Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Partnachklamm und Partnachalm
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Partnachklamm und Partnachalm

· 3 Bewertungen · Wanderung · Zugspitzregion
Profilbild von Beate Wieland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Beate Wieland 
  • Skischanzen in Garmisch
    / Skischanzen in Garmisch
    Foto: Beate Wieland, Community
  • / Wanderwege
    Foto: Beate Wieland, Community
  • / Eingang zur Klamm
    Foto: Beate Wieland, Community
  • / Wegweiser
    Foto: Beate Wieland, Community
  • / Kapelle beim Reintaler Hof
    Foto: Beate Wieland, Community
  • / bunte Bergwiese
    Foto: Beate Wieland, Community
  • / Partnachalm
    Foto: Beate Wieland, Community
m 1000 900 800 700 10 8 6 4 2 km
vom Olympiastadion durch die Partnachklamm, langer aber nicht so steiler Aufstieg zur Partnachalm und zurück zum Stadion
mittel
Strecke 11 km
3:33 h
435 hm
435 hm
1.043 hm
728 hm
Die Partnachklamm kann ganzjährig begangen werden. Aber für Naturliebhaber empfiehlt sich die Zeit Mai/Juni wenn die Bergwiesen blühen. Man findet eine Vielzahl an Orchideen und anderen Blumen, die man sonst kaum noch sieht, da hier oben nicht gedüngt wird.

Autorentipp

Die Klamm öffnet im Sommer um 8 Uhr. Es empfiehlt sich früh loszugehen und den Weg auch nicht umgekehrt zu laufen da man sonst zu viel Gegenverkehr hat. Regenschutz für die Klamm nicht vergessen !
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Partnachalm, 1.043 m
Tiefster Punkt
728 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Olympiastadion Garmisch (728 m)
Koordinaten:
DD
47.482577, 11.117761
GMS
47°28'57.3"N 11°07'03.9"E
UTM
32T 659545 5260967
w3w 
///unbekannt.nimmt.existieren

Ziel

Olympiastadion Garmisch

Wegbeschreibung

Vom Olympiastadion führt die Teerstraße bis zum Eingang der Klamm - gut ausgeschildert. Der eigentlch Weg durch die Klamm ist ca. 800 m lang. Am Ende der Klamm teilt sich der Weg, wir gehen entlang der Partnach das Reintal entlang Richtung Bockhütte. An der ersten möglichen Abzweigung wechseln wir die Richtung und gehen rechts hinauf Richtung Reinthalhütte-Kreuzeck. An der nächsten größeren Abzweigung geht es wieder rechts aufwärts weiter. Hier kommt dann die kleine Kapelle und die Reinthalhütte, nach ca. 1 1/2 Stunden kommt die Partnachalm in Sicht. Unterwegs kommen wir an herrlich blühenden Almwiesen vorbei.

Der Weg ab der Alm führt dann in 45 Minuten -teilweise etwas steil in einer Rodelbahn- wieder hinunter nach Garmisch zum Stadion.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Das Olympiastadion ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar

Anfahrt

In Garmisch den Hinweisschildern "Olympiastadion - Partnachklamm" folgen

Parken

direkt am Stadion, Tageskarte in 2018  2,50 €

Koordinaten

DD
47.482577, 11.117761
GMS
47°28'57.3"N 11°07'03.9"E
UTM
32T 659545 5260967
w3w 
///unbekannt.nimmt.existieren
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Die Wege sind alle gut ausgeschildert ,  Kompass - Wanderkarte 5 - Wetterstein-Gebirge

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

festes Schuhwerk, Nässeschutz, Teleskopstöcke

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,3
(3)
Janina Freynik
09.10.2021 · Community
Sehr einfache Tour durch die Partnachklamm und dann zurück über Laubhütte und Partnachalm. Der Weg führt über befahrene breite Waldwege, teilweise sogar asphaltiert. Regenjacke benötigt man nicht für die Klamm. Eigentlich noch niemals Wanderschuhe. Mit Fotostopps kommt man mit 3,5 Std ohne Pause gut hin.
mehr zeigen
Gemacht am 09.10.2021
Foto: Janina Freynik, Community
Foto: Janina Freynik, Community
Foto: Janina Freynik, Community
Profilbild von Paika Blume
Paika Blume
06.03.2020 · Community
Eine wirklich sehr schöne Wanderung. Wir sind sie im Februar gelaufen, die Klamm war noch vereist, der Weg war zum Teil verschneit aber dennoch gut zu laufen. Achtung: Am 6. Januar findet auf dem letzten Stück (Partnachalm bis ungefähr Skischanze) ein Schlittenrennen. Die Reste von (vermutlich aufgeschüttetem) Schnee auf diesem steilen letzten Berg-ab-Stück waren zum Teil vereist und SEHR glatt.
mehr zeigen
Patrick Merz 
22.08.2019 · Community
Die Steigungen sind recht anspruchsvoll, der Weg mittlerweile komplett mit Schotter aufgefüllt. Ich würde die Tour durchaus als anstrengend bezeichnen.
mehr zeigen
Gemacht am 21.08.2019
Partnachalm
Foto: Patrick Merz, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Partnachalm

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11 km
Dauer
3:33 h
Aufstieg
435 hm
Abstieg
435 hm
Höchster Punkt
1.043 hm
Tiefster Punkt
728 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.