Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Naturkundliche Wanderung Paulinenhöhle - Sulzbachtal
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Naturkundliche Wanderung Paulinenhöhle - Sulzbachtal

Wanderung · Mostviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mostviertel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Mostviertel Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Mostviertel Tourismus GmbH
  • /
    Foto: Mostviertel Tourismus GmbH
m 700 600 500 400 7 6 5 4 3 2 1 km
Der Weg führt den Wanderer durch die wildromantische Landschaft des Sulzbachtales zum Wackelstein und in eine der Höhlen, die interessante Konglomerat-Ablagerungen aufweist. Außerdem gibt´s beim Sulzböck herrlichen Most und als Abschluss die beiden Mühlen mit dem k.& k. Museum in der Schafluckmühle.
mittel
Strecke 7,3 km
2:30 h
330 hm
330 hm
Profilbild von Evelyn Knoll (iV Michael Gansch)
Autor
Evelyn Knoll (iV Michael Gansch)
Aktualisierung: 06.06.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
683 m
Tiefster Punkt
464 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Gemeindeamt Türnitz
3184 Türnitz, Markt 28
Tel. 02769/82 04
gemeinde@tuernitz.at
www.tuernitz.at
 

Start

Türnitz (464 m)
Koordinaten:
DG
47.931363, 15.490181
GMS
47°55'52.9"N 15°29'24.7"E
UTM
33T 536613 5308787
w3w 
///zentrum.umso.wirbel

Wegbeschreibung

Vom großen Parkplatz an der Umfahrungsstraße die B 20 queren und ins Sulzbachtal wandern. Beim Wegkreuz links Richtung „Sattelbauer und Feuchten“. Weiter Richtung „Kneschen“. Vor der großen Wiese links abzweigen Richtung Paulinenhöhle. In Serpentinen bergab Richtung Höhle (Richtung Türnitzgraben und Eibl von einer Felskanzel auf der linken Seite). Kleiner Abstecher zum Wackelstein möglich. Achtung beim Höhleneingang! Kühl, schmal, rutschig. Interessante Kalkkonglomerat-Ablagerungen (ab hier gute Höhlenausrüstung erforderlich!). Vom Eingang Abstieg Richtung Straße. Rechts halten zum „Knedlhof“, von dort wieder rechts Richtung „Fohrabauer“ zum „Kneschen“. Dann auf dem alten Güterweg hinunter zum „Sulzböck“ (herrlicher Most!). Richtung Türnitz kommt man in eine romantische Schlucht zu den beiden Mühlen (k. & k. Museum in der Schafluckmühle).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

A1 Abfahrt St. Pölten - Richtung Mariazell - der B20 folgen - Türnitz

Parken

Parkplatz an der Umfahrungsstraße B20

Koordinaten

DG
47.931363, 15.490181
GMS
47°55'52.9"N 15°29'24.7"E
UTM
33T 536613 5308787
w3w 
///zentrum.umso.wirbel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Mostviertel Tourismus, Töpperschloss Neubruck, Neubruck 2/10, 3283 Scheibbs, T +43/7482/204 44, info@mostviertel.at, www.mostviertel.at/prospekte

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,3 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
330 hm
Abstieg
330 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.