Start Touren Präbichl Passhöhe - Leobner Hütte - Vordernberg
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Präbichl Passhöhe - Leobner Hütte - Vordernberg

Wanderung · Hochsteiermark
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
geoffrey hauer
  • /
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • /
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Der Knappensteig gut sichtbar
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Obere Handlalm
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Die versicherte Stelle am Knappensteig
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Vor der Leobner Hütte
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Vordernberger Griesmauer
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Obere Handlalm
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Am Erzwanderweg
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Rückblick zum Polster
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Ehemalige Erzrösterei
    Foto: geoffrey hauer, Community
  • / Laurenzikirche
    Foto: geoffrey hauer, Community
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 10 8 6 4 2 km

Kurze, aber schöne Strecke für eine Wanderung auch im ersten Schnee. Im Winter selbst ungeeignet, da der felsige Teil vor der Leobner Hütte lawinengefährdet ist!
mittel
11,9 km
4:08 h
523 hm
931 hm
Ausgezeichnete Route für eine nicht allzulange Wanderung. Der Knappensteig ist wegen Schipistenquerung nur bedingt geeignet. Weist auch nach der versicherten Stelle ein etwas luftiges, ungesichertes Wegstück auf - bei hohem Schnee ungeeignet und zusätzlich lawinengefährdet! Dazu bietet sich dann der Weg 871 über breite Trassen als beschaulichere Möglichkeit an. Am lohnenswerten Erzwanderweg von Präbichl nach Vordernberg etliche erläuternde Schautafeln zum Prozess der Eisengewinnung.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Leobner Hütte, 1612 m
Tiefster Punkt
Vordernberg, 822 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Gamaschen und Stöcke hilfreich.

Start

Bushaltestelle Präbichl Passhöhe (1229 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.522621, 14.952221
UTM
33T 496403 5263244

Ziel

Vordernberg Hauptplatz

Wegbeschreibung

Wir starten von der Bushaltestelle Präbichl Passhöhe, gehen einige Schritte Richtung Vorderberg zurück, dann weist uns eine gelbe Wegtafel nach links Richtung Sessellift-Trasse. Nun zwei Möglichkeiten, um zur Leobner Hütte zu gelangen: entweder wie hier bebildert über den Knappensteig (Weg 805) mit leicht alpinem Einschlag oder beschaulicher durch den Handlgraben (Weg 871). Ich wählte, da am 29. November 2016 noch kein Schibetrieb war, die erstere Variante. Zügig und kurvenreich einen schönen Waldpfad entlang der Lifttrassen hinauf, dann quert man die Polster-Schipiste. Nun in langer Querung durch das landschaftlich reizvolle Polsterkar mit schönen Nahblicken zum Hochturm und Leobner Mauer. Bei der schmucken Leobner Hütte ein wunderschöner Rundblick in die Eisenerzer Alpen. Über den breiten Weg 871 in weitem Bogen talwärts. Ich nehme dabei immer den Abstecher über die Obere Handlalm, schöne Rückblicke zum Polster. Talauswärts weiter und dann nach links die Abzweigung Richtung Almhäuser. Bei Erreichen des Schienenstranges der stillgelegten Erzbergbahn stoßen wir auf den Erzwanderweg, welcher von Präbichl nach Vorderberg führt. Wir folgen diesem nach links die Gleise entlang, dabei vermitteln uns Schautafeln so nebenbei einiges an Wissen über die einstige Erzgewinnung und -verarbeitung. An mit diesem zusammenhängenden historischen Stätten und der schönen Laurenzikirche vorbei gelangen wir sanft bergab ins reizende Vordernberg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

freytag&berndt, WK 041, Hochschwab . . .; Maßstab 1:50.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,9 km
Dauer
4:08h
Aufstieg
523 hm
Abstieg
931 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.