Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Österr. Jakobsweg: Eugendorf - Hinterreit
Tour hierher planen Tour kopieren
PilgerwegEtappe19

Österr. Jakobsweg: Eugendorf - Hinterreit

Pilgerweg · Salzburg und Umgebungsorte
LogoPilgerwege Österreich
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pilgerwege Österreich Verifizierter Partner 
  • Maria Plain
    / Maria Plain
    Foto: Pilgerwege Österreich
  • / Kurz nach Eugendorf
    Foto: Pilgerwege Österreich
  • / schöne Blumen
    Foto: Pilgerwege Österreich
  • / Pilgerziele
    Foto: Pilgerwege Österreich
  • / ewige Verbindungen
    Foto: Pilgerwege Österreich
  • / Salzach bis Salzburg
    Foto: Pilgerwege Österreich
  • / Zentrum Salzburg
    Foto: Pilgerwege Österreich
  • / Dom Salzburg
    Foto: Pilgerwege Österreich
  • / Salzburg, Dom und Burg
    Foto: Pilgerwege Österreich
  • / Brunnen in Viehhausen
    Foto: Pilgerwege Österreich
m 600 500 400 25 20 15 10 5 km Gasthof Steinerwirt Eugendorf: Pilgerherberge Schweizersiedlung Hallwang Maria Plain Kendler Siedlung Dom zu Salzburg Walserberg Salzach
schwer
Strecke 29,4 km
7:30 h
271 hm
293 hm
575 hm
413 hm
Wir starten unsere Etappe bei der Kirche in Eugendorf und schon nach kurzer Zeit verlassen wir Eugendorf Richtung W auf der Konrad -Seydestrasse und folgen den Jakobswegszeichen. Auf dem Einleitenweg gehen wir Richtung Wald links hinunter. Wir bleiben auf diesem Weg bis nach Hallwang. Wir gehen durch Hallwang durch, kommen an einem kleinen See vorbei auf die Bergstrasse auf der wir nach Berg gelangen. Wir gehen nun runter und gelangen zu der Eisenbahnlinie, welche wir überqueren. Wir folgen der Wickenburgallee bis Kasern und weiter bis zur Bundesstrasse. Auf dem Plainwaldweg geht's dann durch den Wald, am Waldende gehen wir rechts auf dem Plainbergweg hinauf zur Wallfahrtskirche Maria Plain. Sehr zu empfehlen hier eine Weile zu verbleiben. Wir verlassen Maria Plain auf gleichen Weg nach unten, nach dem Wald halten wir uns rechts und gelangen so zu Westautobahn hinunter. Nach der Autobahn gehen wir weiter bis zum Fernheizwerk und gelangen so ans Ufer der Salzach, der wir lange folgen. Beim Makartsteg überqueren wir die Salzach und gehen ins Zentrum der Stadt Salzburg. Hier gibt es natürlich viel zu sehen und zu bestaunen. Unterkunftsmöglichkeiten in jeder Preislage. Vom Domplatz gehen wir NW bis zum Karajanplatz und benutzen den Tunnel unter dem Mönchsberg hindurch. Bald kommen wir beim Brauhaus Stiegl vorbei und sind dann auf dem Glan Treppelweg dem wir ca. 1.6 km folgen, hier machen wir einen Bogen nach links und bald wieder rechts zurück auf den Treppelweg wo wir den Bach überqueren und auf dem Kräutlerweg dem Bach auf der rechten Seite folgen bis zur Walzstraße wo wir rechts weitergehen an der Schweizersiedlung vorbei nach Viehausen hinein. Auf der Viehauserstrasse verlassen wir das Dorf nach links unter Autobahn hindurch auf der Goiserstrasse nach Gois. Im Dorf zuerst nach links am Dorfrand nach rechts wieder bis zur Autobahn und unten durch bis fast zum Moosbach, dort geht's dann nach rechts weiter bis in die Nähe der Autobahn wo wir dann auf der Grossgmainer Straße beim Wirtshaus Wartberg vorbeikommen. Auf dieser Straße weiter kommen wir dann nach Hinterreit wo wir übernachten.

Hinweis(e)
Grundsätzlich folgen wir der offiziellen Beschilderung des österreichischen Jakobsweges. An allen Orten am Weg finden sich gute Unterkunftsmöglichkeiten. Die Gestaltung der Etappenlänge kann der Pilger/in selber entsprechend seiner Bedürfnisse gestalten. Diese Hinweise gelten für alle Etappen.
Der Pilgerweg von Purkersdorf westlich von Wien bis Lofer/Waidring heisst «Österreichischer Jakobsweg», von dort aus werden wir dann auf dem «Jakobsweg Tirol» weiter westwärts wandern.
Beim Dom von Salzburg beginnt der Voralpine Jakobsweg, der von Salzburg nach Bayern/Deutschland führt und dort in den Münchner Jakbsweg mündet. Bis fast zum Ende unserer Etappe hat der Voralpine Jakobsweg die gleiche Wegführung, bevor er uns nordwärts verlässt.

Profilbild von Mario Buchwalder
Autor
Mario Buchwalder 
Aktualisierung: 07.05.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
575 m
Tiefster Punkt
413 m

Einkehrmöglichkeiten

Kendler Siedlung
Schweizersiedlung
Gasthof Steinerwirt
Eugendorf: Pilgerherberge

Start

Eugendorf, Kirche (557 m)
Koordinaten:
DD
47.867140, 13.122263
GMS
47°52'01.7"N 13°07'20.1"E
UTM
33T 359572 5303240
w3w 
///apfelkern.rasen.nannten

Wegbeschreibung

Eugendorf Hallwang - Berg - Maria Plain - Fernheizwerk - Dom Salzburg - Stiegl Brauhaus - Kendler Siedlung - Schweizersiedlung - Viehhausen - Gois - Walserberg - Hinterreit

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.867140, 13.122263
GMS
47°52'01.7"N 13°07'20.1"E
UTM
33T 359572 5303240
w3w 
///apfelkern.rasen.nannten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
29,4 km
Dauer
7:30 h
Aufstieg
271 hm
Abstieg
293 hm
Höchster Punkt
575 hm
Tiefster Punkt
413 hm
Einkehrmöglichkeit Etappentour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.