Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Naturfreunde Wanderung: Von Trattenbach zum Schobersteinhaus
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Naturfreunde Wanderung: Von Trattenbach zum Schobersteinhaus

Wanderung · Nationalpark Kalkalpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturfreunde Österreich, Bundesorganisation Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schobersteinhaus
    / Schobersteinhaus
    Foto: NF-Oberösterreich, Archiv
  • /
    Foto: NF-Oberösterreich, Archiv
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 5 4 3 2 1 km

Schöne Wanderung im Reichraminger Hintergebirge

mit dem MTB erreichbar, Schneeschuhwandern, lichtarm

mittel
10,9 km
4:20 h
935 hm
935 hm
Das Schobersteinhaus im Nationalpark Kalkalpen ist ein perfektes Ausflugsziel für alle, die gerne (schneeschuh-)wandern, paragliden und mountainbiken; zwei tolle Mountainbikestrecken führen zum Haus - von Trattenbach und vom Dorngraben in Molln. Vom Gipfel des Schobersteins, der nur fünf Gehminuten entfernt ist, hat man einen unbeschreiblichen Rundblick!

Autorentipp

Es empfiehlt sich, im Schobersteinhaus zu nächtigen. Es steht laut einer Studie der Universität für Bodenkultur, welche die Naturfreunde in Auftrag gegeben haben, in einem besonders lichtarmen Gebiet. Man kann hier also wunderbar den Sternenhimmel genießen. Infofolder mit Sternkarten liegen in der Hütte auf.
Profilbild von Timon Kis
Autor
Timon Kis
Aktualisierung: 14.09.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.262 m
Tiefster Punkt
334 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Tourenplanung, Trittsicherheit, knöchelhohe Wanderschuhe empfohlen

 

Weitere Infos und Links

schobersteinhaus.naturfreunde.at

Start

Bahnhof Trattenbach (339 m)
Koordinaten:
DG
47.929900, 14.355030
GMS
47°55'47.6"N 14°21'18.1"E
UTM
33T 451823 5308710
w3w 
///vollkommen.vorderseite.zement

Ziel

Bahnhof Trattenbach

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Trattenbach führt der Weg 481 durch das „Tal der Feitelmacher“, vorbei an den Stationen des Museumsdorfs Trattenbach, in dem man seinen eigenen Feitel herstellen kann. Vor der Kirche biegt man von der Straße links auf den Weg E89 ab (damit erspart man sich 1 km auf der Straße). Danach geht es am Waldweg etwas steiler bergauf zum Alpengasthof Klausriegler. Von hier führt der Wanderweg 481 weiter, anfangs über eine Wiese, dann durch den Wald, teilweise recht anspruchsvoll bergauf bis zum Schobersteinhaus, das man nach ca. 2,5 Stunden erreicht. Abstieg wie Aufstieg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Hinfahrt: Von Steyr mit den ÖBB (Regionalexpress) nach Trattenbach

Rückfahrt: Von Trattenbach mit den ÖBB (Regionalexpress) nach Steyr

Koordinaten

DG
47.929900, 14.355030
GMS
47°55'47.6"N 14°21'18.1"E
UTM
33T 451823 5308710
w3w 
///vollkommen.vorderseite.zement
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

KOMPASS Wanderbuch 1630 "Großes Wanderbuch Oberösterreich"

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

 

 Regenschutz, Getränke, Wanderkarte


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,9 km
Dauer
4:20h
Aufstieg
935 hm
Abstieg
935 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.