Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Parc Ela Trek Etappe 1: Tiefencastel - Stierva
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Parc Ela Trek Etappe 1: Tiefencastel - Stierva

Wanderung · Parc Ela
Verantwortlich für diesen Inhalt
Parc Ela Trek Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Etappe 1: Maiensäss Narglesa
    Etappe 1: Maiensäss Narglesa
    Foto: ©lorenzfischer.photo, CC BY-ND, Verein Parc Ela
m 1400 1200 1000 800 4 3 2 1 km Tgesa Rasteler Museum Stierva Hotel und Restaurant Albula & Julier Stierva Hotel Restaurant Rätia Ustareia da Mon Hotel Rätia

Der Parc Ela Trek startet in Tiefencastel und führt hinauf ins aussichtsreiche Bergdorf Stierva, hoch über der Albula.

mittel
Strecke 4,9 km
2:00 h
520 hm
30 hm
1.369 hm
851 hm

Die erste Etappe ist auch gleich der Einstieg in den Parc Ela, der mit einer Fläche von 659 km2, der grösste Naturpark der Schweiz ist. Tiefencastel/Casti liegt im Talboden, unweit der Mündung der Julia in die Albula. Wir erreichen das Zentrum über die historische Brücke, einst Zollstation zu den Pässen Julier und Septimer. Casti war zur Zeit Karls des Grossen (831 n. Chr.) Sitz des königlichen Verwalters. Wir erblicken den imposanten Kirchhügel, auf dem eine befestigte Siedlung aus der Römerzeit bis ins Frühmittelalter nachgewiesen wurde. Der Wanderweg führt nun nördlich der markanten Felskuppe Plattas, via Motta Radonda, nach Stierva. In Stierva sticht ein festungsähnlicher Wohnturm aus dem 13. Jh., genannt «La Tor», ins Auge. Stierva zählte im Hochmittelalter zu den Stammlanden der Freiherren von Vaz, zwischen dem 12. u. 14. Jh. das bedeutendste Adelsgeschlecht in Graubünden. Ihren Hauptsitz, die Burg Belfort erblicken wir auf der gegenüberliegenden Talseite, östlich von Brienz.

Profilbild von Nicole Kayser
Autor
Nicole Kayser 
Aktualisierung: 20.01.2023
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.369 m
Tiefster Punkt
851 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 7,87%Naturweg 39,49%Pfad 28,58%Straße 24,04%
Asphalt
0,4 km
Naturweg
1,9 km
Pfad
1,4 km
Straße
1,2 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Hotel und Restaurant Albula & Julier
Hotel Restaurant Rätia
Ustareia da Mon
Ustareia Belavista

Start

Tiefencastel Bahnhof (876 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'763'308E 1'170'267N
DD
46.663646, 9.572708
GMS
46°39'49.1"N 9°34'21.7"E
UTM
32T 543812 5167946
w3w 
///vorteilhaft.meiner.abnehmer
Auf Karte anzeigen

Ziel

Stierva Dorf

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der RhB ab Chur nach Tiefencastel. 

Anfahrt

Ab Chur via Thusis Richtung Tiefencastel fahren.

Parken

Es gibt beim Bahnhof Tiefencastel Parkplätze.

Koordinaten

SwissGrid
2'763'308E 1'170'267N
DD
46.663646, 9.572708
GMS
46°39'49.1"N 9°34'21.7"E
UTM
32T 543812 5167946
w3w 
///vorteilhaft.meiner.abnehmer
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gute Berg- oder Wanderschuhe. Übliche Wanderausrüstung mit Rucksack, Regenschutz etc. 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,9 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
520 hm
Abstieg
30 hm
Höchster Punkt
1.369 hm
Tiefster Punkt
851 hm
Etappentour aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 11 Wegpunkte
  • 11 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.