Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Prein - Waxriegel - Seehütte - Jakobskogel - Edlach
Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwanderungempfohlene Tour

Prein - Waxriegel - Seehütte - Jakobskogel - Edlach

Winterwanderung · Wiener Alpen
Profilbild von geoffrey hauer
Verantwortlich für diesen Inhalt
geoffrey hauer
  • Rettenbach
    / Rettenbach
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Raxkircherl und Ludwighaus
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Stuhleck, davor ganz rechts Kampalpe
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Schneeberg, davor die Preinerwand
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • /
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Wegmarke Bergrettungsschiff
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Raxgmoahütte
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Neue Seehütte
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Preinerwandkreuz
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Ein Sturm zieht durch
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Ottohaus, dahinter Beginn Törlweg
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Am Törlweg
    Foto: geoffrey hauer, Community
m 1500 1000 500 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Lohnende, aussichtsreiche Strecke über einen Teil des winterlichen Raxplateaus.
mittel
Strecke 18,3 km
7:04 h
1.343 hm
1.496 hm
1.853 hm
544 hm
Empfehlenswerte Wintertour im Bereich der Rax. Da der Busverkehr auf das Preiner Gscheid saisonal bedingt ist, beginnt unsere Reise bei der Endstation Gasthof Oberer Eggl in Prein an der Rax. Zielpunkt Haltestelle Ortsmitte in Edlach an Rax, von hier bringt uns der Linienbus zum Bahnhof Payerbach-Reichenau.
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Trinksteinsattel, 1.853 m
Tiefster Punkt
Edlach an der Rax, 544 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bushaltestell Gasthof Oberer Eggl in Prein an der Rax (700 m)
Koordinaten:
DD
47.674095, 15.754131
GMS
47°40'26.7"N 15°45'14.9"E
UTM
33T 556608 5280353
w3w 
///schokolade.ehren.comicfigur

Ziel

Bushaltestelle Ortsmitte Edlach an der Rax

Wegbeschreibung

Wir gehen von der Bushaltestelle Oberer Eggl die Straße Richtung Gscheid bergwärts bis zu einer Haarnadelkurve. Hier den markierten Weg am Rettenbach entlang hinauf zur Passhöhe. Von dort führt der Weg 43, mehrmals eine Forststraße querend, zum Waxriegelhaus (täglich geöffnet!). Nun über den namensgebenden Kamm hinauf (801a), dabei schöne Rundumsicht zum Stuhleck, dem Ludwighaus unter der Heukuppe und Richtung Schneeberg bzw. Payerbach. An der Tafel zum Bismarcksteig vorbei erreichen wir rechts neben der Erhebung des Predigtstuhles die Hochfläche. Wir folgen den Schneestangen nach rechts weiter und kommen zum hilfreichen Bergrettungsschiff, eine wunderbare Orientierungshilfe, welche 1996 aus Steinen errichtet wurde. Wir stapfen hoch zur gut sichtbaren Raxgmoahütte rechter Hand, diese ist der Bergrettung vorbehalten und hat eine kleine Wetterstation. Jetzt zum Trinksteinsattel hinunter, wo wir später durch Latschen in die Mulde der Neuen Seehütte kommen. Bei unschwieriger Orientierung wieder nach rechts bergan, am Schröckenfuxkreuz vorbei hoch zum Gipfelkreuz ober der Preinerwand. Je nach Witterung erbauliche und schöne Rundumsicht. Über die vom Gelände vorgegebene Route dem Rande des Raxplateaus folgend gelangen wir, an den Mauerresten einer Hütte vorüber, zum abschließenden Gipfelerlebnis, dem Jakobskogel. Von hier, den Gegebenheiten bzw., falls erkennbar, den Trittspuren anderer Berggeher nach hinunter zum nahen Ottohaus. Hier ginge es, falls gewünscht, über den sogenannten Praterstern Richtung Bergstation der Raxseilbahn. Wir aber streben in einem weiten Rechtsbogen talwärts dem Felsdurchbruch beim Beginn des Törlweges zu. Wir kommen zum Lammlbrünnl und wandern dann am Knappenhof vorbei, nehmen danach die rechte Abzweigung Richtung Edlach und kommen so, durch das Gesehene und Erlebte innerlich hoffentlich gestärkt, zum Ziel bei der Halstestelle Ortsmitt in Edlach an der Rax.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

DD
47.674095, 15.754131
GMS
47°40'26.7"N 15°45'14.9"E
UTM
33T 556608 5280353
w3w 
///schokolade.ehren.comicfigur
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Bergerlebnis Schneeberg und Rax, Csaba Szépfalusi und Karel Kriz

Kartenempfehlungen des Autors

BEV-Gebietskarte Schneeberg und Rax, Maßstab 1:25.000

Kompass-Wanderkarte 228, Wiener Hausberge, zwei Blätter; Maßstab 1:25.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gamaschen und/oder Schneeschuhe.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
18,3 km
Dauer
7:04 h
Aufstieg
1.343 hm
Abstieg
1.496 hm
Höchster Punkt
1.853 hm
Tiefster Punkt
544 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Gipfel-Tour Von A nach B
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.