Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Passeggiata dei ponti ("Brückenweg") - Santa Brigida
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Passeggiata dei ponti ("Brückenweg") - Santa Brigida

· 6 Bewertungen · Wanderung · Italien
Profilbild von Dan None
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dan None
  • Capella Santa Brigida mit Monte Faudo (links)
    / Capella Santa Brigida mit Monte Faudo (links)
    Foto: Jürgen Kaluzny, Community
  • Ponte Martelli zwischen Santa Brigida und Pietrabruna
    / Ponte Martelli zwischen Santa Brigida und Pietrabruna
    Foto: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Freitag, 25. Mai 2018
    Foto: Martin Ruppert, Community
  • / Idylle pur am Wegesrand.
    Foto: Dan None, Community
  • / Verwunsche Hütte auf dem Rückweg nach Santa Brigida.
    Foto: Dan None, Community
  • / Freitag, 25. Mai 2018
    Foto: Martin Ruppert, Community
  • / Olivenhain am Wanderweg zwischen Santa Brigida und Ponte Martelli
    Foto: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Heiligenbild am Wanderweg von Santa Brigida zur Ponte Martelli
    Foto: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Civezza vom Fahrweg zwischen Ponte Martelli und Pietrabruna
    Foto: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Pietrabruna
    Foto: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Chiesa parrocchiale di San Matteo an der Piazza San Matteo
    Foto: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Wasserbassin am Weg von der Ponte Martelli nach Pietrabruna
    Foto: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Abzweig zur Ponte Merea (rechts) vom Fahrweg von Pietrabruna
    Foto: Jürgen Kaluzny, Community
  • / altes Gehöft am Wanderweg von der Ponte Merea zur Localita’ Batajo
    Foto: Jürgen Kaluzny, Community
  • / Abzweig einer Piste vom Fahrweg zwischen Localita’ Batajo und Capella Santa Brigida
    Foto: Jürgen Kaluzny, Community
m 450 400 350 300 250 7 6 5 4 3 2 1 km
Attraktive, abwechslungsreiche Tour für Liebhaber intakter Natur, plätschender Wasserläufe und schöner Aussicht.
mittel
Strecke 7,4 km
2:33 h
194 hm
194 hm
Schöne Rundtour mit sehr viel Schatten, also auch für heiße Sommertage zu empfehlen. Ausgangspunkt ist die Cappella di Santa Brigida, an der auch noch weitere Touren starten. Alles ist grün, (Eichen-)Wäldchen, Olivenhaine, und Berglandschaft mit wilden Orchideen (?), Ginster und knorrige Bäumen bestimmt das Bild. Und natürlich div. Bäche und Bächlein ("Brückenweg") mit einem weitern Highlight an der "Ponte Merea", einem Badegumpen. Also die Badesachen nicht vergessen!
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
452 m
Tiefster Punkt
290 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Cappella di Santa Brigida, Strada Provinciale 79, 18020 Dolcedo IM, Italien (451 m)
Koordinaten:
DD
43.899111, 7.928396
GMS
43°53'56.8"N 7°55'42.2"E
UTM
32T 413939 4861225
w3w 
///bietet.gewarnt.musikern

Ziel

Cappella di Santa Brigida, Strada Provinciale 79, 18020 Dolcedo IM, Italien

Wegbeschreibung

Der Weg ist sehr gut ausgeschildert, weshalb es normalerweise keiner Wegbeschreibung bedarf. Meine Empfehlung ist jedoch - und so ist die Route in der Karte auch angelegt - die Rundtour entgegen der ausgeschilderten Richtung zu laufen! Achtung: Das erfordert etwas mehr Aufmerksamkeit (man sieht nicht jedes Hinweisschild auf Anhieb), aber ihr erspart euch den andernfalls ziemlich steilen (Schluss-)Anstieg am Ende der regulären Tour.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

N 43.898932 E 7.928522

Parken

Parkplätze sind am Ausgangspunkt in vorhanden (großer Parkplatz an der Cappella di Santa Brigida).

Koordinaten

DD
43.899111, 7.928396
GMS
43°53'56.8"N 7°55'42.2"E
UTM
32T 413939 4861225
w3w 
///bietet.gewarnt.musikern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,7
(6)
Angelika Langer
Gestern · Community
Leider ist die Brücke über den Fluss Meree noch immer nicht repariert und und deren Begehung offiziell unter Androhung rechtlicher Schritte verboten. Trotzdem latscht jeder über die Brücke - bis sie einstürzt. Eine angenehme schattige Wanderung. Der Abstecher nach Pietrabruna ist ziemlich überflüssig; da kann man besser gleich nach Pietrabruna fahren und von dort aus wandern.
mehr zeigen
Alf Ruether
08.10.2020 · Community
Sehr schöne Tour - Ponte Merea gesperrt (Oktober 20) Die Tour ist mit Kindern untern 12 nicht zu empfehlen. Insbesondere die Teilstrecke Pietrabrune - Ponte Martelli - St. Bridgida. Ein alter Maultierpfad, teilwiese in einem Bachlauf, Engestellen, enge Wege neben von Dornen überwachsenen Abgründen. Wunderschön und abwechslungsreich. Mit gutem Schuhwerk und Trittfestigkeit kein Problem. Stöcke empfohlen. Der Weg wird wirklich nicht gut gewartet. Der ein- oder andere gestürzte Baum musste umsteigen werden. Ponet Marea ist weiterhin gesperrt (Oktober 2020), wir wurden sogar von einem „Wächter“ mit Hund zurückgeschickt. Aber auchder Weg über Ponte Martelli zurück hat was
mehr zeigen
Profilbild von deletedUser
deletedUser
20.04.2019 · Community
Schöne Impressionen eines einstigen Wanderweges
mehr zeigen
Gemacht am 20.04.2019
Foto: deletedUser, System
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Dienstag, 14. August 2018 3:23:02 nachm.
Freitag, 25. Mai 2018
Freitag, 25. Mai 2018
+ 15

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,4 km
Dauer
2:33 h
Aufstieg
194 hm
Abstieg
194 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.