Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Prigglitz - Gloggnitz über ehemaligen Gloggnitzer Rundwanderweg
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Prigglitz - Gloggnitz über ehemaligen Gloggnitzer Rundwanderweg

Wanderung · Rax-Schneeberg-Gruppe
LogoÖAV Sektion Wiener Neustadt
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Wiener Neustadt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Abzweigung in Gloggnitz
    / Die Abzweigung in Gloggnitz
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Über die Serpentinen aufwärts
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Wiesen über Gloggnitz
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Bei der Abzweigung Heinrichshöhe
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Zwickl-Kapelle
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Blick zur Rax (Nähe Zwickl-Kapelle)
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Prigglitz
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
  • / Blick Richtung "Auf der Wiese"
    Foto: Hildegard Rath, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
m 600 500 400 5 4 3 2 1 km
Schöne ganzjährige Wanderung, die sich gut zu einer Rundtour verbinden oder auch weiter nach Schlöglmühl oder Payerbach ausdehnen lässt.
leicht
Strecke 5,1 km
1:40 h
283 hm
66 hm
701 hm
436 hm
Teilweise steile und unkomplizierte Wanderung, die direkt vom Bahnhof nach Prigglitz führt und gut weiter ausgebaut werden kann - entsprechend der Jahreszeit und den möglichen Zielen.

Der Gloggnitzer Rundwanderweg als solcher wird nicht mehr betreut. Die einzelnen Abschnitte werden weiter betreut und sind im Prigglitzer Gemeindegebiet meist in gutem Zustand.

Autorentipp

Eine Rundtour über Heinrichshöhe oder die gelb markierte Variante sowie über den Sattelweg und Schlöglmühl. Weiterweg zur Waldburganger oder Pottschacher Hütte, über die Gahnshauswiese und so weiter.
Profilbild von Hildegard Rath
Autor
Hildegard Rath 
Aktualisierung: 06.02.2016
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
701 m
Tiefster Punkt
436 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keine besonderen Gefahren - bei Schnee und Eis ist auf den steilen Abschnitten entsprechende Vorsicht angebracht. Im Winter 2015/16 sind im gesamten Gemeindegebiet von Prigglitz Holzschlägerungsarbeiten durchgeführt worden. Dadurch können gewisse Abschnitte schlecht markiert oder mit gewissen Behinderungen zu begehen sein.

Weitere Infos und Links

Stützpunkte Gasthöfe in Prigglitz und die erwähnten Schutzhütten am weiteren Weg - Öffnungszeiten und Wetterbedingungen beachten.

www. prigglitz.at

www. vor.at

Start

Bahnhof Gloggnitz (436 m)
Koordinaten:
DD
47.678073, 15.946940
GMS
47°40'41.1"N 15°56'49.0"E
UTM
33T 571075 5280954
w3w 
///unvollendet.drähte.stockwerk

Ziel

Prigglitz

Wegbeschreibung

Beim Bahnhof durch die Bahnunterführung auf die Bergseite wechseln und zur wenig befahrenen Straße direkt am Silbers- bzw. Jungberg. Zwischen zwei Häusern versteckt und rot markiert geht es steil auf schmalem Weg in Serpetinen und etwas schweißtreibend bergauf bis zu einem Gehöft. Hier im Aufstiegssinn nach links, weiter die rote Markierung. Jetzt wird der Weg breiter, geht in Wiesen- und kurze Zeit später in einen Forstweg über. Noch später wird der Weg asphaltiert und führt direkt nach Prigglitz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Gloggnitz Bahnhof.

Anfahrt

Von der S6 Abfahrt Gloggnitz zum Bahnhof

Parken

Park & Ride am Bahnhof

Koordinaten

DD
47.678073, 15.946940
GMS
47°40'41.1"N 15°56'49.0"E
UTM
33T 571075 5280954
w3w 
///unvollendet.drähte.stockwerk
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

ÖK25V-Ost Gloggnitz

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Übliche Wanderausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,1 km
Dauer
1:40 h
Aufstieg
283 hm
Abstieg
66 hm
Höchster Punkt
701 hm
Tiefster Punkt
436 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.