Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Pfriemesköpfl (1801 m) über Mutterer Alm
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Pfriemesköpfl (1801 m) über Mutterer Alm

Skitour · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Hall in Tirol Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Perfekt: Ein eigener Parkplatz für Pisten-TourengeherInnen um faire € 2,50 (2014).
    / Perfekt: Ein eigener Parkplatz für Pisten-TourengeherInnen um faire € 2,50 (2014).
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Start vom Parkplatz in Richtung Gasthaus Lärchenwald. Hinten die Nordkette (Karwendel).
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Weiter Richtung Talstation Mutterer Alm-Bahn.
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Aufsteigen am Pistenrand und nicht nebeneinander - zwei wichtige Regeln für Pisten-TourengeherInnen.
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Perfekt: Ein von der Piste getrennter Korridor für AufsteigerInnen! Zur Information und zur Lenkung der TourengerherInnen wurde in Tirol ein Schilderkonzept umgesetzt.
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Noch einmal: Am Pistenrand und nicht nebeneinander aufsteigen - zur eigenen Sicherheit und zur Vermeidung von Konflikten! Hinten der Bettelwurf, ganz rechts das Kellerjoch bei Schwaz.
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Die Steilheit auf das Pfriemesköpfl ist ideal und erfordert kein Queren der Piste und keine Spitzkehren.
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Patscherkofel und Glungezer, rechts der Morgenkogel. Hinten links das Kellerjoch.
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Die alte Schlepplifttrasse ...
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / ... eignet sich heute ideal für den Aufstieg. Klug, wer diese auch benützt!
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Kurz vor dem Gasthaus Mutterer Alm. In de Mitte hinten das Pfriemesköpfl, links die Nockspitze (Saile).
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / Kein besonders romantischer Ort: der Gipfel des Pfriemesköpfls - aber ...
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / ... die Aussicht ist großartig: Nockspitze ....
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / ... Solstein, Hohe Warte, Brandjoch, Frau Hitt, Kemacher ...
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
  • / ... Inntal und Karwendel.
    Foto: Michael Larcher, ÖAV Sektion Hall in Tirol
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 8 6 4 2 km Mutterer Alm Mutterer Alm Nockhof Nockhof
Beliebte Pistentour nahe Innsbruck - auch für Kinder und Skitouren-Einsteiger ideal.
leicht
Strecke 9,3 km
3:45 h
920 hm
920 hm

Autorentipp

Geländecharakteristik und Einkehrmöglichkeiten machen diese Pistentour auch für Abend- und Nachttouren gut geeignet. Hier bitte unbedingt folgende Regelung beachten: Pistentouren sind am Tag von 09:00 bis 17:00 Uhr uneingeschränkt möglich, nur am Mittwoch bis 22:00 Uhr (an diesem Tag ist auch das Gasthaus Mutterer Alm bis 22:00 Uhr geöffnet.).

Profilbild von Michael Larcher
Autor
Michael Larcher 
Aktualisierung: 25.11.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.801 m
Tiefster Punkt
880 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Beachte die Empfehlungen des Kuratoriums für Alpine Sicherheit und des Alpenvereins: Empfehlungen für Pistentouren

Weitere Infos und Links

Start

Mutters (934 m)
Koordinaten:
DD
47.225858, 11.368695
GMS
47°13'33.1"N 11°22'07.3"E
UTM
32T 679317 5232985
w3w 
///aufsteigenden.ausgeflogen.abholen

Ziel

Mutters

Wegbeschreibung

Vom Parplatz links über Wiesen schräg aufwärts zum Gasthaus Lärchenwald. Nach Überqueren der Straße weiter über Wiesen Richtung Talstation der Mutterer Alm-Bahn. Immer am rechten Rand der Piste geht es bis oberhalb der Mittelstation (1280 m), wo sich auch der Gasthof Nockhof befindet. Hier biegen wir rechts auf eine alte Schlepplifttrasse ein. Dieser folgen wir bis zum Ende, um dann noch ein kurzes Stück am rechten Pistenrand zur Mutter Alm zu gelangen. Für den letzten Anstieg auf das Pfriemesköpfl halten wir uns links und umgehen über eine Forststraße den sehr steilen Osthang. Wir erereichen so den höchsten Punkt und die Bergstationen Götzner- und der Pfriemesköpfl-Bahn.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Vom Hauptbahnhof Innsbruck mit der Straßenbahn - "Stubaitalbahn (STB)" nach Mutters zur Haltestelle "Nockhofweg- Mutterer Alm Bahn".

Anfahrt

Von der A13 Brennerautobahn die Ausfahrt "Innsbruck-Süd" nach Mutters nehmen. In Mutters kurz vor dem westlichen Ortsende links der Beschilderung "Freizeitzentrum Mutters" folgen zum Parkplatz für Tourengeher.

Parken

Großer, gebührenpflichtiger Parkplatz für Tourengeher - Preis: € 2,50 (Winter 2014/15). Hinweis: Das Parken bei der Talstation der Mutterer Alm ist wesentlich teurer!

Koordinaten

DD
47.225858, 11.368695
GMS
47°13'33.1"N 11°22'07.3"E
UTM
32T 679317 5232985
w3w 
///aufsteigenden.ausgeflogen.abholen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 31/5 Innsbruck und Umgebung, 1:50.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Die Ausrüstung kann auf ein Minimum begrenzt werden: Tourenski und Felle, Wäsche zum wechseln. Notfallausrüstung ist nicht erforderlich.

Grundausrüstung für Skitouren

  • Skihelm
  • Sportbrille
  • Sonnenbrille
  • 2 paar Handschuhe: leicht, atmungsaktiv und winddicht für den Anstieg, normale Skihandschuhe zur Abfahrt
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Leichte wasser- und winddichte Skijacke
  • Zusätzliche warme Jacke
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Leichte wasser- und winddichte Skitourenhose
  • 20-28 Liter (Touren-)Rucksack
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Tourenskischuhe
  • Tourenbindung passend zum Skischuh
  • Felle passend zum Tourenski
  • Ski
  • (Teleskop-)Skistöcke
  • Lawinenausrüstung: LVS-Gerät, Lawinensonde, Lawinenschaufel
  • Harscheisen
  • Rettungsausrüstung für die Gletscherspaltenbergung
  • Hochtourengurt
  • Leichter Eispickel
  • Hochtouren-geeignetes Seil
  • Lawinenairbag-Rucksack
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,3 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
920 hm
Abstieg
920 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour geeignet für Snowboards
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.