Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Osttirol 360° - Etappe 23: Venediger Haus (Innergschlöss) - St. Pöltner Hütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top Etappe 23

Osttirol 360° - Etappe 23: Venediger Haus (Innergschlöss) - St. Pöltner Hütte

Wanderung · Granatspitz-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
  • /
    Foto: Gernot Madritsch
m 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 10 8 6 4 2 km St. Pöltner Hütte Venedigerhaus
Abwechslungsreiche Landschaften und eindrucksvolle Ausblicke auf die Gipfel der Venedigergruppe verspricht der relativ einfache Übergang zur St. Pöltner Hütte. Dabei ist mit der Steilstufe zum Zeigerpalfen der längste Anstieg gleich zu Beginn zu bewältigen. Im weiteren Verlauf warten nur noch kleinere Zwischenanstiege.
mittel
Strecke 10,1 km
5:00 h
1.130 hm
353 hm
Wir verlassen das traditionsreiche Venedigerhaus und das traumhaft schöne Innergschlöss, das nicht umsonst als einer der schönsten Talschlüsse Österreichs gilt. Gleichzeitig lassen wir langsam aber sicher auch die Venedigergruppe hinter uns und tauchen ein in die benachbarte Granatspitzgruppe. Begleitet von vielfältigen Landschaftseindrücken führt der vergleichsweise einfache Weg ab dem Zeigerpalfen auf mehr oder weniger gleichbleibendem Höhenniveau ostwärts. Das Etappenziel, die St. Pöltner Hütte liegt aussichtsreich direkt am Felbertauern an der Grenze zwischen Osttirol und Salzburg.

Autorentipp

Besteigung des Tauernkogels (2988 m), dem Hausberg der St. Pöltner Hütte, mit beeindruckendem Blick zu Großglockner und Großvenediger.
Profilbild von Gernot Madritsch
Autor
Gernot Madritsch
Aktualisierung: 24.10.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.501 m
Tiefster Punkt
1.690 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Venedigerhaus
St. Pöltner Hütte

Sicherheitshinweise

Kurze versicherte Passage am Südausläufer des Dichtenkogels.

Weitere Infos und Links

Alle Infos zur Tour gibt es auch auf der Webseite des Osttirol 360° Skyline Trail:

http://www.osttirol-360grad.com/weitwandern/trail-etappen/detail/granatspitz-gruppe/venediger-haus-innergschloess-st-poeltner-huette/

Alternative Route (nur für erfahrene Bergsteiger!):

Bergsteiger-Variante von der Neuen Prager Hütte zur St. Pöltner Hütte:

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/osttirol-360-etappe-21a-neue-prager-huette-st.-poeltner-huette/23063467/

Zur Neuen Prager Hütte gelangt man vom Defreggerhaus über den Großvenediger (Etappe 19a). Das Defreggerhaus erreicht man von der Johannishütte (Etappe 18a), dem Ziel von Etappe 17.

Start

Venedigerhaus (Innergschlöss) (1.690 m)
Koordinaten:
DG
47.124101, 12.450852
GMS
47°07'26.8"N 12°27'03.1"E
UTM
33T 306653 5222108
w3w 
///unkraut.helfer.mildern

Ziel

St. Pöltner Hütte

Wegbeschreibung

Vom Venedigerhaus (1691 m) im (Innergschlöss) kurz auf dem Fahrweg in Richtung Westen bis zum Abzweig des Wanderwegs. Dieser führt, vorbei am Ochsnerkreuz, steil ansteigend hinauf zum Zeigerpalfen (2506 m). Hier rechts halten und stets dem Venediger Höhenweg bzw. St. Pöltner Westweg in Richtung St. Pöltner Hütte folgen. Der Weg zieht ohne nennenswerten Höhenunterschied an der Südflanke von Roter Säule und Rotem Kogel entlang nach Osten. Später leicht abwärts ins Dichtenkar. Am südlichen Gratausläufer des Dichtenkogels kurze versicherte Passage. Den Dichtenbach überqueren und leicht ansteigend hinauf zum Südgrat des Fechtebenkogels. Ab hier flach am Hang entlang bis zum Abzweig zum Matreier Tauernhaus. Hier links halten und die letzten Meter hinauf zur St. Pöltner Hütte (2481 m) am Felbertauern.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.124101, 12.450852
GMS
47°07'26.8"N 12°27'03.1"E
UTM
33T 306653 5222108
w3w 
///unkraut.helfer.mildern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung inkl. festem Schuhwerk und Reservekleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,1 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
1.130 hm
Abstieg
353 hm
aussichtsreich Von A nach B

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.