Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Pfaffenrunde und Kardinal Naglsteig
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Pfaffenrunde und Kardinal Naglsteig

· 2 Bewertungen · Wanderung · Randgebirge östlich der Mur
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Wiener Neustadt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf Rax und Schneeberg
    Blick auf Rax und Schneeberg
    Foto: Manfred Gugler, ÖAV Sektion Wiener Neustadt
m 1500 1400 1300 1200 12 10 8 6 4 2 km
Vom Feistritzsattel eine 3-Gipfelrunde zum Pfaffensattel und zurück über den Kardinal-Nagl-Steig
mittel
Strecke 12,8 km
4:20 h
549 hm
460 hm
1.554 hm
1.283 hm
Aussichtsreiche Rundtour mit 3 Gipfeln und auf dem selten begangenen "Kard.Nagl-Steig" unschwierig zurück zum Ausgangspunkt. Im letzten Stück des Kard.Nagl-Steiges ist etwas Orientierung gefragt und ein GPS hilfreich.

Autorentipp

Keine Einkehrmöglichkeit, daher Proviant mitnehmen. Die Tour kann mit dem Aufstieg zum Stuhleck vom Pfaffensattel (zusätzlicher Zeitaufwand ca 2,5 Std.) erweitert werden.
Profilbild von Manfred Gugler
Autor
Manfred Gugler
Aktualisierung: 18.10.2017
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.554 m
Tiefster Punkt
1.283 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 13,17%Naturweg 18,86%Pfad 66,02%Straße 1,01%Unbekannt 0,92%
Asphalt
1,7 km
Naturweg
2,4 km
Pfad
8,5 km
Straße
0,1 km
Unbekannt
0,1 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Einfache Wanderung! Steiler,alpiner Anstieg auf den Gr. Pfaffen. Der Kard.Nagl-Steig über die beschriebene Variante 1 (Kluft) erfordert Klettergeschick und ist bei Nässe nicht zu empfehlen.

Start

Feistritzsattel (1.286 m)
Koordinaten:
DD
47.567880, 15.865220
GMS
47°34'04.4"N 15°51'54.8"E
UTM
33T 565078 5268636
w3w 
///regenschirm.heer.seil
Auf Karte anzeigen

Ziel

Feistritzsattel

Wegbeschreibung

Vom Feistritzsattel etwas die Straße bergab gehen und links einen Forstweg mit Hinweistafel "Pfaffensattel" Steirischer Voralpenweg einbiegen. Den Hinweistafeln folgend bergauf, vorbei am Herbstgedicht von Ferd.von Saar zum Harterkogel 1523m. Tolle Aussicht! Den Kammweg weiter folgen auf den weithin sichtbaren Gr.Pfaffen (Steiler, etwas alpiner Anstieg). Wunderschönen Rumdumblick genießen! Den Gipfel queren und absteigen. Weiterweg folgen und vor der nächsten Höhe links den Steigspuren folgend auf den Kleinen Pfaffen aufsteigen 1539 m. Gleicher Abstieg wieder auf den Voralpenweg zurück und kurzer Anstieg zum Grabmayrkogel (Hinweistafel auf einem Baum). Dem Weg bergab zum Pfaffensattel folgen. Das ehem. Wirtshaus am Pfaffensattel ist leider geschlossen. Die Hälfte der Runde ist erreicht.

Um auf den "Kardinal Nagl Steig" zu kommen gibt es 2 Möglichkeiten:

1. Hinter dem Sattelhaus den ebenen Forstweg entlang zu einer Kluft gehen, diese etwas schwierige Stelle überklettern und den Weiterweg folgen.

2. Wer es bequemer haben will, geht den Weg zum Schranken und bis zum Bildstock zurück und geht rechts in den Wald hinein (Steigspuren) abwärts bis zu einem deutlich sichtbaren Weg nach links, damit ist der "Kardinal Naglsteig" erreicht und die Kluft umgangen.

Der Weiterweg ist ein wunderschöner, einsamer, immer rechtsseitig auf halber Höhe entlang der Pfaffen vorbeiführender und die Gräben ausnützender Steig, der jedoch nach dem letzten Graben (Bachüberquerung) endet. Kurzer wegloser Abstieg zur Forststraße und ca 1 km entlanggehen. Jetzt ist es hilfreich, ein GPS zu haben. Weglos links auf den mit hohem Gras verwachsenen Bergrücken steil bis zu einer Forststraße aufsteigen, weitergehen und links haltend zur Pfaffenalm an der verfallenden Almhütte vorbei den Weg rechts abwähts gehen und bei einer scharfen Rechtskurve ca 50 m den Steigspuren folgend in den Wald hinein zum Steirischen Voralpenweg einbiegen. Der Abstieg zum Feistritzsattel ist ident mit dem Aufstiegsweg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Feistritzsattel ist leider nur mit dem Auto erreichbar.

Anfahrt

A2 Abfahrt Edlitz-Aspang, B54 bis Wanghof, Weiterfahrt über Feistritz, Kirchberg, Ottertal, Trattenbach zum Feistritzsattel

Parken

Am Feistritzsattel ist ausreichend Parkmöglickteit.

Koordinaten

DD
47.567880, 15.865220
GMS
47°34'04.4"N 15°51'54.8"E
UTM
33T 565078 5268636
w3w 
///regenschirm.heer.seil
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderausrüstung, feste Schuhe, Proviant und Trinken.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Herbert Koller
21.08.2019 · Community
Wunderschöne Wanderung in einem ruhigen Gebiet. Doch Vorsicht! der Kardinal Nagelsteig existiert quasi nicht mehr. Stege sind eingestürzt, Bäume liegen kreuz und quer, und der Wanderweg dürfte in der ersten hälfte zu eine Forststraße ausgebaut worden sein.
mehr zeigen
Gemacht am 13.08.2019
Susanne Müller
21.08.2018 · Community
Für unsere Gegend sehr schöne Wanderung. Ohne GPS wäre diese Tour nicht möglich.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,8 km
Dauer
4:20 h
Aufstieg
549 hm
Abstieg
460 hm
Höchster Punkt
1.554 hm
Tiefster Punkt
1.283 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich faunistische Highlights Geheimtipp Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.