Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Panoramarunde auf die Averau
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Panoramarunde auf die Averau

· 1 Bewertung · Mountainbike · Dolomiti d'Ampezzo, Dolomiti Bellunesi
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Blick auf die Cinque Torri
    Blick auf die Cinque Torri
    Foto: By Svíčková (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons, de.wikipedia.org
m 2500 2000 1500 1000 30 25 20 15 10 5 km Rifugio Scoiattoli Rifugio Averau Cinque Torri
Erlebnisreiche Mountainbiketour in den Ampezzaner Dolomiten, bei der wir eine wundervolle Aussicht auf die umliegenden Bergmassive haben.
mittel
Strecke 33 km
4:00 h
1.595 hm
1.595 hm
2.417 hm
1.191 hm
Die Panoramarunde auf die Averau führt uns auf einem sanften Anstieg über Rifugio Cinque Torri sowie Rifugio Scoiattoli hinauf zur Rifugio Averau, wo wir die Aussicht auf die umliegende Landschaft genießen und gemütlich einkehren können. Anschließend kommen wir über eine technisch anpsruchsvolle Abfahrt zum Rifugio Fedare, bevor wir einen erneuten Anstieg bis zum 2236m hohen Passo Giau zurücklegen. An dieser Stelle sollten wir uns die Zeit nehmen und die wundervolle Aussicht auf das Panorama der Dolomiten genießen und die eindrucksvollen Bergmassive der Umgebung auf uns wirken lassen. Über den Ajalsee kommen wir schließlich zurück zu unserem Ausgangspunkt nach Cortina d´Ampezzo.
Profilbild von Stefan Waibel
Autor
Stefan Waibel
Aktualisierung: 17.03.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.417 m
Tiefster Punkt
1.191 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Talstation der Seilbahn "Freccia nel Cielo" in Cortina d´Ampezzo (1.227 m)
Koordinaten:
DD
46.539654, 12.136917
GMS
46°32'22.8"N 12°08'12.9"E
UTM
33T 280474 5157992
w3w 
///dunklen.burggraf.brut
Auf Karte anzeigen

Ziel

Talstation der Seilbahn "Freccia nel Cielo" in Cortina d´Ampezzo

Wegbeschreibung

- Start am Parkplatz der Seilbahn.

- Weiter in nördlicher Richtung nach Ronco.

- Danach weiter in Richtung Lacedel.

- Dort schräg rechts nach Pocol weiterfahren.

- Anschließend über Rifugio Cinque Torri und Rifugio Scoiattoli zum Rifugio Averau.

- Bergab auf einem Schotterrweg zum Rifugio Fedare.

- Danach zum Passo Giau hinauf.

- Weiter in Richtung Ajalsee.

- Schließlich über Mortisa zurück nach Cortina d´Ampezzo (Parkplatz der Seilbahn)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Auf der Brennerautobahn A 22 bis zur Ausfahrt "Brixen / Pustertal", weiter über Bruneck nach Toblach, von dort auf der SS 51 nach Cortina d´Ampezzo.

Parken

An der Talstation der Seilbahn "Freccia nel Cielo" in Cortina d´Ampezzo.

Koordinaten

DD
46.539654, 12.136917
GMS
46°32'22.8"N 12°08'12.9"E
UTM
33T 280474 5157992
w3w 
///dunklen.burggraf.brut
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Iris Reiner 
Landschaftlich traumhaft. Zwischen Rif. cinque torri und Rif. Federe ist der breite Schotterweg zum Großteil sehr steil und wegen dem tiefen, groben Schotter/ großen Steinen schwer bis gar nicht fahrbar. Schieben ist aber eine Alternative. Die Straßen auf den Falzarrego bzw. Giao Pass waren an einem Dienstag Mitte Juni wenig befahren. Im Sommer und am Wochenende eher vermeiden als Radfahrer.
mehr zeigen
Gemacht am 21.06.2022

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
33 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
1.595 hm
Abstieg
1.595 hm
Höchster Punkt
2.417 hm
Tiefster Punkt
1.191 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.