Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Mühlgrabenweg von Grün
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike

Mühlgrabenweg von Grün

· 1 Bewertung · Mountainbike · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Straubing Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Panorama vom Weg zur Weißen Marter
    / Panorama vom Weg zur Weißen Marter
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Kirche in Rettenbach
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Mühlbachbrücke nach Rettenbach
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Weg-Infos
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Der Graben
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Wegabschnitt im Aufstieg
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Mühlgrabenweg
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Hirschenstein (1095 m)
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Hirschenstein-Panorama
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Beschneiungsweiher bei Hohenried
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
m 1200 1100 1000 900 800 700 600 500 25 20 15 10 5 km Beschneiungsweiher Predigtstuhl Schuhfleck - Wanderwegknoten Ödwies Gasthof Reiner Gasthof Reiner Gut Schmelmerhof
Die anspruchsvolle Rundtour führt von Grün über Meinstorf und Rettenbach auf dem Mühlgrabenweg nach Ödwies und über Hohenried zurück.
mittel
27,9 km
3:37 h
729 hm
729 hm
Abwechslungsreiche Tour mit dem Mühlgrabenweg als Kernstück.

Autorentipp

Von Ödwies ist ein Abstecher zum Hirschenstein 1095 m möglich/zu empfehlen.
Profilbild von Franz-Xaver Six
Autor
Franz-Xaver Six 
Aktualisierung: 03.10.2020
Schwierigkeit
S1 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.027 m
Tiefster Punkt
640 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Landgasthof Zum Hirschenstein
Gasthof Reiner
Kramerwirt in Grün
Egidi-Buckel-Rodel- & Freizeitparadies
Gut Schmelmerhof

Weitere Infos und Links

Weitere Touren des Autors.

Start

Grün, Parkplatz Gasthof Reiner (735 m)
Koordinaten:
DG
49.012462, 12.792294
GMS
49°00'44.9"N 12°47'32.3"E
UTM
33U 338568 5431189
w3w 
///berechenbar.dünger.duften

Ziel

Grün, Parkplatz Gasthof Reiner

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz rechts über den Kramerwirt-Hofraum zur Sommerrodelbahn-Einfahrt. Dort über die Straße und auf dem Wanderweg Nr. 3 nach St. Englmar bis zur Kapelle St. Leonhard. Dort scharf rechts auf dem Wanderweg Nr. 2 zur Kapelle "Weiße Marter".


Von der Kapelle talwärts nach Meinstorf. Auf der Anhöhe davor links auf die Forststraße zur Kapelle und nach Hilm. Vor Hilm rechts auf Wanderweg Nr. 5 zum Gasthof Hirschenstein hinunter und dann nach der Bachbrücke rechts nach Rettenbach hinauf.


Kurz vor der Kapelle beim Schmelmerhof rechts auf Weg zum Mühlbach hinunter, über die Brücke und links auf Weg Nr. 9 bergauf Richtung Schopf. Bei scharfer Linkskurve flach rechts und nach 200 m links bergauf zum Mühlgrabenweg (blaue Welle).

Dort links ca. 6 km dem Bach entlang über Wegknoten Schuhfleck nach Ödwies. Beim früheren Forsthaus Ödwies rechts Richtung Osten und am Waldrand links in den Wald bis zur Forststraße und auf dieser links bis zu einer Wendeplatte.

Bei der Wendeplatte rechts bergab und auf der folgenden Forststraße links bergauf.
Nach ca. 1 km mündet rechts eine Forststraße ein. Auf dieser bergab über den Weiler Hohenried und Querung der Predigtstuhllifte nach St. Englmar zum Wander-Parkplatz an der Staatsstraße.

Von dort am Funkturm vorbei auf Weg Nr. 4 über Hügelhof zur Staatsstraße. Kurz davor biegen wir rechts auf Weg Nr. 3 ab und kehren über die St. Bernhard-Kapelle nach Grün zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Westen
A3-Ausfahrt Bogen Richtung Viechtach/St. Englmar. Nach 15 km in Grün links zum Parkplatz beim Gasthof Reiner.

Von Osten
B85-Abfahrt bei Viechtach Richtung Straubing. Nach 13 km in Grün rechts zum Parkplatz beim Gasthof Reiner.

Parken

Parkplatz (kostenlos) beim Gasthof Reiner in Grün bei St. Englmar.

Koordinaten

DG
49.012462, 12.792294
GMS
49°00'44.9"N 12°47'32.3"E
UTM
33U 338568 5431189
w3w 
///berechenbar.dünger.duften
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wander- und Mountainbikekarte Urlaubsregion St. Englmar

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,0
(1)
Fabian Meindl 
20.06.2019 · Community
Zwei Sterne weil der Mühlgrabenweg wirklich sehr schön ist. Bis zum Hirschenstein waren wir noch guter Dinge. Mühlgrabenweg rauf hat Spaß gemacht und wir haben uns dann auf eine entsprechende Abfahrt gefreut. Wir sind zum Hirschenstein hoch und als kleine extra Runde das kurze Stück Trail retour Richtung Lindenau bis auf den Forstweg, der einmal um den Hirschenstein rundum führt, gefahren. Das Stück war gschmeidig. Dann aber die Ernüchterung, der Trailanteil zurück ist fast gleich Null. Nur Forstweg bis auf ein kurzes Stück. Also S1 ist auf der Tour nicht eine Stelle... Ich könnte mir vorstellen, dass die Tour in entgegengesetzter Richtung Spaß macht weil man den Mühlgrabenweg dann bergab fahren kann, der ja doch recht flowig ist. Würde die dann aber so auch als S0 einstufen. Für jemanden der einfach ne entspannte Runde mit dem Rad fahren will sehr schön, aber keine anspruchsvolle Trailrunde.
mehr zeigen
Gemacht am 20.06.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
S1 mittel
Strecke
27,9 km
Dauer
3:37h
Aufstieg
729 hm
Abstieg
729 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.