Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Prein an der Rax - Mürzzuschlag
Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwanderungempfohlene Tour

Prein an der Rax - Mürzzuschlag

Winterwanderung · Wiener Alpen
Profilbild von geoffrey hauer
Verantwortlich für diesen Inhalt
geoffrey hauer
  • Hier starten wir
    / Hier starten wir
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Preiner Wand
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Karlgraben
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Am Preiner Gscheid
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • /
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • /
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • /
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • /
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Hier kommen wir beim Drahtekogel raus
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Rückblick Drahtekogel
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Rax
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Die Stuhleck-Pisten
    Foto: geoffrey hauer, Community
m 1400 1200 1000 800 600 400 14 12 10 8 6 4 2 km
Reizvolle Winterwanderung abseits von Jubel und Trubel. Gehzeit variiert je nach Schneelage.
mittel
Strecke 15,2 km
5:23 h
907 hm
932 hm
1.463 hm
678 hm
Im Winter kaum überlaufene Route und gerade deshalb, neben der schönen Landschaft, von gewissem Charme.
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Beim Drahtekogel, 1.463 m
Tiefster Punkt
Mürzzuschlag, 678 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Prein an der Rax (702 m)
Koordinaten:
DD
47.674058, 15.753633
GMS
47°40'26.6"N 15°45'13.1"E
UTM
33T 556570 5280349
w3w 
///minderheit.begriff.ausbildete

Ziel

Mürzzuschlag

Wegbeschreibung

Von der Endstation des Autobusses in Prein an der Rax die Straße Richtung Gscheid weiter hinauf bis zu einem gelben Wegweiser, der uns in den Rettenbachgraben und weiter zur Passhöhe führt. Am Preiner Gscheid finden wir die Hinweistafel zur Paulinenquelle und Drahtekogel. Wir folgen den Markierungen und kommen zur gefassten, in einen Holztrog rinnenden Quelle, die je nach Temperatur schöne Eisbildungen zeigt. Wir schreiten abwechslungsreich durch Lichtungen, immer wieder Auf und Ab sowie einiger Waldquerungen vorwärts, bis wir beim Drahtekogel auf eine Forststraße stoßen. Bei der gleich erreichten Weggabelung sowie Wegweisern der schnurgeraden Linie des breiten Güterweges durch den Nadelwald folgen. Wir kommen an der Schmidlruhe vorbei und gelangen auf nahezu ebenem Weg zu den verfallenen Hütten beim Beeralpl. Dort geht es nach rechts zur Großen Scheibe, wir aber nehmen den Abstieg Richtung Mürzzuschlag geradeaus weiter. So gelangen wir schließlich zu den ersten Wohnhäusern von Mürzzuschlag und dort über den asphaltierten Scheibenweg steil und in ziemlich direkter Linie hinunter zum Bahnhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

DD
47.674058, 15.753633
GMS
47°40'26.6"N 15°45'13.1"E
UTM
33T 556570 5280349
w3w 
///minderheit.begriff.ausbildete
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass-Wanderkarte 228, Wiener Hausberge, 2 Blätter, Maßstab 1:25.000

BEV-Karte ÖK25V, 4212 West, Schneeberg und Rax, Maßstab 1:25.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gamaschen bzw. Schneeschuhe von Vorteil.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,2 km
Dauer
5:23 h
Aufstieg
907 hm
Abstieg
932 hm
Höchster Punkt
1.463 hm
Tiefster Punkt
678 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich geologische Highlights botanische Highlights Geheimtipp Von A nach B
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.