Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Östlicher Törlkopf, 2448 m
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Östlicher Törlkopf, 2448 m

Skitour · Nationalpark Hohe Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Salzburg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mäßig steile Wiesenhänge im unteren Teil
    Mäßig steile Wiesenhänge im unteren Teil
    Foto: Manfred Karl, ÖAV Sektion Salzburg
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 8 6 4 2 km
Wenig bekannte Tour über die weitgehend baumfreien Hänge des Dösner Schönberges entweder zum Östlichen Törlkopf oder zum etwas höheren Südwestgipfel der Kleinen Maresenspitze.
mittel
Strecke 9,4 km
3:00 h
1.050 hm
1.050 hm
2.448 hm
1.450 hm
Vom ersten Parkplatz im Dösener Tal geht es bald über freie, mäßig geneigte Hänge zu einer Waldzone. Links durch eine Rinne und ansteigende Rechtsquerung mit kurzer Waldzone oder rechts etwas länger durch den Wald bis auf Höhe der Ochnserhütte. Dann im gleichmäßig steilen Kar bis zum Grat hinauf und auf einen oder beide Gipfel.

Autorentipp

Die Tour braucht einen Vergleich mit der bekannten Modetour auf die Romatespitze keineswegs zu scheuen. Im Gegenteil: Die Abfahrt ist bei weitem zügiger und kommt ohne Flachstellen und lange Straßenzustiege aus. Bei Firn und frischem Pulverschnee gleichermaßen schön.
Profilbild von Manfred Karl
Autor
Manfred Karl 
Aktualisierung: 25.02.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.448 m
Tiefster Punkt
1.450 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Lawinensichere Verhältnisse sind nötig!

Weitere Infos und Links

Die sonnseitigen Hänge des Dösner Schönberges apern in schneearmen Wintern schnell aus.

Einkehrmöglichkeiten bestehen in Mallnitz.

Start

Parkplatz im Dösener Tal (1.462 m)
Koordinaten:
DD
46.978988, 13.207293
GMS
46°58'44.4"N 13°12'26.3"E
UTM
33T 363656 5204388
w3w 
///schwur.kapitänin.besorgten

Ziel

Östlicher Törlkopf, 2448 m

Wegbeschreibung

Vom ersten Parkplatz nach der Abzweigung des Fahrweges ins Dösener Tal schlängelt man sich einige Meter durch die Stauden und steigt an geeigneter Stelle über einen alten Holzzaun. Die folgenden freien Hänge hinauf bis zum Waldrand. Nun entweder rund 250 Höhenmeter durch den nicht sonderlich dichten Wald, bis man wieder freie Hänge erreicht. Rechts aufwärts zur Ochsnerhütte oder links des Grabens gerade weiter. Man kann das Waldstück im Aufstiegssinn links weitgehend baumfrei durch eine Rinne umgehen. Auf einer Höhe von ca. 2000 m hält man sich dann rechts. Dort hat man nur mehr ein kurzes Waldstück vor sich, das schräg rechts aufwärts durchstiegen wird. Danach noch ein Stück in gleicher Richtung weiter zu den Zaglerböden. In der großen Karwanne, der sogenannten Wasenleleit´n, steigt man zwischen dem Eggriegel und den Felswänden des Wasenlekopfes bis zur Kammlinie auf. Oben flach nach links hinaus zum Östlichen Törlkopf. Der westliche Gipfel ist ein schroffer Felsklotz, der mit Skiern nicht bestiegen werden kann. Man kann aus der oberen Karwanne – fast noch schöner – auch rechts haltend aufsteigen und mit Ski bis auf den südwestlichen Vorgipfel der Kleinen Maresenspitze (2500 m) gehen.

Die Abfahrt erfolgt über einen der Aufstiegswege.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bis Mallnitz mit der Bahn, von dort ist der Ausgangspunkt im Winter nur mit Taxizubringer möglich.

Anfahrt

Mallnitz erreicht man aus dem Süden von Spittal an der Drau über die B 100 bzw. B 106 und Obervellach, von dort auf der B 105. Nach Obervellach auch von Winklern auf der B 106. Aus dem Gasteinertal (B 167) gelangt man mit der ÖBB Autoschleuse der Tauernbahn nach Mallnitz. Unmittelbar südlich vom Bahnhof in Mallnitz zweigt die Straße in das Dösener Tal ab. Knapp vier Kilometer hinauf bis zum ersten Parkplatz des Arthur-von-Schmid-Hauses. Im Hochwinter sind unter Umständen Schneeketten notwendig.

Parken

Parkplatz im Dösener Tal, 1450 m

Koordinaten

DD
46.978988, 13.207293
GMS
46°58'44.4"N 13°12'26.3"E
UTM
33T 363656 5204388
w3w 
///schwur.kapitänin.besorgten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Skitourenausrüstung, Harscheisen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,4 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
1.050 hm
Abstieg
1.050 hm
Höchster Punkt
2.448 hm
Tiefster Punkt
1.450 hm
Hin und zurück aussichtsreich Gipfel-Tour freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.