Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Neustadt - Hohe Loog
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Neustadt - Hohe Loog

· 1 Bewertung · Wanderung · Pfalz
Profilbild von Frank Horn
Verantwortlich für diesen Inhalt
Frank Horn
Karte / Neustadt - Hohe Loog
m 600 500 400 300 8 6 4 2 km
Strecke 9,8 km
3:05 h
375 hm
375 hm
610 hm
314 hm
Höchster Punkt
610 m
Tiefster Punkt
314 m

Start

Koordinaten:
DD
49.344320, 8.124060
GMS
49°20'39.6"N 8°07'26.6"E
UTM
32U 436374 5466102
w3w 
///abzug.eulen.fahrerin

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.344320, 8.124060
GMS
49°20'39.6"N 8°07'26.6"E
UTM
32U 436374 5466102
w3w 
///abzug.eulen.fahrerin
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Axel Richter
16.11.2012 · Community
Eine schöne Tour, für alle Jahreszeiten geeignet! Um den Start- und Zielort zu erreichen, gibt man im Navi am besten die Straße "Am Nollen" in NW-Hambach ein; am Ende dieser Sackgasse gibt's gute Parkmöglichkeiten ohne Gebühr. Das Hambacher Schloss verdient auf jeden Fall einen Abstecher. Ab dort geht's endlos, aber gleichmäßig und auf breiten Wegen bergauf. Hohe-Loog-Hütte zumindest im Herbst nicht täglich bewirtschaftet. Wenn doch, gibt's Platz für Hunderte mit toller Aussicht Richtung Kalmit (außer bei Nebel, wie von uns erlebt:-) Beschilderung der Tour für Pfälzer Verhältnisse sehr ordentlich. Lediglich wenn man kurz vor Schluss noch den kleinen, aber rentablen Umweg über den Nollenkopf einschlägt, heißt es nach diesem letzten Gipfel aufgepasst! Der Wegweiser zum Zigeunerfelsen ist das letzte Lebenszeichen des Wegewarts, den Weg zum Nollensattel (Ausgangs- und Zielpunkt) muss man durch eigenen Orientierungssinn finden.
mehr zeigen
Gemacht am 15.11.2012
Hambacher Schloss im Herbst
Foto: Axel Richter, Community

Fotos von anderen

Hambacher Schloss im Herbst

Bewertung
Strecke
9,8 km
Dauer
3:05 h
Aufstieg
375 hm
Abstieg
375 hm
Höchster Punkt
610 hm
Tiefster Punkt
314 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.