Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestour

Museumsweg

Mehrtagestour · Fränkisches Seenland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Fränkisches Seenland GBR Verifizierter Partner 
  • Eines der drei Museen der Stadt Roth, die der Museumsweg verbindet: Das Museum Historischer Eisenhammer Eckersmühlen
    / Eines der drei Museen der Stadt Roth, die der Museumsweg verbindet: Das Museum Historischer Eisenhammer Eckersmühlen
    Foto: Stadt Roth, TIMM4
  • / mit Roth, Hofstetten, Eisenhammer
    Foto: TIMM4
m 370 360 350 340 330 320 10 8 6 4 2 km
Strecke 11 km
2:30 h
39 hm
39 hm

Der Rundweg "Museumsweg" verbindet die drei Museen der Stadt Roth miteinander: Museum Schloss Ratibor mit imposantem Prunksaal und Heimatmuseum, das Fabrikmuseum, in dem Drahtzug bzw. die Leonische Industrie thematisiert werden und das Museum Historischer Eisenhammer Eckersmühlen, in dem die Kunst des traditionellen Hammerschmiedens gezeigt wird.

Vom Schloss Ratibor führt der Weg über Kugelbühlstraße und Mühlgasse zum Farbikmuseum. Von dort geht es durch den idyllischen Rothgrund, immer in gebührendem Abstand des Flüsschens Roth, bis nach Hofstetten und weiter zum Museum Historischer Eisenhammer Eckersmühlen. Neben dem eigentlichen Eisenhammer, in dem auch Schmiedevorführungen angeboten werden, ist das Herrenhaus des ehemaligen Besitzers Schäff zu besichtigen. Zurück nach Roth verläuft der Weg ein kurzes Stück durch den Rothgrund, linker Hand auf einem schmalen Waldpfad bergauf, vorbei am Biomassehof und nach Hofstetten. In der Ortschaft gibt es die Möglichkeit der Einkehr. Um auf den weiteren Verlauf des Wanderweges zu gelangen, muss am Ende des Ortes die Staatsstraße überquert und in den Wald eingetaucht werden. Entlang an Wiesen und Feldern geht es dann vor Belmbrach in den Wald. Am Ausgang des Waldes stößt der Weg direkt auf die B2. Den Wanderweg in Roth folgend durchqueren wir den Stadtpark - das ehemalige Gartenschaugelände. Über Otto-Schrimpff-Straße und Wiedmannsgässchen sowie Mühlgasse erreichen wir wieder den Ausgangspunkt Schloss Ratibor.

Höchster Punkt
386 m
Tiefster Punkt
332 m

Start

Koordinaten:
DD
49.245056, 11.090610
GMS
49°14'42.2"N 11°05'26.2"E
UTM
32U 652156 5456801
w3w 
///erarbeitete.gestiegen.rennt

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.245056, 11.090610
GMS
49°14'42.2"N 11°05'26.2"E
UTM
32U 652156 5456801
w3w 
///erarbeitete.gestiegen.rennt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
11 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
39 hm
Abstieg
39 hm
Einkehrmöglichkeit aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.