Start Touren Mühlenbrücke - Haseltopf - Mumme Stüble - Christlessee - Alpe Oberau
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Mühlenbrücke - Haseltopf - Mumme Stüble - Christlessee - Alpe Oberau

Wanderung · Allgäu
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stefanie Blattner 
  • /
    Foto: Stefanie Blattner, Community
  • /
    Foto: Stefanie Blattner, Community
  • /
    Foto: Stefanie Blattner, Community
  • /
    Foto: Stefanie Blattner, Community
  • /
    Foto: Stefanie Blattner, Community
  • /
    Foto: Stefanie Blattner, Community
m 1100 1000 900 800 8 7 6 5 4 3 2 1 km

schöne gemütliche Tour ins Trettachtal
leicht
8,7 km
2:32 h
189 hm
10 hm
Beim Trettachtal geraten wir ins Schwärmen. Es bezaubert mit einer atem-beraubenden Kulisse, denn hier hat man freien Blick auf einige der markantesten Oberstdorfer Berge wie die Trettachspitze und den Kratzer. Es ist Ausgangspunkt für viele wunderschöne Wanderungen in unterschiedlicher Länge.
Im Brotzeitstüble Haseltopf lädt die idyllische Terrasse zu hausgemachtem Kuchen und leckeren Brotzeittellern ein. Bei Regenwetter wird es in der original Oberstdorfer Bauernstube sehr gemütlich.
Im Mumme Stüble bei Familie Berktold fühlt man sich einfach wohl. Der wunderschöne Garten mit freilaufenden Hühnern ist eine Oase der Ruhe. Der Brotzeitteller mit Produkten aus der eigenen Landwirtschaft sucht seines Gleichen und erst der Mohnkuchen – ein Klassiker.
Verwöhnen Sie Ihren Gaumen im Cafe Restaurant Christlessee mit leckeren Kässpatzen, Krautkrapfen, Schweinsbraten, Kaiserschmarren und vielem mehr.
Genießen Sie eine kurze Auszeit in der gemütlichen Stuben oder auf der Sonnenterrasse mit unvergleichlichem Bergblick.
Die Alpe Oberau liegt am Ende des Trettachtals, ab hier geht es hinauf in hochalpines Gelände. Wolfgang Finkel ist Senn und wurde schon mehrfach für seinen Bergkäse ausgezeichnet. Beim Bergkäse Naschen aber nicht vergessen, den Kuchen und selbstgebackenen Hefezopf aus dem Holzofen zu probieren.
Zurück könne Sie den Bus ab Spielmannsau oder ab Chirstlessee nutzen.

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1015 m
Tiefster Punkt
826 m

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,7 km
Dauer
2:32h
Aufstieg
189 hm
Abstieg
10 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.