Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Nibelungen-Radrunde / Donauradweg Aschach-Linz-Aschach
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Nibelungen-Radrunde / Donauradweg Aschach-Linz-Aschach

Radfahren · Aschach an der Donau
Verantwortlich für diesen Inhalt
WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Donauradweg bei Landshaag - Blick auf Aschach
    / Donauradweg bei Landshaag - Blick auf Aschach
    Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Erber
  • / Linz - Hauptplatz
    Foto: Andreas Kranzmayr, CC BY-ND, WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH/Andreas Kranzmayr
  • / Donauradweg Brandstatt
    Foto: Oberösterreich Tourismus/Robert Maybach
  • / Donauradweg Blick auf Aschach
    Foto: Beate Kepplinger, Oberösterreich Tourismus GmbH/Erber
m 350 300 250 60 50 40 30 20 10 km Donauradweg Schiffsanlegestelle
Der Donauradweg führt immer eben entlang der Donau von Aschach - Linz
leicht
Strecke 61,2 km
4:00 h
553 hm
553 hm
Wir starten unsere Radtour im historischen Donaumarkt Aschach und fahren am Donauradweg (Markierung R1) flussabwärts. Nach 4 km erreichen wir die kleine Ortschaft Brandstatt. Wer ein bisschen Kultur genießen möchte sollte hier einen Umweg (11km) durch die Gemüselandschaft nach Eferding machen.
Der Donauradweg führt nun immer dem Damm entlang bis zum Kraftwerk Ottensheim und schließlich nach Wilhering. Da von Wilhering nur eine stark befahrene Bundesstraße nach Linz führt, empfehlen wir mit der Rollfähre nach Ottensheim überzusetzen und am nördlichen Ufer nach Linz zu fahren. Eine Fahrt mit dem gelben Bummelzug, Besuch des Kunstmuseums LENTOS oder „Zwergerlschneutzen" – Linz ist immer einen Besuch wert.Wir fahren wieder am nördlichen Donauufer retour nach Ottensheim. Entlang der Donaupromenade gelangen wir nach den Ort zur Regattastrecke. Hier folgen wir wieder dem Donaudamm zu den Feldkirchen Badesseen (an heißen Tagen lohnt sich eine Sprung ins kühlte Nass!). Bei der Ortschaft Weidet biegen wir vom Damm ab und gelangen nach Feldkirchen. Wir durchfahren den Ort und gelangen nach 4 km zur Donaubrücke, diese queren wir und sind nun wieder in Aschach angelangt.

 

Autorentipp

Highlights:
  • Donaumarkt Aschach
  • Barrierefreier Kulturwanderweg in Aschach
  • Zisterzienserkloster Wilhering
  • Donaumarkt Ottensheim
  • Schloss Starhemberg
  • Feldkirchner Badeseen
  • Landes- u. Kulturhauptstadt 2009 Linz
Profilbild von WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
Autor
WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH
Aktualisierung: 17.03.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
283 m
Tiefster Punkt
251 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Werbegemeinschaft Donau OÖ
Lindengasse 9, A-4040 Linz/Donau
Tel. +43(0)732/72 77-800, Fax: +43(0)732/72 77-804
info@donauradweg.at
http://www.donauradweg.at  

Start

Aschach (270 m)
Koordinaten:
DD
48.364000, 14.028160
GMS
48°21'50.4"N 14°01'41.4"E
UTM
33U 428016 5357214
w3w 
///befindenden.masche.löwe

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Kostenlose Parkplätze im Ort.

Koordinaten

DD
48.364000, 14.028160
GMS
48°21'50.4"N 14°01'41.4"E
UTM
33U 428016 5357214
w3w 
///befindenden.masche.löwe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
61,2 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
553 hm
Abstieg
553 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.