Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Parzinnspitze - Umrundung von der Hanauer Hütte zur Steinseehütte und zurück
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Parzinnspitze - Umrundung von der Hanauer Hütte zur Steinseehütte und zurück

Bergtour · Lechtaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Hanau Verifizierter Partner 
  • Hanauer Hütte
    / Hanauer Hütte
    Foto: Sektion Hanau, DAV Sektion Hanau
  • / Parzinnalm mit Dremel- und Schneekarlespitze
    Foto: Stephan Pfeifer, DAV Sektion Hanau
  • / Parzinnspitze
    Foto: Stephan Pfeifer, DAV Sektion Hanau
  • / Gufelsee
    Foto: Stephan Pfeifer, DAV Sektion Hanau
  • / Blick zur Steinseehütte
    Foto: Stephan Pfeifer, DAV Sektion Hanau
  • / Steinsee mit Bergwerkskopf
    Foto: Stephan Pfeifer, DAV Sektion Hanau
  • / Aufstieg zur westlichen Dremelscharte
    Foto: Stephan Pfeifer, DAV Sektion Hanau
  • /
    Foto: Stephan Pfeifer, DAV Sektion Hanau
  • / Gufelseejöchl mit Blick zur Parzinnspitze
    Foto: Stephan Pfeifer, DAV Sektion Hanau
m 2600 2400 2200 2000 1800 10 8 6 4 2 km Gufelseejöchl 2373 m Hanauer Hütte Parzinnhütte Gufelsee Steinseehütte
Eine schöne Umrundung der Parzinnspitze mit Einkehr an der Steinseehütte und Bademöglichkeit für Hartgesottene.
schwer
Strecke 11,5 km
6:30 h
1.241 hm
1.241 hm
Die Wanderung führt zu den schönst gelegenen Bergseen der Lechtaler Alpen.

Autorentipp

Bei schönem Wetter die Badesachen nicht vergessen.
Profilbild von Stephan Pfeifer
Autor
Stephan Pfeifer
Aktualisierung: 28.03.2017
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.447 m
Tiefster Punkt
1.922 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Steinseehütte

Weitere Infos und Links

www.hanauer-huette.de

www.facebook.com/HanauerHuette

Start

Hanauer Hütte 1922 m (1.923 m)
Koordinaten:
DD
47.249700, 10.590927
GMS
47°14'58.9"N 10°35'27.3"E
UTM
32T 620385 5234140
w3w 
///dienst.flugreise.buch

Ziel

Hanauer Hütte 1922 m

Wegbeschreibung

Bei dieser landschaftlich sehr abwechslungsreichen, vollen Tagestour nimmt man den Weg 621 bis zum Gufelseejoch. Nun steigt man zum Gufelsee (2281 m) hinab, folgt dem Weg weiter zum vorderen Gufeljöchl (2073 m) und zu einer  Abzweigung. Ab hier führt der Weg 626 wieder ansteigend bis zum Gufelgrasjoch (2392 m). Weiter auf dem Weg 601 in östlicher Richtung, sieht man nach einem Felsdurchgang die Steinseehütte (2061 m) unten liegen, die in einer guten  halben Stunde erreicht wird. Nach einer wohlverdienten Pause auf der Steinseehütte geht man den Weg 601 über die westlichen Dremelscharte zurück zur Hanauer Hütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Internationale Fernverbindungen über Memmingen oder München nach Füssen/Reutte. Von Reutte aus mit dem Lechtal-Wanderbus nach Boden.

Informationen: http://www.lechtal.at/service-anreise/busfahrplaene.html

Mit der Lechtal-Aktiv-Card ist die Nutzung des Buses kostenlos.

Anfahrt

Auf der A7 über Kempten und Füssen nach Reutte. Weiter auf der B198 nach Elmen. Nun abbiegen Richtung Hahntennjoch, weiter bis zur Abzweigung Boden. In Boden links zum Parkplatz vor der Brücke.

Alternativ: A7 bis Mittelberg-Oy, weiter über das Oberjoch und durch das Tannheimer Tal bis Weißenbach im Lechtal. Auf der B198 nach Elmen, weiter siehe oben.

Parken

In Boden an der Kirche links fahren, nun über Weiderost zum Parkplatz vor der Brücke. Nach dem Überfahren der Brücke stehen noch einige weitere Parkplätze zur Verfügung. Hierzu 200 m weiter ins Angerletal fahren. Bitte platzsparend parken!

Koordinaten

DD
47.249700, 10.590927
GMS
47°14'58.9"N 10°35'27.3"E
UTM
32T 620385 5234140
w3w 
///dienst.flugreise.buch
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Feste Bergstiefel, wetterfeste Kleidung, Regenschutz, bei Hitze ausreichend Getränke.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
11,5 km
Dauer
6:30 h
Aufstieg
1.241 hm
Abstieg
1.241 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights ausgesetzt versicherte Passagen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.