Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Naturfreunde Wanderung: Natura Trail „Feldaist“
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Naturfreunde Wanderung: Natura Trail „Feldaist“

Wanderung · Oberösterreich
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturfreunde Österreich, Bundesorganisation Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Andrea Lichtenecker, Naturfreunde Österreich
  • /
    Foto: Naturfreunde Österreich, Archiv
m 600 500 400 300 7 6 5 4 3 2 1 km

Durch ursprüngliche Natur im Mühlviertel

Natura Trail, kinderfreundlich

leicht
7,1 km
2:35 h
88 hm
88 hm
Die weitgehende Naturbelassenheit und die landschaftliche Vielfalt machen den hohen ökologischen Wert des Feldaisttals aus, in dem u. a. auch gefährdete Tierarten wie der Feuersalamander, der Fischotter und der Uhu leben. In der Feldaist findet man eine reiche Fischfauna vor. Um die große Artenvielfalt zu erhalten, wurde das Untere Feldaisttal als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen.

Autorentipp

Weitere Infos bietet der Folder über den Natura Trail „Feldaist“, den man bei den Details unter „Weitere Infos und Links“ kostenlos downloaden kann.
Profilbild von Timon Kis
Autor
Timon Kis
Aktualisierung: 14.09.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
418 m
Tiefster Punkt
331 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Tourenplanung, Trittsicherheit, knöchelhohe Wanderschuhe empfohlen

 

Weitere Infos und Links

Folder Natura Trail: Feldaist

Start

Bahnhof Pregarten (417 m)
Koordinaten:
DG
48.355399, 14.521892
GMS
48°21'19.4"N 14°31'18.8"E
UTM
33U 464580 5355913
w3w 
///fantastische.kinn.niederer

Ziel

Bahnhof Pregarten

Wegbeschreibung

Dieser ausgesprochen familienfreundliche Natura Trail verläuft auf dem Weitwanderweg 170, der von Karlstift nach Mauthausen führt. Vom Bahnhof Pregarten wandert man auf einer kleinen Straße hinunter zur Feldaist, die jede Menge Abenteuer und Abwechslung bietet; gemütliche Plätze laden immer wieder zum Verweilen ein. Auf dem markierten Weg geht es flussabwärts; auf ca. halber Strecke quert der Weg die Feldaist, bei der Jausenstation Kriehmühle, dem Ziel der Wanderung, wird der Fluss noch einmal überschritten. Rückweg wie Hinweg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Hinfahrt: Von Linz mit den ÖBB (S3) oder den ÖBB-Postbussen 31, 340 und 341 nach Pregarten

Rückfahrt: Von Pregarten mit den ÖBB (S3) oder den ÖBB-Postbussen 31, 340 und 341 nach Linz

Koordinaten

DG
48.355399, 14.521892
GMS
48°21'19.4"N 14°31'18.8"E
UTM
33U 464580 5355913
w3w 
///fantastische.kinn.niederer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

KOMPASS-Wanderkarte 202 „Linz und Umgebung. Mühlviertel, Wels, Steyr“

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

 

 Regenschutz, Getränke, Wanderkarte


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,1 km
Dauer
2:35 h
Aufstieg
88 hm
Abstieg
88 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kinderwagengerecht

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.