Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Panoramawanderung zum Hochkeil
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Panoramawanderung zum Hochkeil

· 1 Bewertung · Wanderung · Hochkönig
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hochkönig Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hochkeil
    Hochkeil
    Foto: Petra Kleineisen, Hochkönig
m 1800 1700 1600 1500 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Hochkeil Logenplatz am Hochkeil Berghotel Arthurhaus Kräuteralm Sennerei Schweizerhütte

Genießen Sie die kurze, moderate Wanderung auf den Hochkeil. 
Ohne große Anstrengung kommen Sie der Bergwelt Mühlbachs ganz nah und genießen eine unglaubliche Aussicht. 

leicht
Strecke 3,2 km
2:05 h
284 hm
284 hm
1.770 hm
1.501 hm
 Der Name lässt es schon erahnen - diese Wanderung kann, wie so viele andere auch, mit einem prächtigen Panorama aufwarten. Aber das ist nicht alles. Wir haben Da entlang des Weges noch zwei Geheimtipps für Sie. Gestartet wird beim Arthurhaus, genauer gesagt bei der Sennerei Schweizerhütte. Folgen Sie dem Weg Nr.84, überwinden Sie bis auf den Gipfel des Hochkeils immerhin 285 Höhenmeter. Der sagenhafte Rundumblick macht aber mit Garantie jede Anstrengung wieder wett. Tauchen Sie ein in die Gipfel und Felsen der Hohen und Niederen Tauern, des Tennengebirges und des Hochkönigs mit seinen spektakulären Mandlwänden. Am Weg zurück sollten Sie unbedingt einen Abstecher zum Bergsee am Troiboden machen - das ist unser erster Geheimtipp. Der zweite ist kulinarischer Natur. Wer nämlich zum Abschluss der tour auf der Schweizerhütte den hausgemachten Bergmozzarella nicht verkostet, des versäumt etwas. 

Autorentipp

Ein Abstecher zum Bergsee am Troiboden lohnt sich

Nach eurer Wanderung empfehlen wir euch einen hausgemachten Bergmozzarella in der Schweizerhütte. Für die die sich belohnen möchten wartet im Arthurhaus mit Sicherheit ein kleines Bier.

 

Österreichisches Wandergütesiegel
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.770 m
Tiefster Punkt
1.501 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 87,20%Pfad 11,51%Weglos 1,29%
Asphalt
2,8 km
Pfad
0,4 km
Weglos
0 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Sicheres Wandern braucht Vorinformationen und Vorbereitung. Beachten Sie bitte die Regeln für richtiges Verhalten in den Bergen.
Denn Ihre Sicherheit liegt uns sehr am Herzen.

Und vergessen Sie nicht:
Hunde unbedingt an der Leine führen

Notrufnummern: Alpiner Notruf 140
Internationaler Notruf: 112

 

Bitte beachtet sie 10 Verhaltensregeln im Umgang mit Weidevieh

Weitere Infos und Links

https://www.arthurhaus.at/sennerei-schweizerhuette/

Start

Arthurhaus (1.501 m)
Koordinaten:
DD
47.409431, 13.128563
GMS
47°24'34.0"N 13°07'42.8"E
UTM
33T 358815 5252362
w3w 
///dunst.flacheren.junges
Auf Karte anzeigen

Ziel

Hochkeil Gipfel

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt der Wanderung ist das Arthurhaus (N6). Nehmen Sie nach dem Parkplatz den Wanderweg Nummer 84 auf der rechten Seite. Auf diesem Weg überqueren Sie mehrmals den Streckenverlauf des Roßwiesliftes. Nach mehreren Kehren erreichen Sie die Bergstation des Liftes. Tipp: Biegen Sie vor der Station rechts ab und spazieren Sie zum Troiboden. Dort erwartet Sie ein unfassbar schönes Panorama welches sich im kleinen Bergsee spiegelt. Sie wandern oberhalb der Bergstation an ihr  vorbei und erreichen bald das Ziel, das wunderschöne Gipfelkreuz des Hochkeils. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

  • www.hochkoenig.at/wanderbus
  • Bahn: Station Bischofshofen - ÖBB Scotty
  • Bus: Linie 591 bis Ortszentrum, weiter mit dem Wanderbus - Fahrplanauskunft

Anfahrt

Hochkönigbundesstraße B164, Mandlwandstraße in Richtung Arthurhaus.

Parken

Parkmöglichkeiten direkt am Arthurhaus.

Koordinaten

DD
47.409431, 13.128563
GMS
47°24'34.0"N 13°07'42.8"E
UTM
33T 358815 5252362
w3w 
///dunst.flacheren.junges
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Hochkönig - Albert Precht - Verlag Anton Pustet
Meine Tour - Bergführer Salzburg und Berchtesgaden - Rupertus Verlag

Kartenempfehlungen des Autors

  • Hochkönig Wanderkarte
  • Rother Wanderführer
  • Pongau Wanderkarte - Tennengebirge - Hochkönig
  • Freytag & Berndt WK 103 Pongau - Hochkönig - Saalfelden

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk - knöchelhohe Wanderschuhe, Wanderstöcke, lang- und kurzärmelige atmungsaktive Kleidung, Sonnenschutz, Wind- und Regenschutz, Sonnenbrille, Sonnencreme, Getränke, Wanderkarte

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Ines Schürer
03.10.2017 · Community
eine einfache Wanderung mit fantastischem Ausblick.
mehr zeigen
Gemacht am 22.09.2017
Blick auf den Hochkönig vom Parkplatz aus
Foto: Ines Schürer, Community
Foto: Ines Schürer, Community
Blick auf das Tennengebirge
Foto: Ines Schürer, Community
Spiegelung
Foto: Ines Schürer, Community

Fotos von anderen

+ 1

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,2 km
Dauer
2:05 h
Aufstieg
284 hm
Abstieg
284 hm
Höchster Punkt
1.770 hm
Tiefster Punkt
1.501 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit aussichtsreich familienfreundlich Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.