Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Natur-Erlebnisweg Schinderhannes
Tour hierher planen Tour kopieren
Regionaler Wanderweg

Natur-Erlebnisweg Schinderhannes

Regionaler Wanderweg · Hunsrück
Verantwortlich für diesen Inhalt
Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V. Verifizierter Partner 
  • Natur-Erlebnisweg Schinderhannes
    / Natur-Erlebnisweg Schinderhannes
    Foto: Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
  • Schatzhügel
    / Schatzhügel
    Foto: Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
  • / Plackensteiner Kuh
    Foto: Marco Rohr, Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
  • / Wasserspielplatz am Räuberlager
    Foto: Marco Rohr, Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
  • / Spielmöglichkeiten am "Räuberlager"
    Foto: Fritz Schellack - Naturpark Soonwald-Nahe, Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
  • / Erzstollen Märkerei
    Foto: Marco Rohr, Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
  • / Fachwerk Spielstation
    Foto: Marco Rohr, Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
  • / Bismarckturm 2
    Foto: P!ELmedia
  • / Nunkirche
    Foto: Piel Media
  • / Zeugnisse des Erzbergbaus
    Foto: Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
  • / Eremitage Reizenborn
    Foto: Marco Rohr, Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
  • / Geo-Erlebnispfad
    Foto: Gemeinde Argenthal
  • / Aussichtsturm auf dem Hochsteinchen
    Foto: Naturpark Soonwald-Nahe, Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
m 700 600 500 400 300 30 25 20 15 10 5 km Parken Rheinböllerhütte Parken Gemünden Parken Waldsee Argenthal Parken Koppenstein Parken Tiefenbach
Familienspaziergang in mehreren Etappen mit Erlebnisstationen.
leicht
Strecke 30 km
9:00 h
690 hm
611 hm
646 hm
347 hm
Der Natur-Erlebnisweg Schinderhannes erstreckt sich am nördlichen Soonwaldrand über 30 Kilometer zwischen Gemünden und Rheinböllen. An ausgewiesenen Wanderparkplätzen bestehen Einstiegsmöglichkeiten in Teilstrecken des Weges.

Der Weg bietet grandiose Weitblicke vom Bergfried der Burgruine Koppenstein, vom Aussichtsturm des Hochsteinchens und von vielen anderen Aussichtsstellen.

Unberührte Landschaftsteile wie die Wasserkaskaden und Rosselhalden des Lametbachtals wechseln mit Kulturlandschaften wie dem Argenthaler Waldsee, ein zum Badesee renaturierter ehemaliger Eisenerz Tagebau.

Entlang des Naturerlebnisweges Schinderhannes warten zahlreiche Informationen zur Natur- und Kulturgeschichte des Soonwaldes ebenso wie sonnige Ruhebänke.

Fünf Erlebnisstationen laden zum Entdecken und Ausprobieren ein. In den am Wanderweg liegenden Ortschaften bestehen verschiedene Einkehr- oder auch Übernachtungsmöglichkeiten.

Autorentipp

Der Abstecher zur Burgruine Koppenstein lohnt sich!
Profilbild von Marco Rohr
Autor
Marco Rohr
Aktualisierung: 25.02.2014
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
646 m
Tiefster Punkt
347 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
49.891272, 7.486785
GMS
49°53'28.6"N 7°29'12.4"E
UTM
32U 391309 5527639
w3w 
///betreffende.erde.nachts

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parkplätze sind in der Karte als Wegpunkte eingetragen

Koordinaten

DD
49.891272, 7.486785
GMS
49°53'28.6"N 7°29'12.4"E
UTM
32U 391309 5527639
w3w 
///betreffende.erde.nachts
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

weiterführende Informationen: www.soonwald-nahe.de

Kartenempfehlungen des Autors

Naturpark Soonwald-Nahe 1:50000 topographische Karte mit Wander- und Radwanderwegen ISBN 978-3-89637-300-7

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
30 km
Dauer
9:00 h
Aufstieg
690 hm
Abstieg
611 hm
Höchster Punkt
646 hm
Tiefster Punkt
347 hm
Etappentour familienfreundlich geologische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.