Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Off E5 - Tag 3 - Frederik-Simms-Hütte - Schnann am Arlberg
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestour empfohlene Tour Etappe 3

Off E5 - Tag 3 - Frederik-Simms-Hütte - Schnann am Arlberg

· 1 Bewertung · Mehrtagestour · Lechtaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Biberach Verifizierter Partner 
  • Frederik-Simms-Hütte
    / Frederik-Simms-Hütte
    Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
  • / Auf zum Kälberlahnzugjoch
    Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
  • / Aufstieg zum Kälberlahnzugjoch
    Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
  • / Blick vom Kälberlahnzugjoch ins Kaisertal
    Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
  • / Am Kälberlahnzugjoch
    Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
  • / Feuerspitze vor dem Klämmle
    Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
  • / Absteig zum Klämmle
    Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
  • / Rückblick ins Klämmle
    Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
  • / Blick zum Hintersee
    Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
  • / Hinterseejoch mit Blick auf Vordersee
    Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
  • / Brücke über den Schnanner Bach
    Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
  • / In der Schnanner Klamm
    Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
  • / Schnann am Arlberg
    Foto: Achim Meyer, DAV Sektion Biberach
m 2500 2000 1500 1000 8 6 4 2 km
Spannende und anspruchsvolle Etappe durch die wilden Lechtaler Alpen vorbei an malerischen Bergseen. Dann den langen Abstieg entlang des Schnanner Bachs durch eine kleine Klamm bis nach Schnann am Arlberg. Von dort per Bus/Taxi ins Kaunertal.
schwer
Strecke 9,9 km
7:00 h
1.103 hm
1.911 hm
Anspruchsvolle Etappe mit steilem Anstieg zum Kälberlahnzugjoch. Von dort durch schlecht beschildertes Gelände bis zu einem seilgesicherten Aufschwung namens Klämmle (KS Kat. B). Weiter ansteigend bis zum Hinterseejoch und vorbei am Vordersee hinab entlang des Schnanner Baches bis nach Schnann am Arlberg im Stanzertal.

Autorentipp

Vesper-Paket bei der Frederik-Simms-Hütte bestellen - es lohnt sich.

Als Rastmöglichkeiten bieten sich die vielen Jöchle an und vor dem langen Abstieg am Vordersee.

Wem die Höhenmeter der Tour nicht schon ausreichen, der kann noch auf die Wetterspitze aufsteigen.

An heißen Tagen lassen sich dort Steinböcke beobachten.

Profilbild von Achim Meyer
Autor
Achim Meyer 
Aktualisierung: 01.02.2018
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.577 m
Tiefster Punkt
1.185 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Gute Trittsicherheit am Klämmle erforderlich. Vorsicht Steinschlag. Idealerweise dicht zusammen bleiben. Anspruchsvolles Stück mit schwerem Trekkingrucksack.

Start

Frederik-Simms-Hütte (1.993 m)
Koordinaten:
DD
47.210130, 10.355420
GMS
47°12'36.5"N 10°21'19.5"E
UTM
32T 602641 5229406
w3w 
///prüfen.eilige.zeitalter

Ziel

Schnann am Arlberg

Wegbeschreibung

Nach Aufbruch an der Frederik-Simms-Hütte steigt der schmale Weg langsam an und wird zunehmend steiler bis in die Flanke der Wetterspitze zum Kälberlahnzugjoch. Durch Blockwerk steigt man hindurch zum Kälberlahnzugjoch mit herrlichem Blick auf die Lechtaler Alpen und das weit geöffnete Kaisertal. Dann steigt der Weg etwas ab und quert oberhalb des Kälberlahnzugs in Richtung Vorderseespitze auf gleicher Höhe. Der Weg fällt dann im felsigen Gelände steil ab bis zu einem Wegkreuz. Wir folgen dem Weg durchs Klämmle (Achtung Steinschlag), das gut mit Tritthilfen und Seilen abgesichert ist. Nach dieser Klettereinlage (Klettersteig Schwierigkeit B) steigt der Weg stetig an und wir halten uns links zum Hinterseejoch mit großartigem Blick sowohl auf Hinter- als auch auf Vordersee und die Bergwelt rund um die Samsspitze. Der Weg steigt dann ab zum Vordersee vorbei an einer alten Hirtenhütte direkt am See hinab in steilen Kehren zum Schnanner Bach. Der Bach wird im mittleren Teil überquert und links des Baches folgt man dem Weg weiter talwärts. Über ein kurzes seilgesichertes Stück geht es bis zur Staumauer des Baches. Hier steigen wir eine Treppe hinab und folgen dem Bach durch die Schnanner Klamm bis zum Ort Schnann am Arlberg. Von dort nehmen wir den Bus nach Landeck und das Wandertaxi nach Feichten im Kaunertal.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Unbedingt Busfahrplan von Schnann am Arlberg nach Landeck beachten. Von dort per Wandertaxi (Wandererpreise für Transfer beachten und erfragen) ins Kaunertal.

Koordinaten

DD
47.210130, 10.355420
GMS
47°12'36.5"N 10°21'19.5"E
UTM
32T 602641 5229406
w3w 
///prüfen.eilige.zeitalter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Digitale Kompasskarte, GPS Garmin eTrex 30 (zur Orientierung nach dem Kälberlahnzugjoch eine große Hilfe)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, ausreichend Trinkwasser (mind. 2 l), einzige Einkehrmöglichkeit ist am Tagesziel in Schnann

Basic Equipment for Long-Distance Hikes

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Hüttenübernachtung

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

1,0
(1)
Dirk Landefeleld
20.08.2019 · Community
Achtung der Abstieg vom Vordersee nach Schnann ist gesperrt!!! Wie mussten mit dem Heli getreten werden.
mehr zeigen
Dienstag, 20. August 2019, 08:28 Uhr
Foto: Dirk Landefeleld, Community

Fotos von anderen

Dienstag, 20. August 2019, 08:28 Uhr

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
9,9 km
Dauer
7:00 h
Aufstieg
1.103 hm
Abstieg
1.911 hm
Etappentour aussichtsreich Geheimtipp

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.