Start Touren Neukirchen - Perlbachtal von Grün
Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Wanderung

Neukirchen - Perlbachtal von Grün

Wanderung • Bayerischer Wald
  • Fernsicht vom Weg nach Maibrunn zu Hirschenstein und Schopf
    / Fernsicht vom Weg nach Maibrunn zu Hirschenstein und Schopf
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Fernsicht von Herrnwies zur Donauebene
    / Fernsicht von Herrnwies zur Donauebene
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Kirchlein in Pürgl
    / Kirchlein in Pürgl
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Rückblick auf Birkhof und Neukirchen
    / Rückblick auf Birkhof und Neukirchen
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Wegkreuz am Weg nach Untermühlbach
    / Wegkreuz am Weg nach Untermühlbach
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Bogen-/Perlbach vor Untermühlbach
    / Bogen-/Perlbach vor Untermühlbach
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Kapelle am Weg nach Obermühlbach
    / Kapelle am Weg nach Obermühlbach
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Backofen in Obermühlbach am Weg nach Kager
    / Backofen in Obermühlbach am Weg nach Kager
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Nagelsteiner Wasserfälle
    / Nagelsteiner Wasserfälle
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Wanderweg bei den Nagelsteiner Wasserfällen
    / Wanderweg bei den Nagelsteiner Wasserfällen
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Rastplatz oberhalb der Nagelsteiner Wasserfälle
    / Rastplatz oberhalb der Nagelsteiner Wasserfälle
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Weg nach Grün bei Grünmühl
    / Weg nach Grün bei Grünmühl
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
Karte / Neukirchen - Perlbachtal von Grün
200 400 600 800 1000 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22 Gasthof Reiner Privatpension Bergschütz Steinburger Hof
Wetter

Berg- und Talrunde von Grün über Maibrunn, Prügl, Neukirchen nach Steinburg und am Perlbach und Obermühlbach entlang über die Nagelsteiner Wasserfälle zurück.
schwer
22 km
6:00 Std
649 m
649 m
alle Details

Wer eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Wanderung machen will, der liegt bei dieser Tour genau richtig. 


Diese Runde führt über schöne Abhänge mit herrlichen Aussichten, durch unberührte Täler und an eindrucksvollen Bächen und Wasserfällen vorbei.

Besonders eindrucksvoll sind Teile entlang des Elisabethszeller Baches nach Neukirchen, des Perlbaches nach Untermühlbach und der Nagelsteiner Wasserfälle. Man umrundet dabei weitläufig den Birken-, Prünster- und Urberberg.

Autorentipp

Das Kirchlein in Prügl liegt direkt am Weg und ist einen kurzen Halt wert.

In Grün kann man vor oder nach der Tour noch die Sommer-Rodelbahn besuchen.

outdooractive.com User
Autor
Franz-Xaver Six
Aktualisierung: 30.08.2016

Schwierigkeit schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
856 m
338 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
aussichtsreich
kulturell / historisch
botanische Highlights
faunistische Highlights
Geheimtipp


Ausrüstung

Festes Schuhwerk;

Weitere Infos und Links

Urlaubsregion St. Englmar - Touristische Infos, Gastgebersuche

Privatpension Bergschütz - Weitere Touren und Freizeit-Infos des Autors

Einkehrmöglichkeiten

- Grün, Gasthof Reiner
- Grün, Gasthaus "Kramerwirt"

- Maibrunn, Berghotel Maibrunn

- Steinburg, Steinburger Hof

Start

Grün, Gasthof Reiner (735 m)
Koordinaten:
Geogr. 49.012453 N 12.792457 E
UTM 33U 338580 5431188

Ziel

Grün, Gasthof Reiner

Wegbeschreibung

Teil 1 - bergauf nach Maibrunn

Vom Parkplatz/Wandertafel in Grün wandern wir auf Weg Nr. 3 und 12 Richtung Westen bergauf rechts um das Hotel Reinerhof und oberhalb des Hotels rechts über die Straße steil bergauf nach Maibrunn. In Maibrunn geht es rechts durch den Berghotel-Parkplatz und folgenden Hof. Nach diesem wandern wir links bergauf zur Bushaltestelle bei einer großen Linde.

Teil 2 - bergab nach Prügl

Von der Bushaltestelle Maibrunn folgen wir der Markierung Nr. 9 nach Mitterfels am Familotel Simmerl rechts vorbei und am Waldrand rechts auf einem Steig steil bergab nach Herrnwies.
Dort geht es auf der Straße weiter bergab und bei der nächsten Einmündung links nach Vornwald. An der nächsten Kreuzung wandern wir rechts bergab und immer geradeaus nach Pürgl.

Teil 3 - talaus nach Steinburg

In Pürgl führt die Route Richtung Süden über die Straße, am schönen Kirchlein vorbei und dann rechts nach Sparr. In Sparr bei der Bushaltestelle biegen wir scharf links zum Weg Nr. 11 nach Neukirchen ab.
Nach einem Wegstück durch Wiesen/Felder führt der Wanderweg zum Elisabethszeller Bach hinunter und westseitig mit einigen Unterbrechungen/Wegüberquerungen entlang. Vor Neukirchen verlassen wir nach rechts den Bachlauf, überqueren eine Wiese und wandern steil zur Straße nach Neukirchen hinauf. Nach wir den Friedhof passiert haben, wandern wir rechts zum südlichen Ortsrand zur Tankstelle.
Vor dort geht es dann über den Kreisverkehr auf Weg Nr. 9 am Birkhof vorbei zum Waldrand und im Wald rechts nach Steinburg hinunter.
In Steinburg führt die Wanderung am Landgasthof Steinburger Hof vorbei auf der Straße durch den Ort und nach der Brücke links auf Weg Nr. 9 nach Neukirchen.

Teil 4 - talein nach Obermühlbach

Von Steinburg wandern wir am rechten Ufer immer den Bach entlang und erreichen den Sportplatz von Neukirchen. Bei diesem geht es auf Weg Nr. 5 rechts bergauf immer links am Bogen-/Perlbach entlang. Vor Buchamühl überqueren wir den Bach und über eine Wiese erreichen wir nach einem weiteren Brücklein die Straße, die links nach Untermühlbach führt.
An der Einmündung gehen wir rechts und anschließend links auf Weg Nr. 18 flach Richtung Norden nach Obermühlbach.

Teil 5 - bergauf zurück nach Grün

In Obermühlbach überqueren wir die Straße und wandern nach links auf dem Gehsteig und dann nach einem kurzen Stück rechts auf Weg Nr. 7 steil bergauf nach Kager.
 Bei Kager biegen wir links bergab in das Tal ein und treffen im Wald auf den Obermühlbach, den wir bergauf den Nagelsteiner Wasserfällen entlang folgen. Nach einem Brücklein über den Bach geht es gerade weiter, zuletzt steil bergauf zu einem Weiler.
Dort queren wir die Straße und wandern danach an der Totenbrettgruppe steil bergauf den Waldrand entlang (schöne Fernsicht) in den Wald. Vor einer Wiese geht es rechts am Waldrand und durch eine Buchenallee weiter bis zur nächsten Straße. Dort wandern wir links Richtung Norden nach Hof.
Bei der folgenden Kreuzung biegen wir weiter der Markierung 7 folgend links nach Grünmühl ab. Im Tal geht es rechts zuerst auf der Straße und nach einem größeren Haus links dem Bachlauf folgend hinauf nach Grün zum Ausgangspunkt.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Grün liegt an der Bus-Linie 13 von Straubing nach Steinachern;

Anfahrt:

A3-Ausfahrt Bogen nach Viechtach/St. Englmar, nach 15 km in Grün links abbiegen;


B85-Abfahrt bei Viechtach Richtung Straubing nach 13 km in Grün rechts abbiegen;

Parken:

Parkplatz beim Gasthof Reiner in Grün (kostenlos);

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Bruckmann - Entdeckertouren Bayerischer Wald 

Bruckmann - Vergessene Pfade Bayerischer Wald

Marko Roeske - 111 Orte im Bayerischen Wald, die man gesehen haben muss

Kartenempfehlungen des Autors

Wander-/MTB-Karte mit Führer "Urlaubsregion St. Englmar"

Kompass-Wanderkarte "Nördlicher Bayerischer Wald"

Fritsch Wandkarte Nr. 57 "Vorderer Bayerischer Wald"

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit schwer
Strecke 22 km
Dauer 6:00 Std
Aufstieg 649 m
Abstieg 649 m

Eigenschaften

Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.