüber hinaus als "Musidorf" bekannt. Nicht nur die bekannte Volksmusikgruppe "Die Stoakogler" stammt aus dem Ort, mit dem "Stoanihaus" mitten im Zentrum hat Gasen auch eine Musikschule, die sich besonders an Erwachsene wendet und weit hinaus bekannt ist. Überhaupt wird die Musik hier sehr gepflegt, am 15. August findet jährlich der "Musikirtag" statt, bei dem Musikgruppen aus Gasen und der ganzen Umgebung aufspielen.

 

 

Autorentipp

Im Ortszentrum laden gleich mehrere Betriebe mit bester Küche zur Einkehr ein!

Profilbild von Christine Pollhammer
Autor
Christine Pollhammer
Aktualisierung: 16.08.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
976 m
Tiefster Punkt
826 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Landgasthof Willingshofer
Stoanihaus der Musik
Schweiger, Gasthof "Jagawirt"
Grabenbauer, Gasthof

Sicherheitshinweise

Der Weg ist ohne größere Schwierigkeiten begehbar und deshalb für die ganze Familie geeignet.

Notruf Bergrettung: 140 (wenn möglich bitte GPS-Daten bekanntgeben)

Bitte beachten Sie die Regeln für richtiges Verhalten beim Wandern.

Zur Wettervorschau

 

Weitere Infos und Links

Weitere Infos zur Region, wo Sie einkehren können, wo es Zimmer gibt und wo Sie die Beschreibung der Ausflugsziele und Betriebe finden:

Naturpark Almenland

Telefon: +43 3179 23000

Email: info@almenland.at

Start

Ortszentrum, beim Gemeindeamt (826 m)
Koordinaten:
DD
47.383554, 15.570872
GMS
47°23'00.8"N 15°34'15.1"E
UTM
33T 543089 5247946
w3w 
///besuchen.eibe.wunsch

Ziel

Ortszentrum, beim Gemeindeamt

Wegbeschreibung

  • Der Weg startet, gemeinsam mit dem "Stoakogler Heimatwanderweg" gleich neben dem Gemeindeamt im Ortszentrum
  • Wir wandern ca. 1 Kilometer entlang des "Stoakogler Heimatwanderwegs"
  • Jetzt trennen sich die Wege und wir wandern entlang der "Pullerrieglrunde" weiter, vorbei am Hof vulgo „Pullerbauer“ und etwas später auch am Hof vulgo „Gotschlhofer“.
  • Jetzt geht es nur mehr gemütlich bergab hinunter bis zum Mitterbach.
  • Vorbei am Sportplatz sind Sie bald wieder zurück im Ortszentrum.

Wir bitten Sie auf Ihre Hunde zu achten und vor allem in den Äckern, die gemäht werden, keine Spuren zu hinterlassen!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Fahrpläne und Reiseinformationen finden Sie bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) oder auf www.busbahnbim.at.

Für den örtlichen Transport empfehlen wir das SAM-SammelTaxi.

 

Anfahrt

Zu Google Maps für die Berechnung der Anreise.

Alle Infos für die Anreise       

Parken

Beim Bauhof im Ortszentrum von Gasen.

Koordinaten

DD
47.383554, 15.570872
GMS
47°23'00.8"N 15°34'15.1"E
UTM
33T 543089 5247946
w3w 
///besuchen.eibe.wunsch
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

 Almenland-Wanderführer, erhältlich im Almenland-Tourismusbüro oder bei den Betrieben.

Kartenempfehlungen des Autors

 Wanderkarte "Almenland", freytag & berndt, 1:50 000 - erhältlich  im Almenland-Tourismusbüro oder bei den Betrieben,

Wanderkarte "Grazer Bergland - Schöckl - Teichalm - Stubenbergsee", freytag & berndt, 1:50 000, erhältlich im Buchhandel.

 

 

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, Jacke, Regenschutz und eine Trinkflasche reichen aus.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
150 hm
Abstieg
150 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich hundefreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.