Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Penkkopf (2011) B-H
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Penkkopf (2011) B-H

Mountainbike · Salzburger Sportwelt
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Salzburg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Auffahrtsende bei der Kleinerer Hütte
    Auffahrtsende bei der Kleinerer Hütte
    Foto: Wolfgang Sedmak, ÖAV Sektion Salzburg
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 20 15 10 5 km
Ungemein viel bietet diese herrliche Biketour, zwei mögliche Trails und den Abstecher auf den Penkkopf selbst. Im obere Teil der Runde, der von beiden Richtungen gefahren werden kann, laden sowohl Kurzeggelam als auch die Kleinarlerhütte zur Einkehr.
mittel
Strecke 23,7 km
4:15 h
1.161 hm
1.173 hm
2.011 hm
991 hm

Dem gemütlichen Einrollen entlang des Kleinarlbaches erfolgt eine unterschiedlich steile Auffahrt ohne wesentlichem Höhenverlust.

Am Ende des ersten Abschnittes erreicht man die auf  1754 M liegende und 2022 neu gebaute Kleinarler Hütte. Hier ist nach 800 HM die Monsterarbeit geschafft.

Nun beginnen 100 HM des für Mountainbiker gut ausgebauten Trails, der dem Wanderweg Nr. 712 folgt. Bis zum Bikedepot auf etwa 1850 M halten sich für Nicht-Pedelac-Fahrer Schiebestücke in Grenzen.

Die letzten 150 HM auf den Gipfel des Penkkopf ermöglichen zunehmend den Genuss des umliegenden Bergpanoramas.

Nach dem Wiederbesteigen der Bikes lässt ein total netter Trail bis zur Kurzeggalm die Herzen höher schlagen.

Ab hier können alle jene, die keine Ambition auf einen weiteren Trail haben, auf der Forststraße sicher bis ins Tal rollen.

Trailliebhaber folgen auch erst einmal der Straße bis zum Beginn des Hirschleiten-Trails; ebenfalls ein Shared Trail, der im unteren Teil etwas anspruchsvoller als der Penkkopf-Trail ist.

Ende ist beim Hirschleiten-Parkpaltz; von hier geht es anschließend ganz entspannt auf der Straße ins Tal zurück.

Profilbild von Wolfgang Sedmak
Autor
Wolfgang Sedmak 
Aktualisierung: 03.11.2022
Schwierigkeit
S1 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.011 m
Tiefster Punkt
991 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 9,93%Schotterweg 44,55%Naturweg 22,05%Pfad 21,93%Straße 1,52%
Asphalt
2,4 km
Schotterweg
10,6 km
Naturweg
5,2 km
Pfad
5,2 km
Straße
0,4 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Zum Zeitpunkt der Erstellung wurde seitens des Autors darauf geachtet, dass die Routenführung den gesetzlichen Bestimmungen entspricht. Für die Einhaltung von Gesetzen und Verordnungen ist der Mountainbiker selbst verantwortlich.

Die Trails sind als Shared Trails für Wanderer und Biker vorgesehen; um gegenseitige Rücksichtnahme wird gebeten.

Trails sind auch auf "www.trailforks.com" verfügbar.

Der GPS-Track kann in kurzen Stücken von der beschriebenen Route abweichen.

Start

Kleinarl (994 m)
Koordinaten:
DD
47.281673, 13.318432
GMS
47°16'54.0"N 13°19'06.4"E
UTM
33T 372832 5237837
w3w 
///elche.waldkauz.eingeteilt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Kleinarl

Wegbeschreibung

  1. Vom Parkplatz talein und bei der ersten Gelegenheit über den Kleinarlbach;
  2. In Fahrtrichtung weiter rechts des Baches, dabei sämtliche Hofzufahrten queren;
  3. Nach etwa 3,5 KM den Uferweg halb rechts verlassen (MTB-Beschilderung); danach führt eine Rechtskurve direkt auf den Hang zu;
  4. Nun immer auf der Forststraße Richtung Kleinarler Hütte;
  5. Bei 1590 M Höhe zweigt nach rechts die Straße zur Kurzeggalm ab; (Variante: wenn man dieser folgt, kann man den Penkkopf-Trail im Gegenuhrzeigersinn bewältigen;)
  6. Die Straße geradeaus  und in einem Linksbogen weiter, nach zwei Kehren Kleinarler Hütte;
  7. Hinter bzw. nach der Hütte halb rechts auf den Penkkopf-Trail (WW 712, einige Bergauf-Anlieger); Achtung Shared Trail, also gemeinsame Nutzung mit Wanderern!
  8.  Nach etwa 2,5 Kilometer Sattel;
  9. Hier Bikedepot und zu Fuß auf den Gipfel (grob 150 HM und 1KM);
  10. Vom Bikedepot leichte Trailabfahrt zur Kurzeggalm;
  11. Von hier empfohlenerweise auf der Straße bergab;
  12. Zusammentreffen mit der Auffahrtsroute, auf dieser erst einmal bergab;
  13. Bei Kreuzung auf etwa 1740 M Höhe nach links, gleich darauf nach rechts auf WW 712 abzweigen; hier Beginn des Hirschleiten Trails (Shared Trail!)
  14. Variante für Nicht-Trail-Fahrer: Auf Forststraße bleiben und dieser immer bergab bis ins Tal folgen; hier dann rechts nach Kleinarl zurück;
  15. Trailfahrer: Trailende beim Hirschleiten-Parkplatz;
  16. Nun auf der Straße zurück nach Kleinarl;

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Hier mangelt es an Transportmöglichkeiten für die Bikes.

Anfahrt

Von St. Johann im Pongau kommend über die Wagrainer Straße (B163) nach Wagrain.

Aus dem Raum Radstadt kommend über Altenmarkt und Reitdorf auf der B163 nach Wagrain.

Von der A10 kommend, Abfahrt Flachau und auf der B163 weiter nach Wagrain. 

Anschließend von WagraIn etwa 6 Kilometer über dieLandesstraße (L214) nach Kleinarl.

Parken

Von Wagrain kommend befindet sich gleich am Ortseingang von Kleinarln rechts ein kleiner Parkplatz, der im Winter von Tourengehern stark frequentiert wird.

Alternativ bietet sich der Parkplatz bei der Seilbahnstation des "Champion-Shuttle" an. 

Beide sind kostenlos. (Stand Oktober 2022)

Koordinaten

DD
47.281673, 13.318432
GMS
47°16'54.0"N 13°19'06.4"E
UTM
33T 372832 5237837
w3w 
///elche.waldkauz.eingeteilt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

MTB-Ausrüstung; für das Befahren der Trails Protektoren empfohlen;

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S1 mittel
Strecke
23,7 km
Dauer
4:15 h
Aufstieg
1.161 hm
Abstieg
1.173 hm
Höchster Punkt
2.011 hm
Tiefster Punkt
991 hm
Singletrail / Freeride aussichtsreich Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.