Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Nordic-Walking - "Erstebergrunde" - DSV nordic aktiv Zentrum Masserberg/ Schleusegrund
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Nordic-Walking - "Erstebergrunde" - DSV nordic aktiv Zentrum Masserberg/ Schleusegrund

Wanderung · Thüringer Wald · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Regionalverbund Thüringer Wald e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Sternwarte Heubach
    / Sternwarte Heubach
    Foto: http://woodcamp.de/sternwarte/
  • / Langertfelsen
    Foto: David Lehmann, CC BY, Tourist Info Schleusegrund
  • / Nadelöhr
    Foto: David Lehmann, CC BY, Tourist Info Schleusegrund
  • / Wandern am Rennsteig - Erlebnispfad Planetenweg Heubach-Masserberg und Eselsbrücke
    Video: von sparfüchsen und waldmäusen
m 850 800 750 700 8 6 4 2 km Sternwarte Heubach / Masserberg Langertfelsen Sternwarte Heubach / Masserberg Nadelöhr
schwere Nordic-Walking Runde durch die Gießübler Schweiz.

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
mittel
Strecke 9,4 km
2:40 h
189 hm
189 hm

Autorentipp

Sternenwarte in Heubach, wieter Hinweise finden Sie hier.

Profilbild von Anne Wächter
Autor
Anne Wächter
Aktualisierung: 12.10.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
825 m
Tiefster Punkt
703 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Herzlich Willkommen in der DSV nordic aktiv Region Thüringer Wald!

Nordic aktiv –Naturerlebnis für Körper und Geist. Mit Nordic Walking verbessern Sie nicht nur Ihre Kondition, sondern stärken auch Oberkörper-, Arm- und Beinmuskulatur und fördern somit aktiv Ihre Gesundheit. Durch den Einsatz der Stöcke beim Nordic Walking steigert sich der Kalorienverbrauch um durchschnittlich 25% im Vergleich zum normalen Walken. Damit Sie sich beim Nordic Walking richtig wohlfühlen, sollten Sie sich zu Beginn gezielt aufwärmen, mit dem richtigen Tempo walken, d.h. im individuellen Pulsbereich (Informationen hierzu an den Stationstafeln) und nach Belastungsphasen Kräftigungs- / Stretching-Übungen durchführen. Und wo könnte man den nordischen Sport besser ausführen als im Thüringer Wald? Die traumhafte Mittelgebirgslandschaft bietet Ihnen ideale Voraussetzungen.  In den DSV nordic aktiv Zentren finden Sie ein abgestimmtes und attraktives Streckennetz. Orientieren Sie sich an der Streckenbeschilderung und erleben Sie ein unvergessliches Nordic-Walking-Erlebnis.

Weitere Infos und Links

Tourist-Information Masserberg

Start

Heubach (716 m)
Koordinaten:
DD
50.508374, 10.932231
GMS
50°30'30.1"N 10°55'56.0"E
UTM
32U 637006 5596939
w3w 
///beheizte.dazugehörigen.einfacher

Ziel

Heubach

Wegbeschreibung

Heubach - Fehrenberg - Rennsteig - Erstberg - Nadelöhr - Dachsbach - Heubach

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Heubach erreichen Sie mit den Zügen der DB bis zum Bahnhof Eisfeld, von dort geht es mit der Buslinie 209 bis nach Heubach.

Anfahrt

Von der A73 kommend Abfahrt 4 (Schleusingen) und weiter auf der L3004 Richtung Schmiedefeld. Biegen Sie im Ort Hinternah nach rechts über den Bahnübergang auf die Waldauer Straße Richtung Waldau ab. Biegen Sie dort nach links in Richtung Masserberg ab. Hinter Waldau geht es nach rechts Richtung Masserberg, bleiben Sie auf der Haupstraße und folgen Sie dieser bis nach Heubach. Dort nach links Richtung Werra Park Hotels halten. 

Parken

Parkplatz Heubacher Höhe Google (NAV-Punkt)

Koordinaten

DD
50.508374, 10.932231
GMS
50°30'30.1"N 10°55'56.0"E
UTM
32U 637006 5596939
w3w 
///beheizte.dazugehörigen.einfacher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  • festes Schuhwerk
  • Regenbekleidung
  • Erste-Hilfe-Set
  • GPS-Navigationsgerät oder Smartphone

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,4 km
Dauer
2:40 h
Aufstieg
189 hm
Abstieg
189 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.