Start Touren Piz Palü (3907)
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Skitour

Piz Palü (3907)

· 3 Bewertungen · Skitour · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Vorarlberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Skitour in Graubünden: Piz Palü (3907)
    / Skitour in Graubünden: Piz Palü (3907)
    Video: Outdooractive
  • / Piz Palü
    Foto: Markus Niederlechner, ÖAV Sektion Vorarlberg
  • /
    Foto: Markus Niederlechner, ÖAV Sektion Vorarlberg
  • / Vom Skidepot auf den Grat
    Foto: Markus Niederlechner, ÖAV Sektion Vorarlberg
  • / Am Grat zum Ostpfeiler
    Foto: Markus Niederlechner, ÖAV Sektion Vorarlberg
m 4500 4000 3500 3000 2500 2000 1500 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Von der Diavolezza aus auf den Piz Palü mit Abfahrt bis ins Tal.
schwer
17,3 km
6:30 h
1497 hm
2388 hm

Der Aufstieg erfolgt über die Diavolezza mit der Bahn oder über die Skipiste.

Es könnte aber auch von Morteratch über den Gletscher aufgestiegen werden um sich Höhenmeter zu sparen, wenn man nicht auf der Diavolezza übernachten möchte.

Die Abfahrt kann über den Gletscher bis nach Morteratch erfolgen oder mit einem Aufstieg auf die Diavolezza, über die Skipiste bis zum Parkplatz der Seilbahn.

Autorentipp

Übernachtung auf der Diavolezza
outdooractive.com User
Autor
Markus Niederlechner 
Aktualisierung: 17.05.2016

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Piz Palü, 3907 m
Tiefster Punkt
Tigels, 2097 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Gletscherbegehung

Ausrüstung

Gletscherausrüstung, Steigeisen und Pickel

LVS, Sonde, Schaufel

Start

Diavolezza (2988 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.412025, 9.965583
UTM
32T 574210 5140280

Ziel

Tigles

Wegbeschreibung

Von der Diavolezza fährt man zuerst auf den Gletscher ab.

Von dort steigt man links haltend bis zum ersten steileren Anstieg auf.

Auch beim Anstieg hält man sich links um sich dann durch die Sercas durch zu manövrieren.

Durch die hohe anzahl von Skitourengeher und Bergführer, wird man schnell fündig was den Weg angeht.

Man steigt auf bis zum Skidepot um dann den Grat an zu visieren. Auf diesem gelangt man zuerst auf den Ostpfeiler. Nach einem kleinen Abstieg, gelangt man am Grat zum Hauptgipfel.

Abstieg wie Auftsieg bis zur Diavolezza.

Alternativ wenn es die Schneelage zulässt, kann man auch bis nach Morteratsch abfahren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von St. Moritz oder von Scuol nach Pontresina um dann bis nach Morteratsch oder Tigles zu fahren

Parken

Parkplatz der Seilbahn ist kostenlos.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(3)
Ulli Gunde 
09.03.2020 · Community
Sehr schön und abwechslungsreich. Aufstieg nachts über Piste nur nach Absprache, Pistenraupen mit Winde! Abfahrt nach Moteratsch bei genügend Schnee sinnvoll. Zugticket 6 Franken, Zug fährt stündlich.
mehr zeigen
Gemacht am 08.03.2020
Halbzeit. Das erste Licht erreicht langsam den Palü
Foto: Ulli Gunde, Community
Sonnenaufgang an der Diavolezza
Foto: Ulli Gunde, Community
Beeindruckend
Foto: Ulli Gunde, Community
Gipfelanstieg
Foto: Ulli Gunde, Community
Starker Wind und prognostizierte Minusgrade im zweistelligen Bereich.... Kalt wars.
Foto: Ulli Gunde, Community
Die allerletzten Meter zum (Ost)Gipfel
Foto: Ulli Gunde, Community
Udo Moldaschl
13.02.2018 · Community
Das ist bei weitem die schönste Skitour die ich gemacht habe. Die eindrücke sind Atemberaubend.
mehr zeigen
Gemacht am 09.02.2018
Gletscherbruch
Foto: Udo Moldaschl, Community
Foto: Udo Moldaschl, Community
Foto: Udo Moldaschl, Community

Fotos von anderen

+ 5

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
17,3 km
Dauer
6:30h
Aufstieg
1497 hm
Abstieg
2388 hm
Streckentour Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.