Start Touren Mühlgrabenweg und Schopf von Grandsberg
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Mühlgrabenweg und Schopf von Grandsberg

Wanderung • Bayerischer Wald
  • Info-Tafel
    / Info-Tafel
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Aussicht von Grandsberg
    / Aussicht von Grandsberg
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Aussicht von Grandsberg
    / Aussicht von Grandsberg
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Alpenfernsicht von Grandsberg
    / Alpenfernsicht von Grandsberg
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Sonnenuntergang an der Grandsberg-Diensthütte
    / Sonnenuntergang an der Grandsberg-Diensthütte
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Wanderwegknoten Schuhfleck
    / Wanderwegknoten Schuhfleck
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Mühlgrabenweg
    / Mühlgrabenweg
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Mühlgrabenweg
    / Mühlgrabenweg
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Mühlgrabenweg
    / Mühlgrabenweg
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Grimmeisenweiher
    / Grimmeisenweiher
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Grimmeisenweiher
    / Grimmeisenweiher
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Grimmeisenweiher
    / Grimmeisenweiher
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Grimmeisenweiher
    / Grimmeisenweiher
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Mühlgrabenweg
    / Mühlgrabenweg
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Aufstieg zum Schopf
    / Aufstieg zum Schopf
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Aufstieg zum Schopf
    / Aufstieg zum Schopf
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Schopf
    / Schopf
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Gipfelkreuz-Info
    / Gipfelkreuz-Info
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
Karte / Mühlgrabenweg und Schopf von Grandsberg
600 750 900 1050 1200 m km 1 2 3 4 5
Wetter

Schattige Rundtour vom Wanderparkplatz Grandsberg zum Schuhfleck und über den Mühlgrabenweg bergab und zurück über den Gipfel des Schopf.

leicht
5,6 km
2:00 Std
154 hm
154 hm

Die Tour führt zuerst zum Wanderwegknoten Schuhfleck, wo weitere 9 Wanderwege zusammentreffen.

Der historische Mühlgrabenweg geht quer über diesen Wegknoten und teilt ihn in den talseitigen West- und bergseitigen Ostteil.
Das schönste Stück der Wanderung ist dabei der talseitige Teil es Mühlgraben-Weges.

Autorentipp

Auf ca. der halben Strecke des Mühlgrabenabschnitts sollte man einen Abstecher zum idyllisch gelegenen Grimmeisenweiher machen und dort eine Pause einlegen.

outdooractive.com User
Autor
Franz-Xaver Six
Aktualisierung: 05.09.2017

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
925 m
829 m
Höchster Punkt
Schopf (925 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Berggasthof Grandsberg

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung;

Weitere Infos und Links

Urlaubsregion St. Englmar - Touristische Infos;

Weitere Touren und Freizeit-Infos des Autors;

Start

Wanderparkplatz Grandsberg (830 hm)
Koordinaten:
Geographisch
48.949223 N 12.849182 E
UTM
33U 342528 5424040

Ziel

Wanderparkplatz Grandsberg

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz wandern wir ein kurzes Stück Richtung Osten um über dem Berggasthof Grandsberg unterhalb der Forststraße auf dem schönen Wanderweg zur Kreuzung bei der Grandsberger Diensthütte mit Brunnen zu gelangen.

Die Diensthütte lassen wir rechts liegen und wandern auf dem Forstweg flach Richtung Norden auf dem E8 zum Wanderweg-Knoten Schuhfleck.

Vom Schuhfleck biegen wir scharf links talwärts auf den Mühlgrabenweg ein (Markierung "blaue Welle"). Der Weg quert eine Forststraße und wir kommen nach einer ausgeprägten Schleife zum Hinweisschild "Grimmeisenweiher". Von hier sollte man den kurzen Abstecher zum Weiher machen.

Nach Rückkehr zum Beginn des Abstechers wandern wir den Mühlgraben entlang weiter bis der Wanderweg Nr. 9 vom Tal herauf quert.
Hier verlassen wir den Mühlgrabenweg und steigen zum Schluss steil zum Gipfel des Schopf hoch (925 m - mit Gipfelkreuz).

Vom Schopfgipfel wandern wir dem Wanderweg Nr. 2 folgend zuerst flach und dann rechts steil bergab zum Ausgangspunkt zurück.

Öffentliche Verkehrsmittel

Grandsberg ist mit ÖPNV nicht erreichbar;

Anfahrt

Autobahn A3 Ausfahrt Schwarzach zwischen Bogen und Metten.

Fahrt nach Schwarzach und durch das Dorf. Gegen Dorfende rechts zum Grandsberg.

Parken

Wanderparkplatz Grandsberg;

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Bruckmann - Vergessene Pfade Bayerischer Wald 

Bruckmann - Entdeckertouren Bayerischer Wald

Marko Roeske - 111 Orte im Bayerischen Wald, die man gesehen haben muss

Kartenempfehlungen des Autors

 Wander-/MTB-Karte mit Führer "Urlaubsregion St. Englmar"

Kompass-Wanderkarte "Nördlicher Bayerischer Wald"

Fritsch Wandkarte Nr. 57 "Vorderer Bayerischer Wald"

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,6 km
Dauer
2:00 Std
Aufstieg
154 hm
Abstieg
154 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Geheimtipp Gipfel-Tour

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.