Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren PistenTour zum Carl-von-Stahl-Haus 780 HM, A-Golling Variante 1
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

PistenTour zum Carl-von-Stahl-Haus 780 HM, A-Golling Variante 1

Skitour · Berchtesgadener Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Martino Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Sonnenuntergang
    / Sonnenuntergang
    Foto: Jannis Braun, Carl von Stahl Haus
  • / Carl von Stahl Haus 1 1724M
    Foto: Martin Osterried, Martino
  • / Stahlhaus
    Foto: Gerd Frühwirth, ÖAV Sektion Salzburg
  • /
    Foto: ÖAV/Sektion Salzburg
  • / Gastraum
    Foto: Claudia Hoffmann, alpenvereinaktiv.com
  • / Logo Alpenvereinshütte
    Foto: Sektion Molln-Steyrtal, ÖAV-Hüttenfinder
  • / Sternentanz am Stahlhaus
    Foto: @Lukki Tagtraum‎, Carl von Stahlhaus
  • / Pano Stahlhaus
    Foto: Robert Delleske, Carl von Stahlhaus
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 7 6 5 4 3 2 1 km Carl-von-Stahl-Haus 1736 M Carl-von-Stahl-Haus Hinterbrand

 

  • PistenTourabend - Donnerstag Öffnungszeit am PistenTour Tag 16:30 bis 21:00 Uhr bei guter Schneelage

    365 Tage geöffnet

  • PistenTour zum Carl-von-Stahl-Haus am Jenner und Schneibstein


    11 Jahre PistenTour Hüttentrophy. Jetzt bei der HÜTTENTROPHY per APP oder Stempelblatt mitmachen.   Von Ziener, Movement - Ski, Contour und gibt es wirklich wunderbare Preise zu gewinnen. Das Stempelblatt ist zum Download auf www.PistenTour.com. Jetzt mitmachen!

mittel
Strecke 7,7 km
1:50 h
753 hm
800 hm

Die Wirtsleut vom Carl-von-Stahl-Haus 1736 M, freuen sich auf die Tourengeher
der Saison 2019/20

Öffnungszeit am PistenTour Tag 16:30 bis 21:00 Uhr

Hüttenwirt: Peter Pruckner Tel +49 8652 6559922
 365 Tage geöffnet

Liebe Gäste,

SEIT DEM 04. AUGUST 2018 FÄHRT DIE NEUE JENNERBAHN IM TEILBETRIEB – VON DER TALSTATION BIS ZUR MITTELSTATION.AB DER WINTERSAISON 2018/19 FREUEN WIR UNS, IHNEN AUCH SKIBETRIEB AM JENNER ANBIETEN ZU KÖNNEN. IN BETRIEB NEHMEN WERDEN WIR DANN DIE JENNERBAHN MIT DER SEKTION 1 (BIS ZUR MITTELSTATION), DIE NEUE JENNERWIESENBAHN UND DIE KRAUTKASERBAHN.

Der Bau der Bergstation nimmt noch etwas Zeit in Anspruch, wir haben geplant, diese im Sommer 2019 zu eröffnen.

Die bisherige Mitterkaser-Doppelsesselbahn wird durch eine neue 6er Sesselbahn ersetzt, die alte Jennerwiesen-Doppelsesselbahn wurde von ihrem ehemaligen Standort entfernt und in die Mittelstation Richtung Tal verlegt. Das relativ leichte Gelände soll vor allem Kindern eine Übungsgelegenheit bieten, daher sind alle technischen Anlagen kindgerecht gebaut.

Öffnungszeit am PistenTour Tag 16:30 bis 21:00 Uhr

Hüttenwirt: Peter Pruckner Tel +49 8652 6559922
365 Tage geöffnet

Autorentipp

Alternativtour zum Carl-von-Stahl-Haus 1736 M: PistenTour Tag zum Carl-von-Stahl-Haus 1063 HM
Am Jenner www.jennerbahn.de

Letzte Gipfelfahrt der Jennerbahn am Sonntag 10.3.2017

Nach fast 64 Jahren ist Schluss: Am Sonntagnachmittag bringen die Gondeln der Jennerbahn zum letzten Mal Ausflügler auf den gleichnamigen Gipfel oberhalb des Königssees in Oberbayern. „Dann bauen wir die gesamte Seilbahn zurück und errichten praktisch auf der grünen Wiese eine neue“, sagte Betriebsleiter Wilfried Däuber. Der Neubau sei nötig, weil die Bahn so veraltet ist, dass es keine Ersatzteile mehr gibt „und wir an schönen Tagen stark überlastet sind“. Seit ihrem Bau hat die Jennerbahn rund zehn Millionen Bergfans auf den Gipfel gebracht. Samt neuer Tal-, Mittel- und Gipfelstation wird die neue Bergbahn etwa 47,7 Millionen Euro kosten. Planmäßig soll sie im Frühjahr 2018 in Betrieb gehen. Während beim Rückbau die meisten Bahnteile verschrottet oder erneut verwendet werden, bleiben die 169 Gondeln aus dem Jahr 1978 so, wie sie sind. Sie wurden für 500 Euro pro Stück verkauft. (dpa)

 

 

 

Profilbild von Martin Osterried
Autor
Martin Osterried 
Aktualisierung: 14.10.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.823 m
Tiefster Punkt
1.084 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Pistentourregeln - AT

Weitere Infos und Links

Pächter Peter Thomas Pruckner

Anschrift Torren 69,

A-5440 Golling

Telefon +49/8652/6559922

www.Stahlhaus.at

http://www.jennerbahn.de/de/webcams/

E-Mail stahlhaus@alpenverein-salzburg.at

Eigentümer Alpenverein Salzburg

Anschrift Nonntaler Hauptstraße 86

5020 Salzburg

Telefon +43/662/822692

Telefax +43/662/827570

E-Mail service@alpenverein-salzburg.at

ZVNR 490435492

 

 

 

Start

Hinterbrand Parkplatz (1.131 m)
Koordinaten:
DD
47.594100, 13.020174
GMS
47°35'38.8"N 13°01'12.6"E
UTM
33T 351161 5273086
w3w 
///gewinnend.bleistift.arbeitskräfte

Ziel

Hinterbrand Parkplatz

Wegbeschreibung

Von Berchtesgaden ca. 7 km über die Vorderbrandstraße bis Scharitzkehlstraße in Schönau am Königsee folgen, zum Hinterbrand Parkplatz.

Hinweis

Wald-Wild-Schongebiet Pfaffenkogel: Achtung: Hier gilt zum Schutze der Wildtiere ein freiwilliges Betretungsverbot im Rahmen der DAV-Initiative "Skibergsteigen umweltfreundlich".
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Hinterbrand Parkplatz
Scharitzkehlstraße
D-83471 Schönau

Koordinaten

DD
47.594100, 13.020174
GMS
47°35'38.8"N 13°01'12.6"E
UTM
33T 351161 5273086
w3w 
///gewinnend.bleistift.arbeitskräfte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Skitouren

  • Skihelm
  • Sportbrille
  • Sonnenbrille
  • 2 paar Handschuhe: leicht, atmungsaktiv und winddicht für den Anstieg, normale Skihandschuhe zur Abfahrt
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Leichte wasser- und winddichte Skijacke
  • Zusätzliche warme Jacke
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Leichte wasser- und winddichte Skitourenhose
  • 20-28 Liter (Touren-)Rucksack
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Tourenskischuhe
  • Tourenbindung passend zum Skischuh
  • Felle passend zum Tourenski
  • Ski
  • (Teleskop-)Skistöcke
  • Lawinenausrüstung: LVS-Gerät, Lawinensonde, Lawinenschaufel
  • Harscheisen
  • Rettungsausrüstung für die Gletscherspaltenbergung
  • Hochtourengurt
  • Leichter Eispickel
  • Hochtouren-geeignetes Seil
  • Lawinenairbag-Rucksack
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,7 km
Dauer
1:50 h
Aufstieg
753 hm
Abstieg
800 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp Natürlich auf Tour (DAV-Initiative)
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.