Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Pitschenberg und Labenberg, Postalm O.Ö.
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh empfohlene Tour

Pitschenberg und Labenberg, Postalm O.Ö.

Schneeschuh · Salzkammergut-Berge
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Linz Verifizierter Partner 
  • Zeit-Wege-Diagramm
    Zeit-Wege-Diagramm
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
m 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 14 12 10 8 6 4 2 km Pitschenberg 1720 m Labenberg 1642 m Plateau 1380 m
Einfache und genussvolle Schneeschuhtour auf zwei aussichtsreiche Gipfel im Postalmgebiet
mittel
Strecke 14,8 km
4:15 h
880 hm
880 hm
1.720 hm
1.310 hm
Die Tour führt uns immer gut beschildert über die Pitschenbergalm (1440 m) zum 1720 m hohen Pitschenberg in der Osterhorngruppe. Am Rückweg queren wir zu den Labenbergalmen und besteigen noch den Labenberg 1642 m mit schönem Blick zum gezackten Gosaukamm.

Autorentipp

Um die Diagramme und Fotos größer sehen und ausdrucken zu können, oben ins Diagramm 1x klicken (linke Maustaste). Grafik erscheint komplett. Mit der rechten Maustaste „speichern unter „ und abspeichern. Dann kann man es korrekt, also ganz ausdrucken.

Profilbild von Karl Linecker
Autor
Karl Linecker 
Aktualisierung: 24.02.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Pitschenberg, 1.720 m
Tiefster Punkt
Parkplatz, 1.310 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Start

Parkplatz 3 auf ca. 1310 m (1.314 m)
Koordinaten:
DD
47.662461, 13.432896
GMS
47°39'44.9"N 13°25'58.4"E
UTM
33T 382341 5279974
w3w 
///ortung.aussteigen.schub
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz 3 auf ca. 1310 m

Wegbeschreibung

Wegbeschreibung:   Siehe auch detailliertes "Zeit-Wege-Diagramm in der Bildergalerie".

AUFSTIEG: Vom 1310 m hohen Parkplatz steigen wir, eine Piste querend, über Wald und freie Flächen zur Huberalm 1346 m. Eine 3/4 Std. geht es im auf- und ab zu einem Plateau und dann hinauf zur Pitschenbergalm ca. 1440 m. Durch lichten Lärchenwald den Spuren folgend erreichen wir mit kleinen Gegenanstiegen auf etwa 1575 m den Gipfelhang. Schnell sind wir beim Gipfelkreuz des Pitschenberges 1720 m mit Blick zum nahen Osterhorn, dem Namensgeber der Gruppe (500 HM, >1 3/4 Std.).

ÜBERGANG : Den Weg zurück zur Almhütte und weiter hinab zu einem Wegweiser (Labenberg 50 Min.) auf 1380 m. Weitere 265 HM und mind. 35 Min. kostet der Anstieg zum zweiten Gipfel. Der Weg führt bei Almhütten vorbei in einen Sattel 1460 m und dann steil hinauf zum Gipfelkreuz des Labenberges 1642 m (275 HM und mind. 1 1/4 Std. ohne Pausen).

ABSTIEG: Den Aufstiegsweg zurück zum Sattel und dann direkt nach Norden hinab zum Tiefpunkt einer Bachquerung auf 1370 m. Wir steuern die gelbe Tafel auf 1380m an und kehren am gleichen Weg über die Huberalm (bewirtschaftet) zurück zum Ausgangspunkt. 105 HM und 1 1/4 Std.

Insgesamt: 880 HM und 4 1/4 Std.Gehzeit.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Bad Ischl, ÖBB: www.oebb.at

Anreise per Bus nach Strobl und ins Schigebiet der Postalm: www.postalmbus.at

 

Anfahrt

Von Westen auf der A1 (Westautobahn) bis zur Abfahrt Thalgau auf der L227  nach Fuschl am See und und über die B158 nach Strobl. Von Osten Abfahrt Regau auf der B 145 nach Bad Ischl und rechts B158 nach Strobl. Auf der Mautstraße ins Postalmgebiet bei der Gabelung rechts (Postalmkapelle) hinauf zum Parkplatz 1310 m.

Der Mautpreis beträgt seit der Wintersaison 2013/14 stolze € 8.-/Person im Auto!

Parken

Mittlerer Parkplatz mit Bushaltestelle auf ca. 1310 m.

Koordinaten

DD
47.662461, 13.432896
GMS
47°39'44.9"N 13°25'58.4"E
UTM
33T 382341 5279974
w3w 
///ortung.aussteigen.schub
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

ÖK 50 Blatt 95 (St. Wolfgang im Salzkammergut) Kompass 1:25 000 018 – Wolfgang-, Fuschl und Mondsee.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Winterausrüstung je nach Witterung und Verhältnissen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,8 km
Dauer
4:15 h
Aufstieg
880 hm
Abstieg
880 hm
Höchster Punkt
1.720 hm
Tiefster Punkt
1.310 hm
aussichtsreich Gipfel-Tour Forstwege freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.