Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Nordpfälzer Land/Ruppertsecken - 4- Dörfer-Wanderung
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Nordpfälzer Land/Ruppertsecken - 4- Dörfer-Wanderung

· 2 Bewertungen · Wanderung · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfalz Touristik e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Turnspitze des Glockenturms in Würzweiler
    / Turnspitze des Glockenturms in Würzweiler
    Foto: Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land, Pfalz Touristik e.V.
  • / Blick auf Ruppertsecken
    Foto: Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land, Pfalz Touristik e.V.
  • / Gerbach im Appeltal
    Foto: Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land, Pfalz Touristik e.V.
  • / Kirche in Marienthal
    Foto: Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land, Pfalz Touristik e.V.
m 400 300 200 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Ambitionierte 22 km lange Rundtour, die im jedem Dorf abgekürzt werden kann. Markierung 4. Parallel mit anderen Touren geführt.
schwer
Strecke 22 km
6:15 h
447 hm
447 hm
Ebenso abwechslungsreiche wie auch waldreiche Wanderung, die Ruppertsecken mit Gerbach, Würzweiler und Marienthal verbindet. In Marienthal sowie im Bastenhaus  auch werktags Einkehrmöglichkeiten. In Marienthal lädt eine Kneippanlage zur Erfrischung ein. Zwischen Marienthal und dem Bastenhaus im Wald Brunnen mit köstlichem und kühlem Trinkwasser.

Autorentipp

Gastronomie Blockhütte in Marienthal, Erfrischung an der Kneipanlage in Marienthal. Rast im Bastenhaus.
Profilbild von Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land
Autor
Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land
Aktualisierung: 03.11.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
492 m
Tiefster Punkt
263 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bei Hitze ausreichend Getränke mitnehmen.

Weitere Infos und Links

touristinfo@nordpfälzerland.de

Start

Parkplatz am Bürgerhaus (465 m)
Koordinaten:
DD
49.646746, 7.882303
GMS
49°38'48.3"N 7°52'56.3"E
UTM
32U 419313 5499955
w3w 
///winzerin.wellung.alpenrose

Ziel

Parkplatz am Bürgerhaus

Wegbeschreibung

Markierung 4, 22 km und insgesamt 447 Höhenmeter. Teilweise auf dem Pfälzerhöhenweg. In jedem Dorf Möglichkeit der Abkürzung über andere Wege nach Ruppertsecken.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.646746, 7.882303
GMS
49°38'48.3"N 7°52'56.3"E
UTM
32U 419313 5499955
w3w 
///winzerin.wellung.alpenrose
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wandertaugliches Schuhwerk.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,5
(2)
Susan Wagner
25.04.2021 · Community
Gemeinsam mit einer Freundin diese sehr abwechslungsreiche, interessante und mit schönen Aussichten versehene Tour gelaufen. Aus unserer Sicht sehr empfehlenswert.
mehr zeigen
Gemacht am 22.04.2021
Gerhard Koch
03.03.2021 · Community
Eine schöne Runde mit tollen Fernsichten, würde sie nicht als schwer einstufen. Gut geeignet für Gruppenwanderungen in der Corona-Zeit. Auf fast ausschließlich breiten Feld und Waldwegen kann man gut abstand halten.
mehr zeigen
Gemacht am 03.03.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
22 km
Dauer
6:15 h
Aufstieg
447 hm
Abstieg
447 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.