Start Touren München-Venedig (Abschnitt in Deutschland)
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mehrtagestour

München-Venedig (Abschnitt in Deutschland)

· 1 Bewertung · Mehrtagestour · Münchener Umland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Das Isarwehr.
    / Das Isarwehr.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • Die Isar.
    / Die Isar.
    Foto: Outdooractive Redaktion
Karte / München-Venedig (Abschnitt in Deutschland)
300 600 900 1200 1500 1800 m km 20 40 60 80 100 103,6 km Länge Marienplatz Kloster Schäftlarn Isarwehr Kirche Die Isar Tutzinger Hütte Vorderriß

Dieser insgesamt 500 km lange Wanderweg verbindet zwei europäische Kulturmetropolen miteinander. Wir erleben auf dieser Tour den deutschen Abschnitt von München über das Voralpenland bis zum Karwendel.
schwer
103,6 km
28:30 h
2705 hm
2376 hm
Etappe 1: München - Wolfratshausen (32 km)

Wir starten auf dem Marienplatz und wandern am Deutschen Museum auf der Museumsinsel an der Isar vorbei. Den Flussauen folgend verlassen wir München, passieren den Klettergarten Baierbrunn sowie das Kloster Schäftlarn. Flusswärts geht es weiter durch das Isartal nach Wolfratshausen.

Etappe 2: Wolfratshausen - Bad Tölz (26 km)

Die Isar führt uns heute weiter in südliche Richtung an Gartenberg vorbei und in einem Bogen um Geretsried herum. Wir erleben Natur pur auf den schönen Wald- und Wiesenwegen, die uns nun bis nach Bad Tölz geleiten. Dabei sehen wir nicht nur blühende Pflanzen und kleine Inseln auf der Isar, sondern auch die ersten Alpengipfel in der Ferne.

Etappe 3: Bad Tölz - Benediktenwand (Tutzinger Hütte) (18 km)

Auf dem ersten Streckenabschnitt genießen wir noch einmal die Flusslandschaften und biegen dann in Ertlhöfe in westliche Richtung ab. Nun haben wir die Berge vor uns und wandern durch das Arzbachtal hinauf zur Benediktenwand und zur Tutzinger Hütte. Mehrere einladende Almen säumen dabei den schönen Wanderweg.

Etappe 4: Benediktenwand - Vorderriß (22 km)

Bei der heutigen Wanderung steigen wir von beeindruckenden Bergen umgegeben nach Jachenau hinab. Über den Jachen geht es weiter durch den herrlichen Wald nach Vorderriß, den Zielpunkt unserer Tour. Der abschließende Ausflug zur Rißklamm an der deutsch-österreichischen Grenze ist mit 3,5 km (eine Richtung) gut zu bewältigen.

outdooractive.com User
Autor
Matthias Stiel
Aktualisierung: 22.02.2014

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1572 m
512 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.muenchenvenedig.de

Start

München Marienplatz (514 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.137026, 11.575851
UTM
32U 691630 5334739

Ziel

Vorderriß

Wegbeschreibung

München Marienplatz - Deutsches Museum - Kloster Schäftlarn - Wolfratshausen - Geretsried - Bad Tölz - Arzbach - Tiefentalalm - Benediktenwand (Tutzinger Hütte) - Jachenau - Rißsattel - Vorderriß

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach München-Pasing, weiter mit der S-Bahn zum Marienplatz

Anfahrt

A9 nach München (Ausfahrt 76 München-Schwabing), weiter auf der B13 zum Marienplatz

Parken

Parkhaus am Marienplatz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderführer mit Übersichtskarte zu jeder Etappe: "Von München nach Venedig" (ISBN: 978-3770180400)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (1)

Herbert Eckhardt
09.09.2013
Etappe 3: Bad Tölz - Benediktenwand (Tutzinger Hütte)
Bewertung
Gemacht am
05.08.2013
Blick nach Norden
Foto: Herbert Eckhardt, Herbert Eckhardt
Panoramaweg
Foto: Herbert Eckhardt, Herbert Eckhardt
Achselköpfe
Foto: Herbert Eckhardt, Herbert Eckhardt

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
103,6 km
Dauer
28:30 h
Aufstieg
2705 hm
Abstieg
2376 hm
Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.