Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Obernberg a. Brenner-Frader Alm 07.01.2021
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh empfohlene Tour

Obernberg a. Brenner-Frader Alm 07.01.2021

Schneeschuh · Wipptal
Profilbild von Werner Kaller
Verantwortlich für diesen Inhalt
Werner Kaller 
  • Schneeschuhwanderung im Wipptal: Frader Alm 07.01.2021
    / Schneeschuhwanderung im Wipptal: Frader Alm 07.01.2021
    Video: Outdooractive – 3D Flüge
  • / Am Anfang der Tour. Unten liegt Obernberg
    Foto: Werner Kaller, Werner Kaller
  • / Kurz vor der Haidegger Alm, am Anfang des Frader Tales
    Foto: Werner Kaller, Werner Kaller
  • / Haidegger Alm
    Foto: Werner Kaller, Werner Kaller
  • / Haidegger Alm Blickrichtung Norden
    Foto: Werner Kaller, Werner Kaller
  • / Moaralm
    Foto: Werner Kaller, Werner Kaller
  • / Privathütte im Fradertal
    Foto: Werner Kaller, Community
  • / Spuren legen im Pulverschnee. Bei der Tour-Wende oberhalb der Fraderalm.
    Foto: Werner Kaller, Werner Kaller
  • / Spuren im Schnee
    Foto: Werner Kaller, Werner Kaller
  • / Zurück zur Frader/Kofleralm
    Foto: Werner Kaller
  • / Blick Richtung Fraderjoch
    Foto: Werner Kaller, Community
  • / Kurz vor der Frader/Kofler Alm
    Foto: Werner Kaller, Werner Kaller
  • / Pause auf der Frader/Kofler Alm
    Foto: Werner Kaller, Werner Kaller
  • / Frader/Kofleralm
    Foto: Werner Kaller, Werner Kaller
m 1600 1500 1400 1300 6 5 4 3 2 1 km
Von Obernberg am Brenner geht es südlich in das ruhige Fradertal.
mittel
Strecke 6 km
2:30 h
268 hm
268 hm
Eine schöne und nicht zu lange Schneeschuhtour führt uns von Obernberg am Brenner  in das ruhige Fradertal. Hier kommt man an unzähligen Almhütten vorbei und man hat oben im Tal die Möglichkeit, im Pulver- Tiefschnee Spuren zu legen. Diese Tour ist auch ideal für Anfänger. Hier kann man testen, ob einem das Schneeschuhgehen gefällt oder nicht.

Autorentipp

Wer nicht den steileren Weg zurück gehen will, wandert wieder auf dem Aufstiegsweg abwärts. Man braucht hier ca. 15 min länger.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1.651 m
Tiefster Punkt
1.383 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Weitere Infos und Links

Da auf den meisten Karten die Fraderalm auf der linken Seite eingezeichnet ist, aber auf der Alm Kofleralm steht, habe ich in der Beschreibung immer Frader/Kofleralm geschrieben.

Start

Beim Kofler Hof in der Obernberger Siedlung Frade (1.383 m)
Koordinaten:
DG
47.014082, 11.426827
GMS
47°00'50.7"N 11°25'36.6"E
UTM
32T 684448 5209587
w3w 
///baldige.erbauen.kostüme

Ziel

Beim Kofler Hof in der Obernberger Siedlung Frade

Wegbeschreibung

Vom Koflerhof folgt man zuerst südwärts dem Weg bis zur Brücke. Hier geht es rechts über den Bach und man wandert dann über einige Kehren gemütlich aufwärts. Nach der zweiten Kehre  in ca. 350 m kommen wir zu einer Abzweigung ( Abzw. Stöcke). Hier halten wir uns links und wandern weiter hinauf  ins sonnige Fradertal. Bis hier sind es ca. 1 Std. Gehzeit. Oben angekommen geht es an der Haideggeralm  vorbei und nach kurzer Zeit sind wir schon bei der Moaralm. Von hier weitet sich das sonnige Tal aus und wir gehen immer auf der rechten Talseite oberhalb des Baches in südlicher Richtung. Wir wandern noch ein Stück leicht aufwärts. Dort wo sich die Almweiden verengen und kurz bevor der Wald beginnt, steigen wir links über einen Zaun (Achtung auf den Stacheldraht beim Niedertreten des Schnees). Nun wandern wir in einem leichten Linksbogen im Tiefschnee wieder zurück über die Almweiden und halten uns links vom Bach. Unten, wo es ein wenig ebener wird, überqueren wir den Bach und kommen talauswärts auf die rechte Talseite und zur Frader/Kofler Alm. Hier machen wir eine Pause. Zurück zum Ausgangspunkt kommen wir zuerst an einer Brücke vorbei, die zur Moaralm und zum Aufstiegsweg führt. Hier sehen wir einige Wegweiser. Wir folgen dem Wegweiser "Obernberg 30min", der uns neben dem Bach auf der rechten Seite steil zum Ausgangspunkt der Tour hinab führt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis nach Steinach am Brenner, hier in den VVT Bus nach Obernberg einsteigen. An der Haltestelle Berghotel aussteigen und hinunter nach Frade gehen ( 500 m Fußweg, ca. 7 min. Gehzeit)

Fahrplan unter: www.vvt.at

Anfahrt

Auf der Brennerbundesstrasse bis nach Gries am Brenner fahren. Im Ort nach der Kirche dann rechts nach Obernberg fahren. 300 Meter vor dem Ort Obernberg  links über eine Holzbrücke fahren und man kommt nach Frade. Am Ende des Fahrweges gibt es rechts vom Bach Parkmöglichkeiten. Sollte dieser voll sein, weiter über den Bach fahren und in einem Linksbogen am Koflerhof vorbei. Unten sieht man schon links am Bach  einige Parkmöglichkeiten.

Parken

Obernberg-Frade links und rechts vom Bach.

Koordinaten

DG
47.014082, 11.426827
GMS
47°00'50.7"N 11°25'36.6"E
UTM
32T 684448 5209587
w3w 
///baldige.erbauen.kostüme
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
268 hm
Abstieg
268 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich Forstwege freies Gelände
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.