Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Natur- und Erlebnisweg Unterer Grund
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Natur- und Erlebnisweg Unterer Grund

· 2 Bewertungen · Wanderung · Kitzbüheler Alpen-Brixental
LogoDAV Sektion Oberland
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Oberland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Spielplatz mit Kneippanlage
    / Spielplatz mit Kneippanlage
    Foto: Maximilian Drager, DAV Sektion Oberland
  • / Erlebnispfad Unterer Grund mit Wasserfall
    Foto: Maximilian Draeger, DAV Sektion Oberland
  • / Erlebnispfad Unterer Grund mit Wasserfall
    Foto: Maximilian Draeger, DAV Sektion Oberland
m 1600 1400 1200 1000 800 12 10 8 6 4 2 km Oberlandhütte Oberlandhütte Hirzeggalm Parkplatz Spertentaler Kneipwasser Spertentaler Kneipwasser Parkplatz Ebnau Parkplatz
Abwechslungsreiche Familientour die am  Mittelpunkt der Kitzbüheler Alpen startet.
leicht
Strecke 12,9 km
3:00 h
564 hm
564 hm
1.553 hm
999 hm
Erlebnisreiche Familienwanderung die auch kleine Kinder bewältigen können. Die Highlights sind der rauschend Wasserfall mit spannender Hängebrücke, die Schau- und Probierkäserei Kasplatzl und die Kneippanlage zum erfrischen nach der Tour.

Autorentipp

Die Tour kann auch in der anderen Richtung gemacht werden.
Profilbild von Peter Gmelch
Autor
Peter Gmelch
Aktualisierung: 12.08.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.553 m
Tiefster Punkt
999 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Hirzeggalm
Oberlandhütte

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie: Die Angaben bei dieser Tour sind redaktionell geprüft, für ihre Richtigkeit und Aktualität kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Bitte informieren Sie sich selbstständig über das Wetter und ggf. die Schnee- und Lawinenlage.

DAV-Versicherung

Weitere Infos und Links

Flyer

Start

Oberlandhütte, Kneippanlage Aschau (1.008 m)
Koordinaten:
DD
47.379435, 12.307615
GMS
47°22'46.0"N 12°18'27.4"E
UTM
33T 296769 5250845
w3w 
///rehbraun.hellblau.gefährden

Ziel

Oberlandhütte, Kneippanlage Aschau

Wegbeschreibung

Die Tour startet in Aschau beim Mittelpunkt der Kitzbüheler Alpen. Man schlendert zum Parkplatz Ebenau, von wo der Lehrpfad in den "Unteren Grund" beginnt. Man geht an einem Wasserfall mit Hängebrücke und Aussichtsplattform vorbei zur Schaukäserei Kasplatzl. Weiter bergauf führt der Weg zur bewirtschafteten Hirzeggalm. Von dort kann man einen Abstecher zu den Spießnägel machen. Ein schmalerer Wanderweg führt uns bergab bis in den Oberer Grund. Dort dürfen wir uns schon auf die erfrischende Kneippanlage, unseren Endpunkt, freuen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn über Wörgl nach Kirchberg in Tirol, weiter mit ÖBB-Postbus 4004 bis Aschau bei Kitzbühel, Dorf.

Anfahrt

Auf der Inntalautobahn bis zum Dreieck Inntal, weiter auf der A93 bzw. A12 bis Wörgl Ost und auf der Bundesstraße über Hopfgarten und Kirchberg nach Aschau im Spertental und weiter bis zur Hütte.

Parken

Parkplatz bei der Kneippanlage oder Ebenau.

Koordinaten

DD
47.379435, 12.307615
GMS
47°22'46.0"N 12°18'27.4"E
UTM
33T 296769 5250845
w3w 
///rehbraun.hellblau.gefährden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

AV- Karte 34/1 Kitzbüheler Alpen West

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)
Sebastian K
19.04.2022 · Community
Schöne, sehr abwechslungsreiche Runde mit tollen Aussichtspunkten. Im Anstieg leider hauptsächlich Forststraße, hier könnte man jedoch alternativ kurz vor dem Wasserfall den Fuß-Pfad links aufwärts wählen, dann würde man zwar die Käserei (bei uns sowieso geschlossen) verpassen, ersparte sich aber viel Straßen-"Hatscherei" Im Abstieg hatten wir eine böse Überraschung: Der wunderschöne Weg war ohne vorherigen Hinweis unpassierbar durch dutzende querliegende Bäume und wir mussten weglos nach rechts durch den steilen Bergwald herunterklettern. Der ehemals schöne Pfad ist von den Forstarbeitern unterhalb dieser Stelle obendrein zu einer hässlichen Forststraße umgestaltet worden.
mehr zeigen
Gemacht am 16.04.2022
Anja K 
20.11.2021 · Community
Unbedingt vorher bzgl Bauarbeiten checken! November 2021 Serpentine zur/von Hirzeggalm gesperrt
mehr zeigen
Gemacht am 20.11.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
12,9 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
564 hm
Abstieg
564 hm
Höchster Punkt
1.553 hm
Tiefster Punkt
999 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.