Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Planetenweg
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Planetenweg

Wanderung · Großraming
LogoTourismusverband Steyr Nationalpark Region
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Steyr Nationalpark Region Explorers Choice 
  • /
    Foto: Christoph Steinweg, HS Grossraming
  • / Planetenweg - Blick auf Großraming
    Foto: Renate Schweighuber, Tourismusverband Steyr Nationalpark Region
  • / Planetenweg - Saturn Schautafel
    Foto: Renate Schweighuber, Tourismusverband Steyr Nationalpark Region
m 600 550 500 450 400 350 4 3 2 1 km

Einfacher Spazierweg mit Infotafeln zu den Planeten unseres Sonnensystems

leicht
Strecke 5 km
1:30 h
225 hm
80 hm
588 hm
399 hm

Hinter der Kirche bei der Sonne geht es los und an neun Stationen bis zum Bauernhof Welser erfährt man Wissenswertes über die Planeten unseres Sonnensystems.

Wanderweg: Planetenweg

Autorentipp

Klimafreundlich in die Nationalpark Region - Bahnhof Großraming: Mit dem Zug sind Sie in ca. 2 Stunden von Linz und in ca. 2,5 Stunden von Wien am Ausgangspunkt für diese Wanderung.
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
588 m
Tiefster Punkt
399 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Bäckerei-Café Schausberger
CRAFTWERK Pub & Brauerei
Landgasthof Kirchenwirt

Weitere Infos und Links

Man kann die Wanderung verlängern in dem man dem Wanderweg E46 Rund um den Höhenberg folgt.

Start

Großraming/hinter der Kirche (433 m)
Koordinaten:
DD
47.887968, 14.550806
GMS
47°53'16.7"N 14°33'02.9"E
UTM
33T 466419 5303946
w3w 
///leben.hose.arztpraxis

Ziel

Großraming/Neustiftgraben - Bauernhof Welser

Wegbeschreibung

Die Wanderung beginnt hinter der Kirche bei der Sonne und führt in neun Stationen bis zum Bauernhof Welser, von wo man einen direkten Blick zurück zur Sonne hat. Auf Infotafeln entlang des Weges erfährt man Wissenswertes über die Planeten unseres Sonnensystems und Themen wie Sonnen- und Mondfinsternis, die Milchstraße und den Asteroidengürtel. Der Rückweg erfolgt am selben Weg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Ennstalbahn verläuft zwischen Linz und Weißenbach-St. Gallen.

Details unter www.ooevv.at

Bahnhöfe und Bahnstationen befinden sich in Steyr, Garsten, Lahrndorf, Dürnbach, Ternberg, Trattenbach, Losenstein, Reichraming, Großraming, Gaflenz, Weyer, Küpfern, Kastenreith, Kleinreifling und Weißenbach-St. Gallen.

Anfahrt

Von Salzburg/Linz: A1 Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal

Von Wien: A1 Autobahnausfahrt Haag > B42 > B122 > B115 ins Ennstal

Von Passau: A8 Passau > Wels > A1 bis Autobahnausfahrt Enns-Steyr > B115 ins Ennstal

Von Graz: A9 Pyhrnautobahn > Autobahnausfahrt Klaus > Grünburg > ins Ennstal

Parken

Großraming/Parkplätze im Ortszentrum

Koordinaten

DD
47.887968, 14.550806
GMS
47°53'16.7"N 14°33'02.9"E
UTM
33T 466419 5303946
w3w 
///leben.hose.arztpraxis
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Ost - Nationalpark Kalkalpen, Steyr + Ennstal, 1:45.000, Verlag Schubert & Franzke

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
225 hm
Abstieg
80 hm
Höchster Punkt
588 hm
Tiefster Punkt
399 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.