Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Osttirol 360° - Etappe 5: Tuffbad / St. Lorenzen - Hochweißsteinhaus
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour Etappe 5

Osttirol 360° - Etappe 5: Tuffbad / St. Lorenzen - Hochweißsteinhaus

Wanderung · Gailtaler Alpen · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 10 8 6 4 2 km Hochweißsteinhaus
Die schöne Wanderung von St. Lorenzen im malerischen, ursprünglichen Lesachtal zum Hochweißsteinhaus ist die erste Etappe am Karnischen Kamm und ein würdiger Auftakt für die Durchquerung dieser Gebirgsgruppe. Zwischen Almwiesen und plätschernden Bächen folgt sie einem historischen Wallfahrerweg.

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
leicht
Strecke 10,1 km
5:00 h
779 hm
62 hm
Schon bald nach dem Aufbruch führt der Weg an einem ganz besonderen Punkt vorbei, der Gailschlucht. Denn die Gail ist nicht nur ein österreichisches Flussjuwel, sondern sie trennt auch geologisch gesehen Europa von Asien. Um zum Hochweißsteinhaus zu kommen, zweigt die Route allerdings ins Frohntal ab und führt zunächst entlang der Straße, später dann über idyllische Almwiesen hinauf zur Hütte. Beeindruckend ist der Blick auf die Gipfel von Monte Peralba (Hochweißstein), Hochalpl und Weißsteinspitze, der sich auf dem Weg zur gut 200 m unterhalb des Hochweißsteinhaus gelegenen Ingridhütte eröffnet.

Autorentipp

Für geübte Bergsteiger: Besteigung des Monte Peralba (2969 m) (ca. 820 hm vom Hochweißsteinhaus)
Profilbild von Gernot Madritsch
Autor
Gernot Madritsch
Aktualisierung: 28.11.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.868 m
Tiefster Punkt
1.115 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hochweißsteinhaus

Weitere Infos und Links

Alle Infos zur Tour gibt es auch auf der Webseite des Osttirol 360° Skyline Trail:

http://www.osttirol-360grad.com/weitwandern/trail-etappen/detail/karnischer-kamm/st-lorenzen-hochweisssteinhaus/

Start

Tuffbad / St. Lorenzen (1.109 m)
Koordinaten:
DG
46.701730, 12.781270
GMS
46°42'06.2"N 12°46'52.6"E
UTM
33T 330385 5174410
w3w 
///thema.funker.mitgebracht

Ziel

Hochweißsteinhaus

Wegbeschreibung

Von St. Lorenzen im Lesachtal (1128 m) dem Weg über eine Wiese zur bewaldeten Gailschlucht folgen. Nun auf dem historischen Wallfahrerweg, der von Maria Luggau nach Sappada führt, flach ansteigend entlang der Straße ins Frohntal. An der Ingridhütte (1650 m) beginnt der nun steiler ansteigende Steig zum Hochweißsteinhaus (1868 m), das von hier aus bereits sichtbar ist.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
46.701730, 12.781270
GMS
46°42'06.2"N 12°46'52.6"E
UTM
33T 330385 5174410
w3w 
///thema.funker.mitgebracht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung inkl. festem Schuhwerk und Reservekleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,1 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
779 hm
Abstieg
62 hm
aussichtsreich Von A nach B

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.