Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Pinzgauer Marienweg „der Anspruchsvolle“
Tour hierher planen Tour kopieren
Pilgerweg empfohlene Tour

Pinzgauer Marienweg „der Anspruchsvolle“

Pilgerweg · Saalfelden-Leogang
Logo SalzburgerLand - Pilgern
Verantwortlich für diesen Inhalt
SalzburgerLand - Pilgern Verifizierter Partner 
  • An der Leoganger Achel
    An der Leoganger Achel
    Foto: © Geistliches Zentrum Embach, SalzburgerLand - Pilgern
m 1400 1200 1000 800 600 40 30 20 10 km Pfarrkirche Maria Schnee Hochfilzen Römersattel Bergbau- und Gotikmuseum Leogang Einsiedelei St. Anna-Kapelle in Hütten Vorderkaserklamm
schwer
Strecke 46,8 km
13:48 h
1.172 hm
1.041 hm
1.216 hm
629 hm
Der „Anspruchsvolle“ führt ca. 36 km auf den Etappen 18-19 durch das Leoganger Tal und weiter auf der Etappe 17 über den Römersattel (1.202 m), vorbei an der wildromantischen Vorderkaserklamm, ins Saalachtal und weiter nach Maria Kirchental.

Autorentipp

Wichtig: Vor dem Weg über den Römersattel Auskunft über die Schießtätigkeit am Tüpl über die Nummer des Sicherheitsoffiziers 06646226410 einholen!
Profilbild von 24209409
Autor
24209409
Aktualisierung: 05.02.2018
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.216 m
Tiefster Punkt
629 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 33,51%Schotterweg 13,60%Naturweg 8,94%Pfad 20,08%Straße 7,44%Unbekannt 16,40%
Asphalt
15,7 km
Schotterweg
6,4 km
Naturweg
4,2 km
Pfad
9,4 km
Straße
3,5 km
Unbekannt
7,7 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

feste Wanderschuhen sind notwendig, Stöcke hilfreich;

Weitere Infos und Links

Infos zu den einzelnen Orten sowie Karten und genaue Wegbeschreibungen unter: www.pinzgauer-marienweg.at

Weitere Infos bei den Pfarren und TVB der einzelnen Orte.

 

In jeder Pfarrkirche – also am Beginn und Ende jeder Etappe (außer Bruck) - finden Sie eine Pilgerecke. Die Pilgerecke enthält einen Pilgerstempel, eine spirituelle Wegkarte (zur freien Entnahme) als Erinnerung an die besuchte Kirche sowie einen QR-Code mit den von dieser Kirche ausgehenden Wegetappen.

 

In jeder Gemeinde (Zentrum oder Gemeindegrenze) finden Sie eine Pilgertafel mit Informationen zum Pilgerweg und zur Gemeinde bzw. Pfarre, durch die Sie pilgern.

 

Pilger-Notizheft, Pilgermesser und Pilgerabzeichen des Pinzgauer Marienweges erhalten Sie gegen eine freiwillige Spende bei: Geistliches Zentrum Embach, Embach 7, 5651 Lend; info@geistliches-zentrum.at.

Start

Pfarrkirche Saalfelden (748 m)
Koordinaten:
DD
47.427631, 12.848437
GMS
47°25'39.5"N 12°50'54.4"E
UTM
33T 337738 5254931
w3w 
///auftrag.plätzen.offenen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Wallfahrtkirche Maria Kirchental

Wegbeschreibung

Wer gerne über Steige und Sattel geht und über 1202 m hinaus will, ist hier richtig.

Von der Pfarrkirche Saalfelden steigt man zur Einsiedelei auf. Nach dem Abstieg schlägt man den Weg Richtung Westen entlang der Leoganger Ache bis Hütten - mit einem Schaubergwerk der besonderen Art - ein. In Hochfilzen geht es durchs Truppenübungsgelände auf den Römersattel, dann immer abwärts entlang des Römerbaches bis zur Vorderkaserklamm, wo man wieder auf „Den Klassischen“ stößt, der weiter nach Maria Kirchental führt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Zug aus Richtung Salzburg, Graz oder Innsbruck bis Saalfelden

Anfahrt

Aus Richtung Salzburg oder Innsbruck bis Saalfelden

Parken

Parkplatz gegenüber dem Hauptplatz

Koordinaten

DD
47.427631, 12.848437
GMS
47°25'39.5"N 12°50'54.4"E
UTM
33T 337738 5254931
w3w 
///auftrag.plätzen.offenen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Pilgerbegleitheft erhältlich bei TVB’s und Pfarren sowie über Geistliches Zentrum Embach www.geistliches-zentrum.at

Kartenempfehlungen des Autors

Karte im Pilgerbegleitheft und zum Downloaden unter www.pinzgauer-marienweg.at

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Feste Wanderschuhe, Stöcke, Jause

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
46,8 km
Dauer
13:48 h
Aufstieg
1.172 hm
Abstieg
1.041 hm
Höchster Punkt
1.216 hm
Tiefster Punkt
629 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch Geheimtipp

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 10 Wegpunkte
  • 10 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.