Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Naturfreunde Wanderung: Zur Feldkircher Hütte im Rätikon
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Naturfreunde Wanderung: Zur Feldkircher Hütte im Rätikon

Wanderung · Bodensee-Rheintal
LogoNaturfreunde Österreich
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturfreunde Österreich Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich, Archiv
m 1200 1000 800 600 400 200 10 8 6 4 2 km

Eine einfache Rundwanderung an der Grenze zu Liechtenstein

Kletterouten und Klettersteige in der Nähe

mittel
Strecke 11,3 km
4:05 h
734 hm
750 hm
1.205 hm
456 hm

Kinderfreundlich, mit dem MTB erreichbar, Schitouren/Schneeschuhwanderungen möglich

 

Die Feldkircher Hütte liegt am Liechtensteiner Höhenweg und am westlichen Ende des Zentralalpenwegs 02. Sie ist auch mit dem Mountainbike erreichbar.

Autorentipp

Als einer der schönsten Steige in den Alpen gilt die Königstour mit dem Dreischwestern- und Fürstensteig; Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind Voraussetzung. Als Herbstklassiker gilt die Wanderung durch das wildromantische, unberührte Saminatal.
Profilbild von Timon Kis
Autor
Timon Kis
Aktualisierung: 24.09.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.205 m
Tiefster Punkt
456 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Tourenplanung, Trittsicherheit, knöchelhohe Wanderschuhe empfohlen

 

Weitere Infos und Links

feldkircherhuette.naturfreunde.at

Start

Bahnhof Frastanz (472 m)
Koordinaten:
DD
47.219744, 9.638581
GMS
47°13'11.1"N 9°38'18.9"E
UTM
32T 548349 5229781
w3w 
///vermuten.gescheit.knauf

Ziel

Bahnhof Feldkirch

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Frastanz geht es auf der Bahnhofstraße zum Gemeindeamt; von dort weiter am Amerlügenweg nach Amerlügen. Bei der Materialseilbahn in Amerlügen hält man sich rechts und folgt der Straße bzw. dem Wanderweg über die Wiesen nach Nordosten. Beim Wegweiser biegt man links auf einen Steig ab, der hinauf durch den Wald führt. Im oberen Bereich unterquert man die Seilbahn und erreicht in einer Gehzeit von ca. 2 Stunden die Feldkircher Hütte. 

Der Abstieg nach Feldkirch erfolgt über Fellengatter und Felsenau in ca. 2 Stunde.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Hinfahrt: Von Bregenz oder Dornbirn mit den ÖBB (Regionalexpress) oder mit der S1 nach Frastanz

Rückfahrt: Von Feldkirch mit den ÖBB (Regionalexpress) oder mit der S1 nach Bregenz bzw. Dornbirn

Koordinaten

DD
47.219744, 9.638581
GMS
47°13'11.1"N 9°38'18.9"E
UTM
32T 548349 5229781
w3w 
///vermuten.gescheit.knauf
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

KOMPASS-Wanderkarte 21 „Liechtenstein, Feldkirch, Vaduz“

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

 

Regenschutz, Getränke, Wanderkarte


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,3 km
Dauer
4:05 h
Aufstieg
734 hm
Abstieg
750 hm
Höchster Punkt
1.205 hm
Tiefster Punkt
456 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.