Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Plombergstein
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Plombergstein

Wanderung · Wolfgangsee
Profilbild von Stephanie Armbruckner
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stephanie Armbruckner
  • Höhlen bei den Steinklüften
    / Höhlen bei den Steinklüften
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Höhlen bei den Steinklüften
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Höhlen bei den Steinklüften
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Bei den Steinklüften
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Weiter geht es entlang der eindrucksvollen Felswand
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Wegverlauf entlang der Felswand
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Die Markierungen führen an dieser Stelle direkt auf eine Höhle zu
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Durch diese führt schließlich auch der Weg hindurch
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Das Gipfelareal war erreicht
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / "Gschma Platzl" am Gipfel
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Funkstation in traumhafter Lage
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Für diesen Blick allein lohnt sich der Aufstieg!
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Blick über den Wolfgangsee - dahinter ein Traumpanorama, von der Katrin, über Rettenkogel, Bergwerkskogel und Rinnkogel, bis zur Postalm und rechts im Bild zum Zwölferhorn
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Gipfelpanorama
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Auch am Rückweg war die Felswand ein einziger Blickfang
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Auch am Rückweg war die Felswand ein einziger Blickfang
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Auch am Rückweg war die Felswand ein einziger Blickfang
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Auch am Rückweg war die Felswand ein einziger Blickfang
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Gleich hatten wir wieder die Höhle erreicht, durch die uns der Wegverlauf führt
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Durch die Höhle
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Auch am Rückweg war die Felswand ein einziger Blickfang
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Auch am Rückweg war die Felswand ein einziger Blickfang
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Auch am Rückweg war die Felswand ein einziger Blickfang
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Vorbei an den Steinklüften waren wir schon wieder fast zurück
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • /
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
m 800 700 600 500 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

13.03.2021

Nicht nur die Aussicht am Gipfel des Plombergsteins auf den Wolfgangsee belohnt für den Aufstieg, die Route selbst ist einzigartig: Durch die sogenannten Steinklüfte verläuft der Weg durch Höhlen und vorbei an spektakulären Felsen.

leicht
Strecke 3,6 km
1:20 h
274 hm
274 hm

Vom Parkplatz aus geht es ein kleines Stück entlang der Hauptstraße Richtung Nordosten, bis eine kleine Straße linkerhand abzweigt. Dieser folgen wir wenige Meter und nehmen dann gleich den Waldweg, der geradeaus weitergeht und sich gleich wieder gabelt, wobei wir uns links halten. Markierungen sind zur Genüge vorhanden! 

So geht es eine Weile gemütlich und komott ansteigend durch den Wald, bis wir nach insgesamt etwa 15 Minuten Gehzeit die Steinklüfte erreicht hatten - das spektakuläre Ergebnis eines gewaltigen Felssturzes, durch den sich eine Vielzahl an Höhlen gebildet hatte. Durch die Höhlen hindurch verläuft zum Teil der Weg.

Nachdem wir die Steinklüfte passiert hatten, wanderten wir weiter entlang der Felswand, unter anderem durch eine schmale Höhle hindurch. Schließlich zieht sich der Weg in einer scharfen Kurve nach links und beginnt etwas steiler aufwärts zu verlaufen. Oberhalb der Felswand wandern wir weiter durch den Wald und erreichen schließlich eine weitere Gabelung. In eine Richtung ist der Gipfel rot, in die andere schwarz markiert. Für den Aufstieg ging es auf letzterem Weg die letzten Minuten bis zum Gipfel, für den Abstieg wählten wir den rot markierten Weg. Den Gipfel hatten wir nach insgesamt 45 Minuten Gehzeit erreicht. Hier oben belohnte uns der traumhafte Ausblick über den Wolfgangsee für den Aufstieg. Nach einer genüsslichen Pause ging es bis zur Gabelung auf dem rot markierten Weg, danach weiter wie am Aufstiegsweg.

Weitere Touren in der Umgebung habe ich >>HIER<< zusammengefasst.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
831 m
Tiefster Punkt
566 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz neben dem Spar Parkplatz in St. Gilgen (571 m)
Koordinaten:
DG
47.769659, 13.359765
GMS
47°46'10.8"N 13°21'35.2"E
UTM
33T 377103 5292002
w3w 
///zuwenden.ausstattete.erfüllung

Ziel

Parkplatz neben dem Spar Parkplatz in St. Gilgen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Osten kommend auf der A1 bis Mondsee, dann der Beschilderung bis St. Gilgen auf der B154 folgen. Gleich nach der Ortseinfahrt erreicht man einen großen Kreisverkehr, hier die Ausfahrt Richtung Spar nehmen und in den gekennzeichnet Parkplatz einfahren.

Parken

Grundsätzlich sind schon genügend Parkmöglichkeiten vorhanden. Alternativ gibt es im Ortsgebiet von St. Gilgen einige Alternativen, die nicht allzu weit vom Einstieg der Tour entfernt liegen.

Koordinaten

DG
47.769659, 13.359765
GMS
47°46'10.8"N 13°21'35.2"E
UTM
33T 377103 5292002
w3w 
///zuwenden.ausstattete.erfüllung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,6 km
Dauer
1:20 h
Aufstieg
274 hm
Abstieg
274 hm
hundefreundlich aussichtsreich geologische Highlights Gipfel-Tour Hin und zurück familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.