Start Touren Piz Greina-Piz Vial-Piz Gaglianera-Piz Valdraus
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Bergtour

Piz Greina-Piz Vial-Piz Gaglianera-Piz Valdraus

· 1 Bewertung · Bergtour · Sumvitg
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Markus Krebs 
  • Über den Wolken......
    / Über den Wolken......
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / von links Piz Cavel, Piz Tgietschen, Piz Ner
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Aufstiegrinne unterhalb Piz da Stiarls, Hinten Piz Greina
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Aufstieg auf den Grat zum Piz Greina
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Gipfel Piz Greina
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Auf dem Gipfel Piz Greina
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Von Piz Greina den Grat zum Piz Vial
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Gipfel Piz Vial
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Blick vom Piz Vial zum Piz Gaglianera und Piz Valdraus
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Piz Gaglianera
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Piz Valdraus vom Piz Gaglianera
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Rückblick vom Piz Valdraus zum Piz Gaglianera, Piz Vial und hinten Piz Greina
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Blick zum Rheinwaldhorn
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Schroffer Grat am Piz Valdraus, hinten Piz Medel
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Piz Gaglianera
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / das Hochmoortal Greina
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Greina Hochmoor
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Greina Hochebene
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Wasserfall beim Punkt 2194
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Blick ins Val Sumvitg
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Terri Hütte SAC
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Schneebrücken kurz vor dem Einbruch
    Foto: Markus Krebs, Community
  • /
    Foto: Markus Krebs, Community
  • / Vom Val Sumvitg Rückblick zu den bestiegenen Gipfel
    Foto: Markus Krebs, Community
ft 12000 10000 8000 6000 4000 2000 14 12 10 8 6 4 2 mi

Einen Berg besteigen ist etwas wunderbares, eine Kette mit mehreren Berge verbunden durch einen schmalen Grat, ist etwas atemberaubendes. Die Vialkette über der Greina bietet genau das wovon Tourengänger träumen.
schwer
25,2 km
12:15 h
2252 hm
2244 hm
Bei Rabius zweigt die Strasse links ab nach Surrein von wo man ins Val Sumvitg gelangt. Nach Tenigerbad führt die Strasse hinunter zu einem Stausee an derem Ende das Auto parkiert werden kann. Nun läuft man auf dem Wanderweg Richtung Camona de Terri. Beim Punkt 2172 verlässt man diesen und steigt rechts steil einem Bergrücken empor. Auf ca. 2400m quert man den Hang über den Felsabbrüchen leicht aufsteigend in Südlicher Richtung. Sobald man den Gratausläufer Piz da Stiarls erreicht hat, steigt man in westlicher Richtung zum Glatscher dalla Greina. Nun kann man den Verbindungsgrat beim Punkt 3055 gut erreichen und von dort über den Nordostgrat zum Piz Greina aufsteigen. Nun beginnt die fantastische Gratwanderung über den langen Blockgrat zum Piz Vial - Piz Gaglianera und Piz Valdraus. Der Abstieg kann ohne Probleme über den Südhang zum Punkt 2802 erfolgen. Dort wendet man sich in südöstlicher Richtung entlang einer Mulde bis hinunter zur Greina Ebene, wo man bei ca. 2340m auf den Wanderweg gelangt. Nun beginnt eine schöne aber lange Wanderung entlang der Greinaebene vorbei nahe der Terrihütte und hinunter ins Val Sumvitg.

Autorentipp

Grandiose Tour für all jene die in Abgeschiedenheit leichte Blockgratkletterei lieben.

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Piz Vial, 3168 m
Tiefster Punkt
Runcahez, 1280 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Die länge der Tour sollte nicht unterschätzt werden.

Start

Val Sumvitg beim Stausee Runcahez (1282 m)
Koordinaten:
DG
46.677042, 8.972594
GMS
46°40'37.4"N 8°58'21.3"E
UTM
32T 497903 5169276
w3w 
///sprosse.fichte.genehmigt

Ziel

Val Sumvitg beim Stausee Runcahez

Wegbeschreibung

Bei Rabius zweigt die Strasse links ab nach Surrein von wo man ins Val Sumvitg gelangt. Nach Tenigerbad führt die Strasse hinunter zu einem Stausee an derem Ende das Auto parkiert werden kann. Nun läuft man auf dem Wanderweg Richtung Camona de Terri. Beim Punkt 2172 verlässt man diesen und steigt rechts steil einem Bergrücken empor. Auf ca. 2400m quert man den Hang über den Felsabbrüchen leicht aufsteigend in Südlicher Richtung. Sobald man den Gratausläufer Piz da Stiarls erreicht hat, steigt man in westlicher Richtung zum Glatscher dalla Greina. Nun kann man den Verbindungsgrat beim Punkt 3055 gut erreichen und von dort über den Nordostgrat zum Piz Greina aufsteigen. Nun beginnt die fantastische Gratwanderung über den langen Blockgrat zum Piz Vial - Piz Gaglianera und Piz Valdraus. Der Abstieg kann ohne Probleme über den Südhang zum Punkt 2802 erfolgen. Dort wendet man sich in südöstlicher Richtung entlang einer Mulde bis hinunter zur Greina Ebene, wo man bei ca. 2340m auf den Wanderweg gelangt. Nun beginnt eine schöne aber lange Wanderung entlang der Greinaebene vorbei nahe der Terrihütte und hinunter ins Val Sumvitg.

Hinweis

Wildruhezone Val Lavaz: 15.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Am Ende des Stausees befindet sich ein kleiner Parkplatz für das Fahrzeug.

Koordinaten

DG
46.677042, 8.972594
GMS
46°40'37.4"N 8°58'21.3"E
UTM
32T 497903 5169276
w3w 
///sprosse.fichte.genehmigt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bei normalen Verhältnisse ist weder Pickel, Steigeisen noch Seil nötig. Jedoch ein Berghelm könnte der Sicherheit dienen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
25,2 km
Dauer
12:15h
Aufstieg
2252 hm
Abstieg
2244 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.